Hier lest ihr, was aus Geralt wurde, nachdem er die radikalen Mutationen und Experimente der Hexer überstanden und seine Ausbildung zum Monsterjäger beendet hatte. Außerdem erfahrt ihr im folgenden Kapitel, warum Geralt sich von Riva nennt, wie er mit seiner großen Liebe Yennefer zusammenkam und was es mit seinem vermeintlichem Ableben auf sich hat. Weiterhin geben wir euch am Ende des Artikels noch wertvolle Tipps zum Geralt-Cosplay!

Geralt der Spaßvogel

the-witcher-3-screenshot-1
Auch Hexer brauchen Geld - Für Schnaps und leichte Mädchen!

Nachdem Geralt von Vesemir alles über den Schwertkampf gelernt und sämtliche Hexer-Magie gemeistert hatte, zog er in die Welt um Monster zu schlachten. Dabei war der junge Geralt noch ein ungleich fröhlicherer Geselle als der grimmige Griesgram, der er nach vielen Jahren in seinem Handwerk wurde. Ein Beispiel: Geralt wollte sich erst den Künstlernamen Geralt Roger Erik du Haute-Bellegarde geben. Erst Vesemir konnte ihn nach langer Diskussion zu dem einfachen Geralt von Riva überreden.

Außerdem war Geralt damals noch voller Ungestüm und Tatendrang. Er wollte ein Held werden und Gutes tun. Bald jedoch holte ihn die raue Wirklichkeit ein und sein erstes „Monster“ war ein verlauster Bandit, der sich an einer Händlertochter vergreifen wollte. Geralt trat ihm tapfer und arrogant entgegen, doch das Gemetzel, das er fast versehentlich unter dem Räuber und seinen Kumpanen anrichtete, sorgte für Angst und Schrecken und die schöne Händlerstochter kotzte ihm vor Entsetzen vor die Füße!

Geralt der Hexer

The Witcher 3: Yennefer - Sexszene | GIGA

Nach dieser und anderen ernüchternden Erfahrungen schwand auch Geralts Optimismus und Heldenmut, auch wenn der Hexer nie ganz zu einem gewissenlosen Killer werden sollte. Vielmehr versuchte er Monster zu erschlagen, genug Geld für Schnaps und Huren zu verdienen und sich weitgehend aus Politik herauszuhalten.

Auf seinen Reisen erlebte er viele Abenteuer, darunter das Massaker von Blaviken, wo er auch den Titel des „Schlächters von Blaviken“ erhielt, nachdem er trotz großer Neutralitäts-Bemühungen in einen Streit zwischen einem Zauberer und einer nach Rache dürstenden Ex-Prinzessin verstrickt wurde.

Weiterhin traf er während seines unsteten Wanderlebens auf die mächtige und intrigante Magierin Yennefer von Vengerberg. Nach einigen spektakulären Ereignissen wurden die beiden ein Liebespaar, das aber mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten hatte. Daher trennen und versöhnten sich die beiden immer wieder, nur um bald darauf erneut unter großem Getöse auseinander zu gehen.

Geralt der Held

geralt_of_rivia_in_the_witcher_3_wild_hunt
Geralt ist einer der grimmigsten (Anti)Helden in der Geschichte der Computerspiele.

Geralts größtes Abenteuer (vor den Ereignissen der Witcher-Spiele) war allerdings seine Suche nach Ciri, seiner Ziehtochter. Ciris Geschichte soll an anderer Stelle berichtet werden, doch Geralts Schicksal war fest an das von Ciri gebunden. Er verbachte den Großteil der Hexer-Romane mit der Suche nach Ciri und als er sie am Ende endlich findet, kommt Geralt bald darauf beim Pogrom von Riva ums Leben.

Doch Ciri rettet ihn mit ihren neu entdeckten Kräften und sorgt dafür dass Geralt und Yennefer bis ans Ende ihrer Tage an einem fernen Ort in Frieden leben können. Zumindest, bis die wilde Jagd alles ruiniert, aber das ist eine andere Geschichte, die in The Witcher 3: The Wild Hunt ihr fulminantes Ende findet!

The Witcher 3 Geralt Cosplay - So werdet ihr selbst zum Hexer

TheWitcher3-Geralt-Cosplay
Von der Haarlänge bis zu Geralts Augenfarbe - die Cosplay-Guide von CD Projekt RED sagt alles aus.

 

Cosplay - also das Verkleiden als Charaktere aus Serien und Spielen - wird auch unter Gamern immer beliebter und auf Messen und Cons, beispielsweise der RPC in Köln, tummeln sich ganze Horden von extrem gut kostümierten Fans. Und damit eure Geralt-Kostüme auch nach dem grimmigen Hexer aussehen, haben die Entwickler bei CD Projekt RED einen eigenen Cosplay-Guide nur zum Hexer Geralt veröffentlicht. Darin steht wirklich alles, was es beim eigenen Hexer-Kostüm zu beachten gibt, beispielsweise die Farbe von Geralts Katzenaugen, die Position seiner Narben und Tipps zur perfekten Hexer-Frisur. Weiterhin geht die Anleitung auch auf Geralts Klamotten und Rüstung ein. Den offiziellen Cosplay-Guide zu Geralt in The Witcher 3 gibt's unter dem angegebenen Link.

Testet euer Witcher-Wissen!

Ihr wollt euer Wissen über den Hexer gleich mal auf die Probe stellen? Bitte sehr! Hier gibts 15 verteufelt harte Fragen zu Geralt und seiner Welt! 

Wie gut kennst du The Witcher? (Quiz)

Ihr wisst, in welche Richtung euer Silberschwert zeigen soll? Beste Voraussetzungen als Hexer, würden wir mal sagen. Aber wieviel Potential und vor allem wie viel Wissen über The Witcher steckt wirklich in euch. Testet es in unserem Quiz.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.