Wo findet man den Pechschwingenhort in World Of WarCraft (WoW)?

Martin Maciej

Auch heute sind noch zahlreiche Gamer vom MMORPG World Of Warcraft gefesselt. Wer sich noch nicht in der virtuellen Welt eingefunden hat, wird einige Zeit beim Auffinden aller Geheimnisse aufwenden müssen.

Wo findet man den Pechschwingenhort in World Of WarCraft (WoW)?

Der Pechschwingenhort oder auch Blackwing Lair ist in WoW die zweite große Raidinstanz. Der Pechschwingenhort an der Schwarzfelsspitze ist die Heimat von Nefarian, dem ältesten Sohn der Todesschwinge.

World of Warcraft: Mists of Pandaria Preview - GIGA.de.

Pechschwingenhort: Fundort

  • Den Eingang zum Pechschwingenhort findet ihr in der oberen Spitze des Blackrocks zwischen den Gebieten „Sengende Schlucht“ und „Brennende Steppe“.
  • Eintreten könnt ihr hier über den Balkon. Biegt vor dem Einang der oberen Spitze des Blackrocks rechts ab und lauft den Gang hinunter.
  • Hier findet ihr eine Kristallkugel, die ihr anwählt.
  • Die Kristallkugel liefert euch die nötige Quest, um den Pechschwingenhort zu erreichen.
  • Schließt ihr die entsprechende Zugangsquest ab, könnt ihr euch auch direkt in den Pechschwingenhort teleportieren lassen.
  • Insgesamt finden sich acht Endgegner im Pechschwingenhort.
  • Zudem findet der schwarze Drachenschwarm hier seine Heimat.
  • Für einen Raid sind 40 Spieler empfohlen.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Deutsche Sprache, schwere Sprache: 15 Übersetzungs-Fails in Videospielen.

Pechschwingenhort: das sollte man mitnehmen

Damit ihr nicht elendig zugrunde geht, solltet ihr folgende Items beim Eintreten in den Pechschwingenhort am Mann haben:

  • CT Raidassist
  • Enemycastbar
  • Decurisve
  • Fläschchen der Titanen (Maximale Gesundheit auf 1200)
  • Maintank: Brutlord Dreschbringer
  • Trank der freien Aktion (30 Sekunden Immunität gegen betäubungs- und bewegungseinschränkende Effekte)
  • Großer Schattenschutztrank (1950 – 3250 Schattenschaden absorbieren)
  • Heiliges Wasser von Stratholme (Untote im Umkreis von 10m erhalten bis zu 600 Punkte Schaden)

pechschwingenhort-screenshot

Pechschwingenhort: das erwartet euch

Folgende Bosse erwarten euch innerhalb des Pechschwingenhorts:

Bezeichnung Stufe Lebenspunkte
Feuerkralle der Ungezähmte 63 (Boss) 573,1K
Schattenschwinge 63 (Boss) 955,2K
Vaelastrasz der Verdorbene 63 (Boss) 6,4 Mio.
Flammenmaul 63 (Boss) 955,2K
Brutwächter Dreschbringer 63 (Boss) 875,6K
Chromaggus 63 (Boss) 1,4 Mio.
Feuerschwinge 63 (Boss) 955,2K
Nefarian 63 (Boss) 2,1 Mio.

 

Bezwingt ihr Nefarian, schaltet ihr den Erfolg „Pechschwingenhort“ frei (10 Punkte). Als Teil einer Gildengruppe gibt es den Erfolg „Gilde: Pechschwingenhort“ und ebenfalls 10 Punkte.

Zum Thema: Pando Media Booster: Was ist das und was macht es?

Erkennst Du all diese Katzen aus Videospielen?

Katzen sind überall! Nicht nur das Netz ist voll von den niedlichen Samtpfoten, auch in Videospielen lässt sich das ein oder andere Kätzchen finden. Aber kannst Du all diese Stupsnasen ihren Spielen zuordnen und Dich so als Katzenflüsterer beweisen? Mache den Test!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • FIFA 19 im Test: Mit der Champions League wird es königlich

    FIFA 19 im Test: Mit der Champions League wird es königlich

    Es ist der Transfercoup des Jahres! EA verstärkt die Offensive seiner erfolgsverwöhnten Fußballspielserie FIFA mit der namhaften UEFA Champions League. Damit knüpft der Software-Riese der Konkurrenz von Konami nach zehn Jahren sein Aushängeschild ab. Doch das ist noch nicht alles: Änderungen im Gameplay, neue Anstossmodi sowie der krönende Abschluss von „The Journey“ komplettieren den diesjährigen Ausflug auf...
    Marco Mainz
  • Im Resident Evil 2-Remake wird ein unveröffentlichtes Resident Evil aufgegriffen

    Im Resident Evil 2-Remake wird ein unveröffentlichtes Resident Evil aufgegriffen

    Resident Evil 2, wie wir es heute kennen, war von den Entwicklern eigentlich ganz anders geplant. Doch sie entwarfen die Idee, als das Spiel schon fast fertig war – inzwischen ist diese Version als Resident Evil 1.5 bekannt. Im Remake des offiziellen zweiten Teil erblick 1.5 endlich das Tageslicht – zumindest Teile davon.
    Lisa Fleischer
* gesponsorter Link