Pokémon, aufgepasst! Der Film zum Erfolgsanime Demon Slayer entpuppt sich als Kassenschlager und kommt den Verkaufszahlen der Taschenmonster gefährlich nah.

 

Anime

Facts 

Anime – die neuen Kassenschlager?

Wer sich für Anime interessiert, wird kaum um eine der erfolgreichsten Serien der letzten Jahre herumgekommen sein: Demon Slayer. Als der actionlastige Anime vor knapp zwei Jahren erschienen ist, war ein neuer Stern am Shounen-Himmel geboren – der gleichnamige Manga verkaufte sich plötzlich wie geschnitten Brot und die Fangemeinde erlebte ein rasantes Wachstum. Darum ist es auch wenig verwunderlich, dass nur wenig später der erste Kinofilm zum Anime erschien.

Schaut euch hier den Trailer zu Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba an:

Aufgrund seines immensen Erfolgs in Japan, sollte der Streifen nun auch in den US-amerikanischen Kinos anlaufen. Doch Kritiker waren dem Ganzen gegenüber nicht sehr positiv eingestellt. Aufgrund der Darstellung von Gewalt wurde dem Film ein „PG-13“-Rating verpasst, das die Zahlen der Kinogänger laut Analysten negativ beeinflussen sollte.

Hingegen aller Erwartungen lief das erste Wochenende jedoch mehr als grandios für Demon Slayer. Über 6,4 Mio. US-Dollar konnte der Film laut Kotaku an seinem ersten Wochenende in die Kinokassen spülen. Das übertrifft sogar den „Mortal Kombat“-Film mit 6,2 Mio.

Demon Slayer - Staffel 1 - Vol.1 - [Blu-ray]

Demon Slayer - Staffel 1 - Vol.1 - [Blu-ray]

Pokémon muss sich in Acht nehmen

Experten erwarten für Demon Slayer einen Gewinn von knapp 34 Mio. US-Dollar. Damit würde der Film den bisher dritt erfolgreichsten Anime-Film vom Siegertreppchen stoßen: Dragon Ball Super: Broly mit ca. 30,7 Mio. US-Dollar. Die beiden ersten Plätze werden noch von Pokémon-Filmen belegt. Platz Zwei geht an Pokémon 2: Die Macht des Einzelnen, mit ca. 43,7 Mio. US-Dollar. Die Goldmedaille geht an Pokémon: Der Film, mit sage und schreibe 85,7 Mio. US-Dollar an Einnahmen.

Auch wenn Demon Slayer also noch einen weiten Weg bis an die Spitze der Anime-Filme vor sich hat, so können sich die Zahlen sehen lassen. Wie ANN berichtet, ist Demon Slayer immerhin der zweite Film des Genres, der am Startwochenende den ersten Platz der Kinocharts belegen konnte. Der erste war Pokémon: Der Film. Vor 21 Jahren.

Beim Gedanken an Pokémon habt ihr gleich Lust ein wenig mehr in Erinnerung zu schwelgen? Dann klickt euch gern durch unsere Bilderstrecke zu den 23 besten Anime-Serien aus eurer Kindheit:

Demon Slayer schreibt in den USA Kinogeschichte. Die Geschichte rund um Tanjirō, der seiner kleinen Schwester ihren blutrünstigen Dämonen austreiben will, scheint Anime-Fans in Massen in die Kinos zu locken. Habt ihr den Anime schon gesehen? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook.