Eigentlich soll das OnePlus 10 Pro erst in wenigen Tagen offiziell in Deutschland angekündigt und der Preis verraten werden. MediaMarkt hatte aber keine Lust zu warten und hat das Smartphone bereits ins System eingepflegt. Somit wissen wir schon jetzt, was das Top-Smartphone bei uns kostet.

 
OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“
Facts 

OnePlus 10 Pro: Preis von 899 Euro enthüllt

Das OnePlus 10 Pro ist kein neues Smartphone. Das chinesische Unternehmen hat das Handy bereits im Januar 2022 in China enthüllt und dort auf den Markt gebracht. Seitdem warten wir im Grunde auf den Launch in Europa. Früher gab es die OnePlus-Handys direkt bei uns, seit der Integration in Oppo läuft aber vieles anders. So will man eigentlich am 31. März eine große Show abhalten und das OnePlus 10 Pro dort final enthüllen. Doch das letzte Detail, das noch fehlte, wurde jetzt von MediaMarkt enthüllt – nämlich der Preis von 899 Euro. Tatsächlich hat auch mir Google Discover die Produktseite vom OnePlus 10 Pro bei MediaMarkt vorgeschlagen:

MediaMarkt enthüllt Preis des OnePlus 10 Pro. (Bildquelle: GIGA)

Damit wird auch das letzte Geheimnis des OnePlus 10 Pro gelüftet. Mit 899 Euro kostet es genau so viel wie das OnePlus 9 Pro. Zum Vergleich: Ein iPhone 13 kostet 899 Euro, das Samsung Galaxy S22 wird für 849 Euro angeboten und ein Google Pixel 6 Pro kommt auf 899 Euro. OnePlus will natürlich mit seiner Hasselblad-Kamera und High-End-Spezifikationen punkten.

Was euch mit dem OnePlus 10 Pro erwartet:

OnePlus 10 Pro: Teaser zum neuen Top-Smartphone

OnePlus: Software wird zum Problem

Eigentlich wollten OnePlus und Oppo nach der Vereinigung ein komplett neues Betriebssystem entwickeln, doch jetzt rudert man plötzlich zurück. Das Feedback zur aktuellen Software aus der Community war nämlich ziemlich schlecht. Wer sich ein OnePlus-Handys kauft, sollte sich also auf turbulente Zeiten einstellen, was die Software angeht. Man sollte sich zudem nicht auf ein OnePlus 10 Pro setzen, denn es könnte sich verbiegen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).