Die andauernde Pandemie sorgt weltweit für schwierige Situationen mit denen wir alle konfrontiert sind. Wie fühlt es sich allerdings an, auf der Seite der Entscheidungsträger zu stehen? Ein beliebtes Strategie-Spiel ändert jetzt sein erfolgreiches Prinzip und lässt euch dabei diese Rolle einnehmen.

 
Plague Inc.
Facts 

Plague Inc.: Neuer Modus verspricht Heilung

In Plague Inc. ist es eigentlich eure Aufgabe, die Welt mit einem tödlichen Virus zu infizieren und die Menschheit dahinzuraffen. Wie Kotaku berichtet, haben sich die Macher des beliebten Strategie-Spiels jetzt einen Modus ausgedacht, indem ihr genau das Gegenteil tut. Dieser nennt sich Cure-Mode (zu Deutsch: Heilungs-Modus).

Ziel sei es, eine bestehende Pandemie wie das COVID-19-Virus zu stoppen. Dafür müsst ihr in die Rolle der Entscheidungsträger schlüpfen und allerlei Maßnahmen beschließen und ergreifen, um die Bevölkerung schließlich dazu zu bringen, den siegbringenden Impfstoff zu nehmen – den ihr natürlich erst erforschen und herstellen müsst.

Bis dieser Faktor zum Gewinnen des Spiels eintritt, müsst ihr Fingerspitzengefühl bei den verschiedenen Entscheidungen zur Eindämmung der Pandemie beweisen. Darunter fallen die Kontaktverfolgung, Kontaktbeschränkungen und die Erforschung eines Impfstoffs.

Der Modus ist laut der Entwickler in Zusammenarbeit mit weltweiten Gesundheitsexperten entstanden. Neben dem Verhängen von Reisebeschränkungen oder dem Entsenden von Forschern in aktuelle Hotspots, müsst ihr auch die Finanzierung von Gesundheitsorganisationen im Blick behalten.

Die Bevölkerung spielt nicht immer mit

Neben dem Management der Krankheit müsst ihr auch mit den Reaktionen der Bevölkerung auf verschiedene Ereignisse umgehen. Diese wird zum Beispiel ihre Wut über Lockdown-Maßnahmen kundtun, wenn ihr keinen finanziellen Ausgleich für ihre Verluste bereitstellt.

Auch das Vertrauen der Bevölkerung in euch als Entscheidungsträger kann schwinden oder zunehmen und so den Erfolg der Pandemiebekämpfung beeinflussen. Ist das Vertrauen in die Autorität sehr niedrig, werden Menschen beispielsweise das Tragen von Masken verweigern. Wenn alle Autorität und Macht verloren geht, verliert ihr auch das Spiel.

Die Entwickler merken an, dass sie das Spiel an einigen Stellen simplifizieren mussten und auch damit deutlich machen, dass es sich trotz aller Ähnlichkeiten zur aktuellen Lage nicht um eine Simulation der Realität handelt. Das Impfen der Bevölkerung ist eine Siegesbedingung – daher geht das Spiel optimistisch davon aus, dass sich alle bereitwillig impfen lassen werden.

Verschiedene Schwierigkeitsgrade verleihen dem Spiel noch die gewisse Würze. Auf der leichtesten Stufe liebt die Bevölkerung das Tragen von Masken. Auf dem normalen Schwierigkeitsgrad sind Politiker nur leicht kompetent und Empfehlungen von Experten wird meistens vertraut. Auf der brutalsten Schwierigkeitsstufe spielen die Ärzte wohl selbst den ganzen Tag Plague Inc..

Der Heilungsmodus für Plague Inc. wird solange kostenlos angeboten, bis die COVID-19-Pandemie in der Realität bekämpft ist. Der Modus ist jetzt auf Mobile-Geräten und bald auch für den PC und die Konsolen verfügbar.