Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Assassin's Creed Valhalla: Aldermann wählen – Aelfgar, Herefrith oder Hunwald (Wohin der Stein fällt)

Assassin's Creed Valhalla: Aldermann wählen – Aelfgar, Herefrith oder Hunwald (Wohin der Stein fällt)


In Lincolnescir ist es eure Aufgabe, bei einem Scirgemots aus drei Kandidaten den passenden Aldermann zu wählen. Wir erklären euch, welche Entscheidung welche Konsequenzen für euch bereit hält.

 
Assassin's Creed Valhalla
Facts 
Assassin's Creed Valhalla
Ihr müsst entscheiden, ob Herefrith, Hunwald oder Aelfgar der neue Aldermann von Lincolnescir wird.

In Lincolnscirge herrscht ein Macht-Vakuum, denn der bisherige Herrscher lebt nicht mehr. Jetzt muss ein Nachfolger gefunden werden. Im Rahmen der Quest Wohin der Stein fällt liegt es also an Eivor, einen der drei Anwärter auszuwählen.

Anzeige

Wer soll der neue Aldermann von Lincolnescir werden?

Zur Auswahl stehen drei Kandidaten: Hunwald ist der noch junge und unerfahrene Sohn des verstorbenen Herrschers. Ælfgar ist ein eitler Edelmann und Bischof Herefrith ein erfahrener Mann des Glauben. Wem ihr eure Stimme gebt, hat dabei jedoch deutliche Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Questreihe.

Spoiler-Hinweis: Einer der drei Männer ist ein Mitglied im Orden der Ältesten. Eure Wahl hat daher Einfluss darauf, wann und wie ihr die Person ausschalten könnt.
Anzeige
Jede der drei Optionen hat unterschiedliche Konsequenzen.

Diese Konsequenzen hat eure Wahl beim Scirgemots

Anzeige
  • Hunwald wird Aldermann: Nachdem Hunwald gewählt wurde, verlässt Herefrith wütend die Zeremonie und versucht, alle Anwesenden umbringen zulassen. Ihr müsst den Angriff zunächst abwehren und bereitet euch anschließend an der Seite von Hunwald und Ælfgar auf eine Belagerungsschlacht vor. Am Ende der Schlacht habt ihr die Möglichkeit, ein Attentat auf Bischof Herefrith auszuführen, und somit ein Mitglied des Ordens der Ältesten zu töten.
Wählt ihr Aelfgar zum Aldermann, schließen sich Hunwald und Svanhild eurer Siedlung an.
  • Ælfgar wird Aldermann: Wie bereits bei der Wahl von Hunwald wird auch in diesem Fall Herefrith versuchen, allen Anwesenden umbringen zu lassen. Sobald ihr den Angriff abgewehrt, die Belagerung gewonnen und Herefrith umgebracht habt, könnt ihr mit Hunwald sprechen. Dieser wird sich daraufhin gemeinsam mit seiner Partnerin Svanhild eurer Siedlung in Hræfnathorp anschließen.

Assassin’s-Creed-Quiz: 23 Fragen, die nur Hardcore-Fans beantworten können

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige