Detroit: Become Human

Christopher Bahner

2012 präsentierte uns Quantic Dream mit einer Tech-Demo zu Kara was auf der PlayStation 3 technisch möglich war. Darin sah man einen Androiden, der seine neu gewonnenen Emotionen entdeckte und aus der Roboterfabrik ausbrach, in der er hergestellt wurde. Viele Fans wollten dieses Szenario daraufhin in einem richtigen Spiel erleben. Mit Detroit: Become Human wird dieser Wunsch nun auf der PlayStation 4 erfüllt.

Detroit: Become Human - E3 2017 Character Trailer.

Jetzt vorbestellen! *

Die wichtigsten Fakten zu Detroit: Become Human:

  • Release-Datum: 25.05.2018
  • Genre: Sci-Fi Action-Adventure
  • Plattformen: PS4
  • Szenario: Ihr erlebt Zukunftsvision in der Androiden die Struktur der  Gesellschaft maßgeblich verändert haben.
  • Entwickler: Quantic Dream
  • Publisher: Sony

Detroit – Become Human: Die Entdeckung der Menschlichkeit

Was bedeutet es ein Mensch zu sein und wie entdeckt ein Android die Welt, wenn er sie das erste Mal betritt. Genau diese Geschichte möchte Entwickler Quantic Dream (Heavy Rain, Beyond: Two Souls) in seinem neuesten Projekt erzählen. Dabei begleitet ihr Kara, der nach ihrer Herstellung in einer Fabrik die Flucht gelingt und die im Detroit der Zukunft versucht ihren Weg zu finden.

Kara spricht und bewegt sich wie ein richtiger Mensch und findet sich in einer Gesellschaft wieder in denen richtigen Menschen humanoide Roboter für ihre Zwecke verwenden. Dabei wird sie auch Zeuge von Hass und Revolten gegenüber dieser neuen Technologie. Sofort werden dabei Erinnerungen wach an Sci-Fi-Klassiker wie Blade Runner oder auch neuere Filme wie Ex Machina, die sich mit der Frage der künstlichen Intelligenz befassen und was einen Menschen überhaupt zum Menschen macht.

Spielerisch wird sich Detroit: Become Human sicherlich an vergangenen Spielen von Quantic Dream orientieren und euch mit schwierigen Entscheidungen konfrontieren, während Kara ihrer Erkundungstour in den Straßen von Detroit nachgeht. Dabei soll der Fokus auf Protagonistin Kara liegen und wie sie als als neugeborener Mensch die Welt und ihre Emotionen entdeckt.

Die Features im Überblick

  • Neues Adventure der Macher von Heavy Rain und Beyond: Two Souls
  • Sci-Fi-Story im Detroit der Zukunft
  • Geschichte über den Konflikt zwischen Menschen und KI

Ein genauen Release-Termin für Detroit: Become Human gibt es noch nicht. Fest steht nur, dass der Titel exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen wird.

Stimm ab: Auf welches Spiel freust du dich 2016 am meisten? (Umfrage)

Das Jahr 2015 ist vorbei, doch auch 2016 hält wieder einige Kracher für Videospiel-Fans bereit. Wir haben dir <a href="//www.giga.de/extra/die-besten-spiele-aller-zeiten/specials/20-top-games-auf-die-du-dich-2016-freuen-kannst/">die kommenden Highlights bereits vorgestellt</a>, jetzt bist du dran: Auf welche Spiele kannst du einfach nicht mehr warten? Stimme jetzt ab für deine 5 Favoriten für das neue Jahr!

Weitere Themen

Alle Artikel zu Detroit: Become Human

* gesponsorter Link