Baseball-Team spielt im Stadion Mario Kart 8 Deluxe

Alexander Gehlsdorf

Anstelle des Punktestands eins Baseball-Spiels flimmerte in einem US-amerikanischen Stadion überraschen eine Partie Mario Kart 8 Deluxe über die Leinwand.

Der lokale Fernsehsender KCTV5 aus Kansas City, Missouri wollte eigentlich nur ein paar Luftaufnahmen des Arrowhead Stadiums machen. Auf dem Flug machte das Team jedoch eine viel spannendere Entdeckung auf der Leinwand des Kaufmann Stadiums: Irgendjemand spielte dort Mario Kart 8 Deluxe.

Sport-Reporter Tom Martin teilte den Clip auf seinem Twitter-Account und sammelte in kurzer Zeit mehr als 50.000 Likes.

Allerdings hatten sich nicht heimlich ein paar enthusiastische Gamer in das Stadion geschlichen, sondern die Rennen wurden für einen guten Zweck gefahren. Die Royals, das lokale Baseball-Team, nutzte das Turnier um Geld für die Royal Charirites zu sammeln, der Wohltätigkeitsorgansiation des Vereins.

Dass die Switch auch mit einer Stadionleinwand kompatibel ist, kam bisher wohl nur den wenigsten in den Sinn:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Mit diesen Tricks holst du das Beste aus deiner Nintendo Switch heraus

Die unbeabsichtigte Lufaufnahme dürften ihnen dabei gerade recht gekommen sein, schließlich wurden auf diese Art und Weise deutlich mehr Menschen auf die gemeinnützige Aktion aufmerksam, als ursprünglich geplant. Hättest du auch Lust mal auf so einer riesigen Leinwand zu spielen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung