Pokemon X/Y: Spielstand löschen und neu anlegen

Martin Maciej 3

Mit Pokemon X und Y versucht Nintendo an den bahnbrechenden Erfolg der Ur-Pokemon-Reihe auf dem Game Boy anzuknüpfen. Habt ihr zu Beginn ein falsches Pokemon gewählt, seid ihr mit einer Durchführung nicht zufrieden oder wollt noch einmal komplett neu anfangen, müsst ihr zunächst einen alten Pokemon X/Y Spielstand löschen. Doch wie kann man diesen entfernen und das Spiel neu beginnen?

Video: Spannende Trivia aus 20 Jahren Pokémon

Pokemon Trivia.

Die Funktion zum Löschen eines Spielstands ist tatsächlich gut von den Entwicklern versteckt. In der folgenden Anleitung findet ihr die Beschreibung, wie ihr ein neues Savegame in Pokemon für den Nintendo 3DS anlegen könnt.

Spielstand in Pokemon X/Y löschen:  So wird es gemacht

Startet den Nintendo 3DS samt Spiel und wartet, bis der Hauptscreen von Pokemon X, bzw. Pokemon Y auf dem Bildschirm zu sehen ist. Drückt nun gleichzeitig die Tasten „Hoch“, „B“ und „X“. Nun seid ihr in der Savegame-Verwaltung und könnt einen bestehenden Pokemon X/Y Spielstand löschen. Gleichzeitig könnt ihr nun neues Savegame anlegen und das Abenteuer rund um Pikachu und Co. neu beginnen.

  1. Nintendo 3DS starten
  2. Pokemon X, bzw. Pokemon Y starten
  3. Warten, bis Hauptscreen zu sehen ist
  4. Auf dem Hauptscreen die Tasten „Hoch“, „B“ und „Y“ gleichzeitig drücken
Pokemon X/Y - Overview Trailer.
 

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Pokémon: Das ist die Geschichte von der Entstehung der Pokémon-Welt.

So kann man in Pokemon X/Y einen Spielstand löschen

Bei dem Hauptbildschirm ist der Screen gemeint, auf welchem Xerneas, bzw. Yveltal zu sehen sind. Kurz nach Release berichteten einige Spieler von einem Bug in Pokemon X/Pokemon Y, bei dem es nach dem Speichern nicht mehr möglich war, das bestehende Spiel zu laden und fortzuführen. Dies kam besonders dann vor, wenn man in Lumiose City in der Nähe eines Taxis gesichert hat. Nach dem Versuch, das Spiel zu Laden, freezt der Bildschirm. Um zu verhindern, dass der Bug bei euch auftritt, solltet ihr Pokemon auf Nintendo 3DS regelmäßig updaten. Falls sich ein Savegame dennoch nicht mehr laden lässt, müsst ihr ebenfalls den Spielstand nach der oben beschriebenen Anleitung löschen.

Weitere Artikel zum Thema:

Wie gut kennst du Pokémon? (Quiz)

Ihr habt schon einmal fast alle Pokémon gefangen? Aber kennt ihr euch auch in Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall und den anderen Regionen aus? Wir haben 15 Fragen formuliert, um euer Wissen über Pokémon auf die Probe stellen. Beantwortet sie alle!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Xbox One: Die 12 besten Deals in der Cyber Monday-Woche

    Xbox One: Die 12 besten Deals in der Cyber Monday-Woche

    Black Friday und Cyber Monday rücken immer näher – und damit gehen auch immer mehr lohnenswerte Angebote online. Welche Deals sich besonders für Xbox One-Spiele – und solche, die es werden wollen – lohnen, fassen wir dir in diesem Artikel zusammen.
    Lisa Fleischer 2
  • Nintendo Russland-Chef rastet im Livestream aus

    Nintendo Russland-Chef rastet im Livestream aus

    Der Stream läuft, ist live und sendet in die ganze Welt. Doch einer glaubt es einfach nicht – latscht in den  laufenden Stream hinein und beleidigt seine Angestellten. Die Rede ist vom russischen Chef von Nintendo.
    Daniel Kirschey
* gesponsorter Link