Marvelous Europe hat bekannt gegeben, dass mit Story of Seasons: Friends of Mineral Town bald ein neues Spiel des Franchise seinen Weg auf die Nintendo Switch findet. Hierbei handelt es sich um ein Remake der Version aus dem Jahr 2003.

 

Story of Seasons

Facts 
Story of Seasons
Story of Seasons: Friends of Mineral Town - Aus alt mach neu.

Anfänglich erschien Story of Seasons: Friends of Mineral Town, ursprünglich Harvest Moon, bereits im Jahr 2003 für den Game Boy Advance. Marvelous Europe kündigte nun ein Remake an, das schon in wenigen Monaten für die Nintendo Switch erscheinen soll und bereits vorbestellt werden kann.

Neues Story of Seasons: Auf Vorbesteller warten Boni

Neben einem fesselndem Gameplay soll das Remake von Story of Seasons: Friends of Mineral Town das fesselnde Gameplay bewahren und die farbenfrohen Charaktere beibehalten. Dank einer HD-Visualisierung soll das niedliche Simulations- und Rollenspiel sowohl für Veteranen als auch für neue Spieler geeignet sein und einen Mehrspielwert besitzen.

Story of Seasons bei Amazon kaufen

Das Remake erscheint voraussichtlich am 10. Juli 2020 und kann bereits vorbestellt werden. Diejenigen, die das Spiel vor dem Release digital im Nintendo eShop kaufen, erhalten ein besonderes Kuh-Kostüm-Outfit geschenkt. Story of Seasons: Friends of Mineral Town kann aber auch bei Amazon für 49,99 Euro vorbestellt werden.

Harvest Moon-Entwickler bestraft Story of Seasons-Fan

Während Marvelous Games mit dem Remake Story of Seasons: Friends of Mineral Town eine Auffrischung eines Klassikers veröffentlicht, erscheint von den aktuellen Harvest Moon-Entwicklern mit One World bald ein ganz neues Spiel. Das kommt allerdings nicht bei allen gut an, denn viele Fans sind der Meinung, dass das Studio Natsume nicht rechtens hinter dem Franchise Harvest Moon steht.

Manche nehmen da auch kein Blatt vor den Mund und machen auf den ursprünglichen Entwickler aufmerksam. Anstatt sich daraufhin sachlich zu äußern, machte das Studio kurzen Prozess und blockte zahlreiche Spieler auf den sozialen Medien. So traf es zum Beispiel Twitter-Nutzer AC:

LUUUULLLL ich wurde von @Natsume_Inc blockiert, weil ich Personen, die ursprüngliche Harvest Moon-Titel erwähnten, zum eigentlichen Entwickler @marvelous_games weitergeleitet habe. Sie versuchen wirklich, die Lorbeeren für die Originalwerke zu ernten.“

Was sagt ihr dazu? Tendiert ihr eher zu Harvest Moon oder zu Story of Seasons? Was haltet ihr von Natsumes Reaktion? Schreibt uns eure Meinung dazu sehr gerne in die Kommentare.