Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Obi legt nach: Solargeschäft mit neuem Partner massiv erweitert

Obi legt nach: Solargeschäft mit neuem Partner massiv erweitert

Obi verkauft jetzt auch Solaranlagen mit einem neuen Partner. (© IMAGO / U. J. Alexander)
Anzeige

Die Baumarkt-Handelskette Obi ist bereits vor einiger Zeit in das Geschäft mit Solaranlagen eingestiegen und hat diese in Kooperation mit DZ4 vermietet. Doch nicht alle Kundinnen und Kunden möchte so eine Anlage mieten, sondern direkt kaufen. Genau für den Fall wurde jetzt ein weiterer Partner gefunden.

Obi verkauft jetzt auch Solaranlagen

Wenn ihr eine Solaranlage installieren wollt, dann müsst ihr euch zunächst überlegen, ob ihr diese mieten oder kaufen wollt. Beides hat Vor- und Nachteile. Bisher hatte Obi in Kooperation mit DZ4 nur Miet-Solaranlagen vermarktet (bei Obi anschauen). Genau das ändert sich jetzt. Die Baumarkt-Handelskette hat nämlich eine Kooperation mit Zolar verkündet. Besitzerinnen und Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern können sich nun beraten lassen und die passende Solaranlage kaufen. Auch der ADAC kooperiert mit Zolar.

Anzeige

Die Installation der neuen Solaranlage von Obi und Zolar findet in Zusammenarbeit mit 700 regionalen Installationspartnern statt. Die Beratung soll dabei komplett transparent laufen, sodass ihr über alle Möglichkeiten und Kosten vorab informiert werdet und genau das bekommt, was ihr wirklich haben wollt. Aktuell lohnt sich die Anschaffung und Installation einer Solaranlage besonders, denn es fällt keine Mehrwertsteuer auf die Solartechnik und Montage an.

Anzeige

Mit einer Solaranlage lässt sich nicht nur der Wert einer Immobilie steigern, sondern auch die Stromkosten senken. Zudem werdet ihr deutlich unabhängiger von den hohen Schwankungen der Strompreise und ihr tragt zum Klimaschutz bei.

Wenn es keine große Solaranlage sein kann, wäre ein Balkonkraftwerk eine gute Wahl:

Balkonkraftwerke: Das solltet ihr vor dem Kauf wissen Abonniere uns
auf YouTube

Viele neue Anbieter von Solaranlagen

Die Auswahl an Anbietern von Solaranlagen wird immer größer, da sich immer mehr Menschen dafür interessieren, eine Solaranlage zu kaufen oder zu mieten. Vor dem Kauf solltet ihr euch in jedem Fall unabhängig informieren und beraten lassen, bevor ihr eine so kostspielige Entscheidung trefft. Holt euch also immer mehrere Angebote ein, bevor ihr zuschlagt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige