Samsung Galaxy S10: Zulassungsbehörde bestätigt zwei Eigenschaften des Smartphones

Peter Hryciuk

Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) hatte Besuch vom Samsung Galaxy S10. In den offiziellen Dokumenten werden zwei neue Eigenschaften des Smartphones bestätigt. Eine davon kannten wir schon.

Samsung Galaxy S10: Zulassungsbehörde bestätigt zwei Eigenschaften des Smartphones
Bildquelle: GIGA - Samsung Galaxy A9 (2018).

Samsung Galaxy S10: Reverse Wireless Charging und Wi-Fi 6

Beginnen wir zunächst mit der Funktion, die schon in der Gerüchteküche für das Samsung Galaxy S10 vermutet wurde. Das neue Top-Smartphone soll, genau wie das Huawei Mate 20 Pro, andere Handys oder Geräte kabellos aufladen können – berichtet XDA. Das Smartphone soll dabei selbst zur Wireless-Charging-Ladematte mit Qi-Standard werden. Legt man ein Smartphone auf die Rückseite, das kabellos aufgeladen werden kann, wird dieses vom Galaxy S10 mit Strom versorgt. Dieses Feature dürfte aber eher eine Notlösung sein, denn die Ladegeschwindigkeit von Smartphone zu Smartphone ist sehr gering. Alternativ könnte man so aber seine Kopfhörer oder Smartwatch aufladen. Zusammen mit dem Galaxy S10 wird Samsung vermutlich neue Kopfhörer und eine neue Galaxy-Uhr enthüllen.

Viel interessanter, aber noch nicht wirklich nutzbar, wäre das Wi-Fi 6. Das Samsung Galaxy S10 wird eines der ersten Smartphones sein, das den neuen WLAN-Standard unterstützt. Schnellere Übertragungsraten und ein besserer Empfang wären die Folge. Tatsächlich bräuchte man zur Nutzung aber auch einen neuen WLAN-Router – und den erneuert man ja nicht so häufig.

Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus im Vergleich:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus: Neue Bilder erlauben direkten Vergleich.

Samsung Galaxy S9 bei Amazon kaufen *

Samsung Galaxy S10 mit Triple-Kamera

Was schon bekannt war, und durch ein neues Foto nochmals vom Profi-Leaker Evan Blass bestätigt wird: Das Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus sind mit einer Triple-Kamera ausgestattet. Er hat ein Foto eines Teils der Rückseite eines der beiden Smartphones veröffentlicht:

Ist schon eine mächtige Kamera, die Samsung in seinem neuen Smartphone verbaut. Wir sind schon gespannt, wie gut die Fotos und Videos damit werden und welche Funktionen die drei Sensoren übernehmen. Die offizielle Präsentation des Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus findet am 20. Februar 2019 statt. Spätestens dann erhalten wir alle Informationen. Was sagt ihr zu den neuen Informationen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung