God of War: „Es wird das bestverkaufte PS4 Exklusiv-Spiel“, sagt Analyst

Michael Sonntag

Zurzeit erobert God of War die Charts, Kritiker und Spieler im Sturm. Dieser Triumphzug wird laut dem Analytiker Michael Pachter noch lange weitergehen, bis das Adventure schließlich den Olymp der erfolgreichsten PS4-Exklusiv-Spiele einnehmen wird.

God of War: So schaltet ihr das geheime Ende frei!

Im Interview mit GamingBolt sprach der Analyst über den Erfolg des neuen Sony-Meilensteins. 10 Millionen Verkäufe seien für God of War noch ein Klacks, die wirkliche Zahl befinde viel höher. Laut Pachter verdanke das Spiel seine Beliebtheit vor allem seinem Facettenreichtum.

Ich glaube, dass das Gameplay wirklich einfach zu erlernen ist und es gibt so viele kleine Dinge im Spiel, die Spieler von unterschiedlichen Nischen-Spielen ansprechen können“, sagte der Analyst. „Es gibt Action und Abenteuer, Rätsel und eine fesselnde Geschichte. Das spricht alle an (…).

Wegen seiner starken Parallelen zu The Last of Us und Horizon Zero Dawn soll God of War auch deren Fans anziehen und begeistern können. Bei der Götter-Jagd hält Pachter eine Zahl von insgesamt 20 Millionen Verkäufen für möglich. „Aber das ist schwierig, weil nicht jeder, der eine PS4 hat, ein Action-Spiel wie God of War mögen wird“, räumte er noch ein.

Nur weil alle es spielen, heißt das nicht, dass du es spielen musst:

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Du willst dich dem Hype nicht beugen? 11 tolle Alternativen zu God of War.

God of War erschien am 20. April 2018 exklusiv für PlayStation 4. Eifrige Spieler fanden vor kurzem heraus, dass das Spiel nicht nur ein geheimes Ende hat, sondern auch über ein geheimes Intro verfügt. Stimmst du Pachter zu oder denkst du, dass The Last of Us 2 es vom Thron stürzen wird? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link