Risiko Online: Hier könnt ihr Risiko online zocken

Jürgen Stöffel 1

Das beliebte Brettspiel Risiko ist nach wie vor weltweit an Spieleabenden populär. Doch was tun, wenn ihr gerade niemanden zum Risiko-Spielen da hebt, aber trotzdem gerne euer strategisches Geschick unter Beweis stellen würdet? Wir zeigen euch ein paar kostenlose Browsergames, die ein ähnliches Spielprinzip haben.

Risiko Online: Hier könnt ihr Risiko online zocken

Eine gescheite Runde Risiko dauert oft sehr lange und ohne genug Mitspieler wird die zünftige Welteroberung schnell langweilig. Doch zum Glück gibt es mittlerweile einige Online-Titel, welche das bekannte Risiko-Spielprinzip – also Armeen aufstellen, strategische Planung und Eroberung von fremden Ländern – optimal umsetzen. Und da alles im Internet stattfindet, braucht ihr auch nicht den Wohnzimmertisch aufzuräumen oder euren ganzen Freundeskreis nach Hause einzuladen.

Risiko-Light: Warlight

Das kostenlose Browserspiel Warlight ist eine sehr spartanische Umsetzung des Brettspiel-Klassikers Risiko. Doch in Sachen Spielprinzip steht es dem Vorbild kaum nach. Wie gewohnt stellt ihr Armeen auf und verschiebt sie rundenweise auf der strategischen Karte. Diese sieht allerdings – wie schon erwähnt – nicht sehr spektakulär aus. Im Grunde handelt es sich nur um eine simple Weltkarte ohne Details und auch unsere Truppen sind lediglich Zahlen. Warlight könnt ihr ohne Anmeldung alleine gegen die KI spielen oder – eine kostenlose Registrierung (Facebook geht auch) vorausgesetzt – auch gegen andere Spieler. Ihr könnt sogar um echtes Geld spielen, müsst dies aber nicht. Außerdem dürft ihr bei Warlight eigene Karten erstellen.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Best of Casual Games 2017: Die Topspiele von SpielAffe.

Man spricht Deutsch: Impera

Das deutsche Online-Risiko Impera kommt mit einem bunten Spielbrett daher und sieht daher sehr dem Brettspiel-Original ähnlich. Doch auch hier sind eure Armeen lediglich schnöde Zahlen, die ihr strategisch sinnvoll auf der Karte herumschiebt, um damit Länder einzunehmen und euren Feinden den Weg abzuschneiden. Impera ist komplett auf Deutsch zu haben und unterstützt bis zu 16 Spieler gleichzeitig. Alternativ könnt ihr auch in bis zu vier Teams gegeneinander antreten und sogar Turniere sind möglich. Um Impera zu spielen, müsst ihr euch allerdings anmelden, was jedoch auch über Facebook klappt.

Risiko im Zweiten Weltkrieg: World Wars 2

World Wars 2 ist ebenfalls ein Risiko-Klon, der komplett online spielbar ist. Auch dieses Mal kämpft ihr auf einer stilisierten Weltkarte um die Herrschaft, doch World Wars 2 kommt grafisch wesentlich spektakulärer rüber. Grund dafür sind die putzigen Soldaten-Figuren, die ihr auf der Karte herumschiebt. Eure Truppen sind dabei vom Stil her an Armeen des Zweiten Weltkriegs orientiert und sehr stark stilisiert. Ansonsten läuft das Spiel wie das klassische Risiko ab. World Wars 2 könnt ihr kostenlos im Browser spielen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Geheimer Stern in Woche 7 – Fundort (Season 9)

    Fortnite: Geheimer Stern in Woche 7 – Fundort (Season 9)

    Sofern ihr alle Herausforderungen von Woche 7 in Season 9 von Fortnite Battle Royale abgeschlossen habt, dürft ihr euch über Ladebildschirm 7 freuen, der euch erneut einen Hinweis auf einen versteckten Battle-Stern gibt. Wir verraten euch den genauen Fundort, falls ihr ratlos seid.
    Christopher Bahner
  • PS Plus: Monster Hunter World Iceborn ab Freitag kostenlos in der Beta

    PS Plus: Monster Hunter World Iceborn ab Freitag kostenlos in der Beta

    Es gibt gute und schlechte Dinge auf der Welt. Riesigen Dino-Monster-Viechern in einer Eiswüste die Stirn zu bieten und dann auch noch (vielleicht) zu gewinnen, gehört zu den guten Dingen. Ganz besonders, wenn das ganze Erlebnis für eine gewisse Zeit kostenlos in der Beta angeboten wird.
    Marina Hänsel
* Werbung