Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung Galaxy Ring: Hersteller verspricht hohe Akkulaufzeit

Samsung Galaxy Ring: Hersteller verspricht hohe Akkulaufzeit

Erste Tester konnten den Samsung Galaxy Ring hinter den Kulissen ausprobieren. (© Samsung)

Samsung hat zu Beginn des Jahres mit dem Galaxy Ring ein komplett neues Produkt angekündigt. Im Rahmen des MWC 2024 hat Samsung ausgewählten Journalisten erlaubt, den neuen Ring auszuprobieren. Gleichzeitig hat das Unternehmen verraten, welches Problem das neue Gerät lösen soll und wie hoch die Akkulaufzeit ausfällt.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Ring soll Gesundheit rund um die Uhr überwachen

Update vom 28. Februar 2024: Samsung-Chef TM Roh hat verraten, dass die Akkulaufzeit des Galaxy Rings bei 5 bis 9 Tagen liegen soll. Damit würde der Ring deutlich länger durchhalten als eine typische Smartwatch und könnte Gesundheitsdaten über mehrere Tage ununterbrochen aufzeichnen.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Originalartikel 26. Februar 2024:

Samsung hat den Galaxy Ring nun zum zweiten Mal angeteasert und erstmals hinter den Kulissen auch Hands-Ons zugelassen. Die Kollegen von The Verge konnten sich das neue Produkt anschauen und erste Eindrücke sammeln. Demnach ist der Galaxy Ring deutlich leichter als erwartet und es stehen sehr viele Ringgrößen zur Verfügung, damit ihn wirklich jeder tragen kann. Die Größe des Akkus und damit die Laufzeit soll sich je nach Ringgröße verändern. Es stehen mit Gold, Silber und Schwarz drei Farben zur Wahl. Fotos durften keine gemacht werden.

Anzeige

Über die genauen Sensoren gibt es bisher keine Informationen. Samsung hat in einer Pressemitteilung aber erklärt, dass das Unternehmen mit dem Galaxy Ring das Tracking-Problem der Gesundheitsdaten von Menschen lösen möchte. Der Ring soll immer getragen werden können und so das Wohlbefinden und Fitness-Ziele überwachen. Dazu gehören der Schlaf, Aktivitäten, die Ruheherzfrequenz und Herzfrequenzvariabilitäten.

Anzeige

Laut The Verge soll der Oura-Ring der größte Konkurrent sein. Samsung will den neu eingeführten „Vitality Score“ zur Bewertung der Gesundheit aber nicht nur mit dem Galaxy Ring ermöglichen, sondern auch auf der Galaxy Watch 6. Dazu ist dann aber auch ein Galaxy S24 nötig, um die Daten richtig zu erfassen.

Im Video stellen wir euch das Samsung Galaxy S24 Ultra vor:

Bestes Handy? SAMSUNG GALAXY S24 ULTRA angeschaut
Bestes Handy? SAMSUNG GALAXY S24 ULTRA angeschaut Abonniere uns
auf YouTube

Samsung Galaxy Ring immer noch nicht offiziell vorgestellt

Auch wenn Samsung einige neue Informationen zum Galaxy Ring veröffentlicht und hinter den Kulissen erste Hands-Ons erlaubt hat, wurde das neue Produkt nicht final vorgestellt. Es bleibt weiterhin offen, welche Sensoren verbaut sind, wie hoch die Akkulaufzeit ausfällt und was der Ring am Ende kostet. Das Unternehmen hat nur verraten, dass der Galaxy Ring später im Jahr final enthüllt wird.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige