Im neuen Call of Duty: Modern Warfare 2 können Spieler mit PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC gegeneinander antreten. Ein Feature, von dem die Konsolen-Spieler profitieren, sorgt in der Community allerdings gerade für Diskussionen. Hierzu werden Videos gezeigt, die eine viel zu mächtige Zielhilfe zeigen.

 
Call of Duty: Modern Warfare 2 (2022)
Facts 
Call of Duty: Modern Warfare 2 (2022)

Ist die Zielhilfe in CoD: Modern Warfare 2 zu stark?

Call of Duty erfreut sich sowohl auf PlayStation, Xbox und PC größter Beliebtheit. Ein Controller-Feature wird allerdings gerade kontrovers diskutiert. Dabei ist die Zielhilfe (oder Aim-Assist) eigentlich nicht neu. Der Shooter hilft den Spielern dabei, den Gegner im Zentrum des Fadenkreuzes zu halten. Besonders profitieren davon Konsolen-Spieler, die zwangsläufig einen Controller benutzen. Auf dem PC ermöglichen Maus und Tastatur für gewöhnlich bessere Ergebnisse. Auf Twitter gibt es jetzt aber Videos, die zeigen, dass das Feature in Modern Warfare 2 wohl etwas zu stark ist.

Die Erlebnisse der Spieler haben zu einigen hitzigen Diskussionen über die Zielhilfe in CoD: Modern Warfare 2 geführt. Vor allem auf Crossplay-Servern, auf denen PC- und Konsolen-Spieler zusammen zocken, könnten Gamer mit Controller jetzt immerhin einen erheblichen Vorteil erhalten. Besonders mächtig scheint die Zielhilfe zu sein, wenn ihr euch selbst bewegt.

Schaut euch hier den Launch-Trailer für Call of Duty: Modern Warfare 2 an:

Official Launch Trailer | Call of Duty: Modern Warfare II

Zu stark oder verbuggt: CoD-Zielhilfe gibt Rätsel auf

Die Stärke der CoD-Zielhilfe ist jedoch nicht unangefochten. Auf Reddit gibt es beispielsweise auch Spieler, die von einer wesentlich schwächeren Zielhilfe berichten (Quelle: Reddit).

Entscheidend sind hier wohl auch die Einstellungen der Zielhilfe. So scheinen die Optionen Standard und Black Ops unterschiedliche Ergebnisse für Spieler zu erzeugen. Andere Fans rätseln darüber, ob ein Bug möglicherweise für die schwankende Effektivität der Zielhilfe verantwortlich sein könnte.

Auch auf PlayStation oder Xbox ist CoD nicht für alle Spieler gleich. Xbox-und PC-Spielern ist zuletzt aufgefallen, dass Fans mit PS4 oder PS5 reich beschenkt werden, während sie selbst leer ausgehen.