Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Galaxy S25: Samsung-Fans können aufatmen

Galaxy S25: Samsung-Fans können aufatmen

Samsung scheint sich von seinem ursprünglichen Plan zu verabschieden. Im Bild seht ihr das Galaxy S24. (© GIGA)
Anzeige

Vor einigen Wochen gab es das Gerücht, dass sich Samsung beim Galaxy S25 komplett von den Qualcomm-Chips verabschiedet und stattdessen nur noch auf die hauseigene Exynos-Hardware setzt. Doch von diesen Plänen scheint man sich jetzt doch verabschiedet zu haben. 

 
Samsung Galaxy
Facts 

Galaxy S25: Samsung setzt wieder auf Qualcomm und Exynos

Exynos oder Qualcomm? Das ist die Frage, die sich für Samsung-Fans zumindest in den letzten Jahren stellte. Denn während Samsung in den USA nur Modelle mit Qualcomm-Chips verkauft, kamen hierzulande in vielen Modellen oftmals die Exynos-SoCs zum Einsatz – und die konnten zumindest bislang nicht ganz das Leistungsniveau der Qualcomm-Pendants erreichen.

Anzeige

Entsprechend schockiert nahmen Samsung-Fans vor einigen Wochen die Meldung auf, dass der Konzern sich anscheinend bei den Galaxy-S25-Modellen komplett von Qualcomm verabschieden will. Doch diesen Meldungen schiebt SamMobile nun einen Riegel vor. Neuesten Informationen nach, scheint Samsung auch im kommenden Jahr bei den Chips weiterhin zweigleisig zu fahren.

Konkrete Informationen, welche S25-Modelle mit dem Exynos-Prozessor und welche mit dem Qualcomm-Chip ausgestattet sein werden, gibt es noch nicht. Wir gehen jedoch davon aus, dass – sollten sich die neuen Gerüchte bewahrheiten – Samsung den Snapdragon 8 Gen 4 von Qualcomm nur im Samsung Galaxy S 25 Ultra verbauen wird. Das normale S25 und S25 Plus hingegen werden wahrscheinlich mit dem Exynos 2500 ausgestattet.

Anzeige

Wie schlägt sich das aktuelle Samsung Galaxy S24 mit Exynos-Prozessor im Alltag? Frank hat das Smartphone für euch getestet:

Klein UND gut? Samsung Galaxy S24 Test
Klein UND gut? Samsung Galaxy S24 Test Abonniere uns
auf YouTube
Samsung Galaxy S24 (128 GB)
Samsung Galaxy S24 (128 GB)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.04.2024 18:46 Uhr

Großer Leistungssprung beim Exynos erwartet

Doch Käufer der Non-Ultra-Modelle des Galaxy 25 müssen sich wohl keine Sorgen darüber machen, dass sie sich mit einem deutlich schlechteren SoC zufriedengeben müssen. In der Gerüchteküche geht man davon aus, dass der Leistungssprung vom Exynos 2400 zum Exynos 2500 deutlich größer ausfällt als in den letzten Jahren.

Anzeige

Gut möglich also, dass der Exynos-Chip mit dem Snapdragon 8 Gen 4 gleichzieht oder ihn sogar übertrifft. Ob das jedoch der Wahrheit entspricht, wird sich erst in Benchmarks und Tests herausstellen – und diese dürften noch einige Monate auf sich warten lassen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige