Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Starker Steam-Start: Kontroverses Open-World-Game stürmt sofort die Charts

Starker Steam-Start: Kontroverses Open-World-Game stürmt sofort die Charts

Open-World-Spiel kann sich trotz starker Kritik in den Steam-Topsellern einnisten. (© Deep Silver)

Nach einjähriger Exklusivität bei Epic Games kann sich ein abgedrehtes Open-World-Spiel nun mit Steam-Release sofort in den Topsellern behaupten. Und das obwohl weder Presse noch Spieler kaum ein gutes Haar daran gelassen haben.

 
Steam
Facts 

Ein ganzes Jahr war das Reboot von Saints Row nur Spielern auf PlayStation, Xbox und bei Epic Games vorbehalten, nach etlichen Updates und Verbesserungen startet es jetzt endlich auch auf Steam durch. Und scheint dort etliche Käufer zu finden.

Anzeige

Mit Vollgas in die Steam-Topseller

Seit dem 24. August können auch Steam-Spieler ihre Hand an Sainst Row legen. Offenbar konnten diese den Release kaum erwarten, denn es schnappte sich sofort einen Platz in den Top 10 der Bestseller-Liste. (Quelle: Steam)

Und das, obwohl der Neustart der abgefahrenen Open-World-Reihe vor einem Jahr harte Kritik einstecken musste. Die Presse verpasste der GTA-Alternative auf Metacritic gerade einmal einen Score von 61. Doch noch härter sind die Spieler mit dem actiongeladenen Titel ins Gericht gegangen: Hier muss er eine vernichtende Wertung von 2.9 hinnehmen.

Anzeige

Das Gameplay wollte nicht so recht überzeugen, etliche Bugs vermiesten die Zeit und treue Fans waren vor allen Dingen mit dem Richtungwechsel in Sachen Tonalität nicht zufrieden. Viele finden, das einst aneckende und verrückte Spiel ist mit dem Reboot zu brav geworden.

Und auch auf Steam kann Saints Row trotz Topseller-Platz keine Begeisterung auslösen – nur etwa die Hälfte der Spielenden scheint es zu genießen. Der Frust der Community wird deutlich.

SAINTS ROW – Game Awards Gameplay Trailer
SAINTS ROW – Game Awards Gameplay Trailer

Sainst Row setzt auf fetten Rabatt

Das weiß sicherlich auch Publisher Deep Silver. Um die Wogen zu glätten und die Verkäufe anzukurbeln, gibt es zum Steam-Start einen ungewöhnlich hohen Rabatt. Das Spiel ist bis zum 31. August um ganz 67 Prozent reduziert, was den Preis von 59,99 Euro auf günstige 19,79 Euro senkt. Für ein einjähriges Spiel ein echter Schnapper.

Anzeige

Die Entwickler haben das laute Fan-Feedback offenbar auch zu Herzen genommen und etliche Verbesserungen nachgeschoben. Eine vollständige Liste der Überarbeitungen findet ihr auf Steam.

Wenn ihr dem Open-World-Spektakel daher eine Chance geben wollt, könnt ihr hier auf Steam zugreifen:

Saints Row

Saints Row

Volition

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige