In Lincolnescir ist es eure Aufgabe, bei einem Scirgemots aus drei Kandidaten den passenden Aldermann zu wählen. Wir erklären euch, welche Entscheidung welche Konsequenzen für euch bereit hält.

 

Assassin's Creed Valhalla

Facts 
Assassin's Creed Valhalla

In Lincolnscirge herrscht ein Macht-Vakuum, denn der bisherige Herrscher lebt nicht mehr. Jetzt muss ein Nachfolger gefunden werden. Im Rahmen der Quest Wohin der Stein fällt liegt es also an Eivor, einen der drei Anwärter auszuwählen.

Wer soll der neue Aldermann von Lincolnescir werden?

Zur Auswahl stehen drei Kandidaten: Hunwald ist der noch junge und unerfahrene Sohn des verstorbenen Herrschers. Ælfgar ist ein eitler Edelmann und Bischof Herefrith ein erfahrener Mann des Glauben. Wem ihr eure Stimme gebt, hat dabei jedoch deutliche Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Questreihe.

Spoiler-Hinweis: Einer der drei Männer ist ein Mitglied im Orden der Ältesten. Eure Wahl hat daher Einfluss darauf, wann und wie ihr die Person ausschalten könnt.

Diese Konsequenzen hat eure Wahl beim Scirgemots

  • Herefrith wird Aldermann: Mit der Wahl von Bischof Herefrith endet die Questreihe ohne weitere Zwischenfälle. Allerdings ist der Bischof in Wahrheit ein Mitglied im Orden der Ältesten. Seine wahre Identität wird sich erst im weiteren Spielverlauf herausstellen. Eine Übersicht aller Ordensmitglieder findet ihr in unserem Guide.
Bilderstrecke starten(55 Bilder)
Assassin's Creed Valhalla: Alle Waffen, Schilde und Bögen - Fundorte, Bilder und Werte
  • Hunwald wird Aldermann: Nachdem Hunwald gewählt wurde, verlässt Herefrith wütend die Zeremonie und versucht, alle Anwesenden umbringen zulassen. Ihr müsst den Angriff zunächst abwehren und bereitet euch anschließend an der Seite von Hunwald und Ælfgar auf eine Belagerungsschlacht vor. Am Ende der Schlacht habt ihr die Möglichkeit, ein Attentat auf Bischof Herefrith auszuführen, und somit ein Mitglied des Ordens der Ältesten zu töten.
  • Ælfgar wird Aldermann: Wie bereits bei der Wahl von Hunwald wird auch in diesem Fall Herefrith versuchen, allen Anwesenden umbringen zu lassen. Sobald ihr den Angriff abgewehrt, die Belagerung gewonnen und Herefrith umgebracht habt, könnt ihr mit Hunwald sprechen. Dieser wird sich daraufhin gemeinsam mit seiner Partnerin Svanhild eurer Siedlung in Hræfnathorp anschließen.

Die Assassin's-Creed-Reihe umfasst mittlerweile dutzende Hauptspiele und zahlreiche Ableger. In unserem Quiz kannst du dein Wissen rund um die Meuchelmörderserie von Ubisoft beweisen!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.