Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. iPhone 13 geschlagen: Android-Smartphones können endlich mithalten

iPhone 13 geschlagen: Android-Smartphones können endlich mithalten

iPhone 13 Pro (© GIGA)
Anzeige

Das iPhone 13 gilt aktuell als das leistungsstärkste Smartphone der Welt. Kein anderes Handy kann mit dem Apple A15 Bionic mithalten. Genau das ändert sich jetzt, denn zumindest in einem Bereich ziehen die Android-Smartphones nun gleich oder übertrumpfen den Apple-Chip sogar.

Neuer Qualcomm-Chip schlägt iPhone 13

Jedes Jahr versuchen diverse Hersteller von Prozessoren für Android-Geräte es zu schaffen, Apple zu schlagen. Seit Jahren gelingt das nicht. Die Leistung der A-Chips von Apple ist einfach uneinholbar. In diesem Jahr gelingt zumindest ein Teilerfolg. Der brandneue Snapdragon 8 Gen 1, der zukünftig in vielen High-End-Android-Smartphones verbaut wird, kann zumindest durch die neue Vulkan-GPU mit dem Apple A15 Bionic mithalten und diesen sogar übertrumpfen:

Es wurde schon vorher darüber berichtet, dass die Grafikleistung des neuen Qualcomm-Prozessors einen großen Schritt nach vorne machen wird. Jetzt zeigen die Benchmarks, dass man sogar mit Apple mithalten kann. Entsprechend darf man davon ausgehen, dass der Exynos 2200 von Samsung für das Galaxy S22 eine ähnliche Leistung aufweisen wird.

Anzeige

Wie oben bereits berichtet, ist das nur ein Teilerfolg, denn die CPU-Leistung kann weiterhin nicht mit einem Apple A15 Bionic mithalten. Das iPhone 13 wird also auch zukünftig den meisten Android-Smartphones überlegen sein. Die Eigenentwicklung des Chips und die perfekte Anpassung der Software durch Apple zahlen sich weiter aus. Man bleibt weiterhin an der Spitze und legt im nächsten Jahr sicher noch eine Schippe drauf.

Anzeige

Im Video zeigen wir euch die Unterschiede der iPhone-13-Modelle:

iPhone 13: So unterscheiden sich die Modelle Abonniere uns
auf YouTube

Snapdragon 8 Gen 1 bald in ersten Android-Handys

Der neue Qualcomm-Prozessor wird in diversen Android-Smartphones zum Einsatz kommen. Beispielsweise im Xiaomi 12, das schon bald angekündigt wird. Aber auch viele andere Smartphones wie das Realme GT 2 Pro werden auf diesen High-End-Chip setzen. Spätestens wenn die Geräte auf den Markt kommen, wird man untersuchen können, ob die Leistung wirklich so hoch ist.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige