Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Balkonkraftwerke

Balkonkraftwerke


Weitere Inhalte zum Thema

  • Revolutionäres Hybrid-Balkonkraftwerk mit attraktiven Rabatten bei Jackery
    Anzeige06.06.2024

    Wer daran interessiert ist, aus seinem Zuhause ein „Green Home“ mit nachhaltiger und umweltfreundlicher Stromversorgung zu machen und obendrein noch Stromkosten sparen möchte, bekommt beim Hersteller Jackery ab dem 06. Juni 2024 mit dem „Navi 2000“ ein Balkonkraftwerk der neuen Generation, das sich besonders durch sein topmodernes Hybrid-Speichersystem auszeichnet. Wir haben die Details des Angebots für euch.

  • Netto verkauft das einzige Balkonkraftwerk mit Halterung, das ich gerade kaufen würde
    Peter Hryciuk03.06.2024

    Wenn ihr euren eigenen Strom produzieren wollt, dann ist ein Balkonkraftwerk die perfekte Lösung dafür. Bei Netto gibt es verschiedene Mini-Solaranlagen zu echten Schnäppchenpreisen. Aktuell ist ein Modell von Vale so günstig wie noch nie zu haben. Dort ist die Halterung sogar dabei. Es gibt aber auch Alternativen im Angebot, die teilweise sogar mehr Leistung besitzen. Geliefert werden alle in wenigen Tagen, sodass...

  • Entwarnung für Erstkäufer: Balkonkraftwerk-Speicher arbeitet mit neuer Generation zusammen
    Peter Hryciuk02.06.2024

    Anker war einer der ersten Anbieter, der mit der Solix Solarbank einen Akku-Speicher für Balkonkraftwerke vorgestellt hat. Die erste Generation hatte einige Schwächen, die Anker mit der zweiten Generation behoben hat. Wollt ihr umsteigen, aber habt noch die erste Generation, dann gibt es jetzt gute Nachrichten für euch. Ihr müsst den alten Speicher nämlich nicht wegschmeißen, wenn ihr euch für die neue Generation...

  • Einen der besten Balkonkraftwerk-Speicher könnt ihr aktuell sehr günstig kaufen
    Peter Hryciuk31.05.2024

    Zendure SolarFlow gehört zu den besten Lösungen, wenn es um Balkonkraftwerk-Speicher geht. Ihr könnt mehrere Akkus zusammenstecken und über Shelly sogar eine echte Nulleinspeisung realisieren. Mit dem AB2000 ist ein doppelt so großer Akku erschienen, der auch noch eine besondere Zusatzfunktion besitzt. Damit ist der Einsatz im Winter kein Problem mehr. Aktuell bekommt ihr das Modell viel günstiger.

  • Heute bei Lidl: 830-Watt-Balkonkraftwerk zum Schnäppchenpreis
    Peter Hryciuk30.05.2024

    Wenn ihr aktuell auf der Suche nach einem starken Balkonkraftwerk seid, dann solltet ihr am 30. Mai 2024 bei Lidl reinschauen. Dort wird nämlich ein Vale-Balkonkraftwerk mit 830 Watt zum echten Schnäppchenpreis angeboten. Der Verkauf findet sogar lokal in den Filialen statt, sodass ihr euch die sonst teuren Versandkosten sparen könnt. Alternativ könnt ihr aber auch online zuschlagen.

  • 800-Watt-Wechselrichter: Das ist beim Balkonkraftwerk jetzt wirklich erlaubt
    Peter Hryciuk26.05.2024

    Seit dem 15. Mai 2024 gelten neue Regeln für Balkonkraftwerke. Und obwohl die Bundesregierung eigentlich klare Regeln formuliert hat, befinden wir uns immer noch in Deutschland und es müssen auch Normen eingehalten werden. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (VDE) hat nun klargestellt, was wirklich erlaubt ist. Und ganz so einfach ist es am Ende dann nicht, wie sich zeigt.

  • Das gilt jetzt: Neue Regeln für Balkonkraftwerke
    Peter Hryciuk25.05.2024

    Mit einigen Monaten Verzögerung wurde das Solarpaket final mit den Stimmen der Ampelregierung beschlossen und ist am 15. Mai 2024 mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt in Kraft getreten. Damit werden Erleichterungen für Balkonkraftwerke umgesetzt. Einige Punkte sind aber immer noch offen.

  • Neuer Balkonkraftwerk-Akku von Anker löst viele Solar-Probleme
    Simon Stich23.05.2024

    Anker hat die Solix Solarbank 2 vorgestellt, einen verbesserten Solarspeicher für Balkonkraftwerke. Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet sie einige Neuerungen: Sie verfügt über einen integrierten Wechselrichter und zwei der Varianten können gestapelt werden, was mit fünf Batterien eine Gesamtleistung von bis zu 9,6 kWh ermöglicht.

  • Balkonkraftwerk-Speicher von Bluetti im Test: Nicht zeitgemäß
    Peter Hryciuk21.05.2024

    Das Angebot an Balkonkraftwerk-Speichern ist mittlerweile riesig. Jeder Hersteller mit Rang und Namen bietet eine eigene Lösung an. Bluetti hat 2023 ein Balkonkraftwerk-System mit Akku-Speicher angekündigt. In den letzten Wochen konnte ich das System ausprobieren. Im Vergleich zur Konkurrenz hängt das Produkt aber weit zurück, da es die Grundfunktion nicht einmal abdeckt. Es dürfte sich dadurch kaum rentieren.

  • Viel früher als erwartet: So schnell macht sich ein Balkonkraftwerk bezahlt
    Peter Hryciuk21.05.2024

    Spätestens seit dem Inkrafttreten der neuen Regeln für Balkonkraftwerke in Deutschland dürfte das Interesse an den Mini-Solaranlagen noch einmal spürbar zunehmen. Mittlerweile sind die Preise für Komplett-Sets massiv gefallen, sodass sich die Investition viel früher bezahlt macht, als ihr glaubt.

  • Eigene Solaranlage: Balkonkraftwerk-Förderung 2024
    Marco Kratzenberg16.05.2024

    Nicht jeder kann sich eine Solaranlage aufs Dach setzen, aber möglicherweise auf den Balkon. Wenn man so nicht nur bei den Stromkosten Geld sparen, sondern für sein Balkonkraftwerk eine Förderung kassieren kann – umso besser. Wir haben für euch zusammengetragen, wie viel Geld ihr damit sparen könnt.

  • Lange überfällig: Neue Regel für Balkonkraftwerke verändert alles
    Simon Stich08.05.2024

    Rund um Balkonkraftwerke wird es bald einfacher: Eine neue Vorschrift erlaubt den Anschluss direkt an die ganz normale Schuko-Steckdose – unter bestimmten Bedingungen. Eine entsprechende VDE-Norm für kleine Solaranlagen ohne Wieland-Stecker steht kurz vor der Einführung.

  • Wärmepumpe und Solaranlage: Familienvater spart 30.000 Euro
    Peter Hryciuk07.05.2024

    Viele Menschen machen sich Sorgen über die hohen Strom- und Gaspreise. Wärmepumpen und Solaranlagen sollen die Lösung sein. Die sind aber sehr teuer. Ein Familienvater aus Niedersachen wollte das nicht hinnehmen und hat fast alles selbst gemacht. So konnte er 30.000 Euro sparen.

  • Lohnt sich ein Solaranlagen-Speicher? Mythen & Irrtümer
    Marco Kratzenberg06.05.2024

    Immer wieder werden Balkonkraftwerke mit Speicher angeboten und auch fürs Dach wollen die Händler am liebsten eine PV-Anlage mit Batterie verkaufen. Doch lohnt sich das und könnt ihr damit Strom für dunkle Zeiten sparen? Wir klären euch über die häufigsten Irrtümer und Mythen rund um Batterien für Solaranlagen auf.

  • Aldi vor Gericht: Das Balkonkraftwerk-Urteil ist gefallen
    Peter Hryciuk01.05.2024

    Aldi ist mit dem Onlineshop im vergangenen Jahr, in den Markt für Balkonkraftwerke eingestiegen. Doch laut Sachsens Verbraucherschützern wurde im Werbetext zu viel versprochen – die zogen vor Gericht. Jetzt ist das Urteil gefallen, doch Aldi hatte den Kritikpunkt schon vorab aus der Welt geschafft.

  • Balkonkraftwerke bei Stiftung Warentest: Viele Modelle fallen durch
    Peter Hryciuk25.04.2024

    Balkonkraftwerke liegen in Deutschland voll im Trend. Hunderttausende sind in Deutschland mittlerweile verbaut. Die Stiftung Warentest hat sich nun acht Modelle angeschaut, wovon aber nur eins mit gut bewertet wurde. Drei Stück haben sogar ein Mangelhaft erhalten, darunter sind bekannte Namen.

  • Dieser Solargenerator braucht keine Sonne, um euch immer mit Strom zu versorgen
    Peter Hryciuk14.04.2024

    Jackery ist einer der bekanntesten Hersteller von Solargeneratoren. Das Unternehmen will sich aber nicht nur auf klassische Energiegewinnung mit Solarpanels beschränken. Es werden auch andere Ideen entwickelt, die im ersten Moment etwas komisch aussehen, im Notfall aber die Rettung sein könnten.

  • Balkonkraftwerk selbst bauen: Das braucht ihr alles dafür
    Peter Hryciuk13.04.2024

    Balkonkraftwerke erfreuen sich aktuell großer Beliebtheit, denn damit könnt ihr ganz einfach Geld sparen, indem ihr euren Strom selbst produziert. Im Gegensatz zu einer großen Photovoltaikanlage auf dem Dach könnt ihr eine Mini-Solaranlage selbst anschließen. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch ein Balkonkraftwerk auch selbst zusammenstellen. Was ihr dafür braucht und ob sich das lohnt, verrate ich euch jetzt.

  • Balkonkraftwerk: Dieses Zubehör kann euren Akku-Speicher retten
    Peter Hryciuk12.04.2024

    Nicht nur Balkonkraftwerke werden immer beliebter, sondern auch die passenden Akku-Speicher dazu. Ihr könnt im Sommer damit die überschüssige Energie speichern und in der Nacht nutzen. Im Winter habt ihr aber ein Problem, denn dann werden die Akkus kaum aufgeladen und können Schaden nehmen. Dafür hat Zendure nun ein Produkt eingeführt, mit dem das nicht passiert.

  • Sonnige Aussichten: Mini-Solaranlagen erobern Deutschlands Balkone
    Simon Stich08.04.2024

    Deutschland fängt die Sonne ein: Der Trend zum Balkonkraftwerk ist ungebrochen. Mehr als 400.000 dieser Mini-Solaranlagen zieren laut Bundesnetzagentur bereits die Balkone im Land. In nur neun Monaten hat sich die Zahl fast verdoppelt – und bürokratische Hürden werden weiter abgebaut.

  • Neue Regeln für Balkonkraftwerke: Ab sofort erste Erleichterung
    Peter Hryciuk02.04.2024

    Wenn ihr euch ein Balkonkraftwerk anschaffen wollt, dann solltet ihr die neuen Regeln und Erleichterungen kennen, die ab 2024 gelten sollen. Während sich das Solarpaket 1 mit der Leistungssteigerung auf 800 Watt noch verzögert, wurden zum 1. April 2024 eine erste Erleichterung bei der Anmeldung umgesetzt.

  • Energieberatung: Nächstes Förderprogramm plötzlich gestoppt
    Peter Hryciuk31.03.2024

    Wenn ihr sanieren wollt, dann müsst ihr euch einen Energieberater ins Haus holen, um Förderungen vom Staat zu bekommen. Da die Staatskasse aktuell etwas klamm ist, wurde das Förderprogramm für Energieberatungen vorerst gestoppt. Sanierungen werden sich dadurch verzögern oder könnten im schlimmsten Fall teurer werden.

  • Aldi verkauft wieder einen kleinen Solargenerator zum Sparpreis
    Peter Hryciuk26.03.2024

    Solargeneratoren liegen immer noch im Trend und sind äußerst praktisch. Es handelt sich dabei um mehr oder weniger große Akkus, die nicht nur Strom abgeben, sondern auch durch die Sonne per Solarmodul aufgeladen werden können. Genau so ein Gerät hat Aldi jetzt wieder im Angebot

  • Stromkosten zu hoch? Verbraucher sind selbst schuld – sagen Experten
    Simon Stich25.03.2024

    Trotz Entspannung auf dem Energiemarkt leiden die deutschen Haushalte weiter unter hohen Stromkosten. Grund dafür ist nach Ansicht von Experten nicht nur die Energiepolitik, sondern auch die geringe Wechselbereitschaft der Verbraucher. Unnötig hohe Ausgaben für Strom sind die Folge.

  • Amazon verkauft heute noch 920-Watt-Balkonkraftwerk zum Schleuderpreis
    Peter Hryciuk25.03.2024

    Bei Amazon findet ihr eine große Auswahl an Balkonkraftwerken, die preislich mehr oder weniger gut aufgestellt sind. Aktuell wurde ein Modell nochmals stark reduziert und ist jetzt für unter 400 Euro zu haben. Das Balkonkraftwerk ist nicht nur schnell lieferbar, sondern hat auch einige Besonderheiten zu bieten.

  • EET SolMate im Test: Effizienter Balkonkraftwerk-Akku mit besonderem Dreh
    Peter Hryciuk16.03.2024

    Balkonkraftwerke liegen in Deutschland zwar stark im Trend, doch viele Menschen verschenken sehr viel selbst produzierte Energie. Sie können diese nämlich einfach nicht immer direkt verbrauchen. Genau für diesen Fall wurden Akku-Speicher entwickelt, mit denen ihr den erzeugten Strom für später zwischenspeichern könnt. Dieses Mal konnte ich mir mit SolMate einen Balkonkraftwerk-Akku anschauen, der nicht aus China...

  • EU plant Solarpflicht auf Dächern: Diese Häuser sind betroffen
    Peter Hryciuk15.03.2024

    Viele Menschen in Deutschland schaffen sich bereits freiwillig eine Solaranlage an, um damit auf Dauer Stromkosten zu sparen und etwas unabhängiger vom Netz zu werden. Zukünftig könnte die EU eine Solarpflicht einführen, die dann auch hierzulande umgesetzt werden muss. Das könnte den Hausbau spürbar teurer machen.

  • Amazon verkauft Balkonkraftwerke mit Akku-Speicher zu günstigen Preisen
    Peter Hryciuk14.03.2024

    Ihr wollt euch dieses Jahr endlich ein Balkonkraftwerk zulegen und es direkt mit einem Akkuspeicher ausrüsten, um so wenig wie möglich Energie zu verschenken? Dann müsst ihr bei Amazon reinschauen. Dort gibt es gleich mehrere Balkonkraftwerke in verschiedenen Leistungsklassen günstiger. Am Ende findet ihr sogar einen richtig dicken Rabatt.

  • EcoFlow PowerStream: Neuer Balkonkraftwerk-Akku hat zwei riesige Vorteile
    Peter Hryciuk12.03.2024

    PowerStream von EcoFlow gehört für mich zu den besten Lösungen für Balkonkraftwerk-Akkus. Ihr könnt dort verschiedene Speicher anschließen, die sich in der Größe und Kapazität unterscheiden. Jetzt hat das Unternehmen eine wasserdichte Batterie enthüllt, die noch einen weiteren großen Vorteil besitzt. Wenn ihr vorbestellt, könnt ihr viel Geld sparen.

  • Balkonkraftwerk mit 880 Watt und Upgrade-Funktion 100 Euro günstiger
    Peter Hryciuk07.03.2024

    Balkonkraftwerke sind aktuell so günstig zu bekommen wie noch nie. Gerade fallen die Preise noch weiter. Bei Solakon könnt ihr Balkonkraftwerke zu echten Schnäppchenpreisen kaufen, da es einen 100-Euro-Rabatt gibt. Besonders das Modell mit 880 Watt dürfte für die meisten Interessenten ausreichen und sich schnell bezahlt machen.

  • Zendure AIO 2400 im Test: Neuer Balkonkraftwerk-Akku verändert alles
    Peter Hryciuk29.02.2024

    Zendure war eines der ersten Unternehmen, das den Trend zum Balkonkraftwerk-Akku entdeckt und den Kundinnen und Kunden das geliefert hat, was gebraucht wurde: eine einfache Möglichkeit, um mit der Mini-Solaranlage keine Energie zu verschenken, sondern zu speichern und einem späteren Zeitpunkt selbst nutzen zu können. Mit dem AIO 2400 wurde eine neue Generation vorgestellt, die vieles besser macht und optisch neue...

  • Solaranlagen-Revolution? Balkonkraftwerke könnten erst der Anfang sein
    Peter Hryciuk25.02.2024

    Solaranlagen und Balkonkraftwerke sollen in Deutschland dafür sorgen, dass immer mehr grüne Energie produziert und genutzt wird. Privathäuser spielen dabei eine entscheidende Rolle, denn sie besitzen viele Dachflächen und Balkone, die mit Solarmodulen ausgestattet werden können. Aktuell fehlt noch die Rechtssicherheit für Mieter und Eigentümer, die sich Häuser teilen. Balkonkraftwerke sollen bald für alle möglich...

  • XXL-Balkonkraftwerke vor dem Aus? Neue Begrenzung geplant
    Peter Hryciuk24.02.2024

    2024 sollen neue Regeln für Balkonkraftwerke eingeführt werden. Der Prozess geriet zuletzt ins Stocken. Nun wurden Dokumente vom Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (VDE) geleakt, die vorab interessante Details preisgeben. Es gibt zwar mehr Leistung, dafür an anderer Stelle eine neue Limitierung. Das könnte in Haftungsfragen eine entscheidende Rolle spielen.

  • Neuer Balkonkraftwerk-Akku von Zendure macht vieles besser
    Peter Hryciuk23.02.2024

    Das Interesse an Balkonkraftwerken ist in Deutschland weiterhin besonders hoch. Hunderttausende haben schon zugeschlagen und wollen die produzierte Energie nicht verschenken. Genau da kommen Akku-Speicher ins Spiel. Zendure hat mit SolarFlow schon ein System im Angebot, legt mit dem AIO 2400 aber noch einmal nach.

  • XXL-Balkonkraftwerk mit 2.160 Watt und zwei Akku-Speichern viel günstiger: Anker macht es möglich
    Peter Hryciuk21.02.2024

    Wenn ihr bisher noch kein Balkonkraftwerk besitzt und richtig dick einsteigen wollt, dann solltet ihr bei Anker reinschauen. Das Unternehmen hat jetzt auch XXL-Balkonkraftwerke mit ins Programm aufgenommen, die als komplettes Set verkauft werden. Dazu gehören eben nicht nur die Solarmodule und der Wechselrichter wie bei vielen anderen Angeboten, sondern auch eine Halterung, Kabel und Akkus. Zum Start gibt es einen dicken...

  • Netto verkauft eine kleine Solaranlage mit 3.280 Watt zum Schnäppchenpreis
    Peter Hryciuk19.02.2024

    Wenn euch ein Balkonkraftwerk von der Leistung nicht reicht und ihr lieber eine etwas größere Solaranlage haben wollt, die aber kein Vermögen kostet, dann könnt ihr aktuell wieder bei Netto zuschlagen. Dort bekommt ihr eine Solaranlage mit 3.280 Watt Peak jetzt noch günstiger.

  • Ratgeber: Welches Balkonkraftwerk ist das richtige für mich?
    Anzeige19.02.2024

    Der Anbieter Kleines Kraftwerk bietet momentan seine Balkonkraftwerke im Rahmen einer Februar-Aktion mit attraktiven Rabatten an. Doch welches Modell ist für euch am besten geeignet? Die Antwort erfahrt ihr in unserem Ratgeber.

  • XXL-Balkonkraftwerk mit 1.660 Watt und dickem Akku-Speicher: Ich habe es gebaut
    Peter Hryciuk12.02.2024

    Mein Balkonkraftwerk wird schon bald drei Jahre alt und leistet seit dem ersten Tag gute Dienste. Die Leistung liegt mit den zwei Solarmodulen bei maximal 800 Watt. Mein Wechselrichter kann bis zu 600 Watt ausgeben und lässt sich bei Bedarf freischalten auf 800 Watt, wenn das Gesetz irgendwann geändert wird. Jetzt habe ich zwei Solarmodule und einen dicken Akku-Speicher hinzugefügt. Ein ganzer Tag voller Sonne beweist...

  • Neuer Balkonkraftwerk-Speicher besitzt entscheidenden Vorteil
    Peter Hryciuk03.02.2024

    Viele haben sich ein Balkonkraftwerk angeschafft und sparen damit Monat für Monat Stromkosten. Die nicht genutzte Energie wird im Gegensatz zu Solaranlagen jedoch nicht vergütet. Geht euch viel Energie flöten, dann könnte ein Akku-Speicher etwas für euch sein. Ein neues Modell von Anfuote ist nicht nur preislich sehr attraktiv aufgestellt, sondern soll die Lebensdauer eines solchen Speichers verdoppeln. Dadurch würde...

  • XXL-Balkonkraftwerk mit 2.400 Watt und großem Akku-Speicher: Zendure macht es möglich
    Peter Hryciuk02.02.2024

    Wenn euch ein normales Balkonkraftwerk mit ein oder zwei Solarmodulen nicht ausreicht, dann könnt ihr jetzt bei Zendure reinschauen. Für SolarFlow hat das Unternehmen mit dem PVHub 2000 eine leistungsstärkere Version der Schnittstelle vorgestellt, welche zwischen Solarmodulen und dem Wechselrichter verbaut wird, um einen Akku-Speicher zu installieren. Damit könnt ihr ganz einfach ein XXL-Balkonkraftwerk bauen und...

  • eBay verkauft Balkonkraftwerk mit 850 Watt und Upgrade-Funktion zum Hammerpreis
    Peter Hryciuk01.02.2024

    Balkonkraftwerke sind in den letzten Monaten immer günstiger und besser geworden. Aktuell bekommt ihr bei eBay von einem Händler ein komplettes Set inklusive Upgrade-Funktion und Versand für knapp über 300 Euro. Ihr wollt lieber ein Set mit Akku-Speicher? Auch das gibt es bei eBay günstiger.

  • Balkonkraftwerk für 239 Euro: Mini-Solaranlage so günstig wie noch nie
    Peter Hryciuk29.01.2024

    Wenn ihr euch ein Balkonkraftwerk zulegen wollt, dieses aber nicht viel kosten soll, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit dazu. Aktuell gibt es ein Balkonkraftwerk mit 810 Watt, 800er-Wechselrichter und 5-Meter-Anschlusskabel für schlappe 239 Euro, wenn ihr einen Gutscheincode verwendet. Einen kleinen Haken gibt es an der Geschichte aber.

  • Mehr Leistung für Balkonkraftwerke: Es gibt wieder schlechte Nachrichten
    Peter Hryciuk18.01.2024

    Eigentlich sollten die neuen Regeln für Balkonkraftwerke mit Erleichterungen und mehr Leistung schon 2023 beschlossen werden, damit sie zum Start ins neue Jahr direkt umgesetzt werden können. Daraus wurde nichts und jetzt kommt es wieder zu Verzögerungen. Gleichzeitig formiert sich Widerstand gegen die neuen Regeln.

Anzeige
Anzeige