Wenn ihr im Verlauf eurer Abenteuer in Assassin's Creed Valhalla in Jötunheim ankommt, verlangt die Quest „Herrin des Eisenwaldes“ von euch, Angrboda zu finden. Jedoch seht ihr beim markierten Quest-Ort nur einen großen Baum. Wir erklären, wie ihr Angrboda finden könnt.

 

Assassin's Creed Valhalla

Facts 
Assassin's Creed Valhalla

Asgard und Jötunheim gehören zu den Regionen, die ihr über Valkas Hütte in eurer Siedlung besuchen könnt. Die erste Jötunheim-Quest „Herrin des Eisenwaldes“ ist dabei etwas knifflig. Falls ihr Angrboda nicht auf Anhieb finden solltet, schaut ins folgende Video, denn dort zeigen wir euch, wie ihr ihr unsichtbares Haus sichtbar macht:

Assassin's Creed Valhalla: So findet ihr Angrboda in "Herrin des Eisenwaldes"

So findet ihr Angrboda in „Herrin des Eisenwaldes“ (AC Valhalla)

Sobald ihr beim markierten Questgebiet innerhalb der Quest angelangt, steht ihr vor einem großen Baum, aber von Angrboda ist nichts zu sehen. Die Questbeschreibung gibt euch allerdings den Hinweis „Das Haus wird von Jötnar-Magie versteckt“. Es gibt hier also einen Trick.

Dieser besteht darin, dass ihr euch dem Baum aus einer bestimmten Perspektive nähern müsst. Östlich und Westlich des Baumes gibt es jeweils zwei Steinplatten am Boden und davor markieren zwei Hirschgeweihe an Pfosten ein Portal. Nur wenn ihr eines dieser Portale durchschreitet, wird das Haus von Angrboda in den Wurzeln des Baumes sichtbar.

Achtet auf die Hirschgeweihe. Sie markieren ein Portal, welches die Jötnar-Magie enthüllt, wenn ihr es durschreitet.
Achtet auf die Hirschgeweihe. Sie markieren ein Portal, welches die Jötnar-Magie enthüllt, wenn ihr es durchschreitet.

Solche Portale, die von Hirschgeweihen markiert sind, werden euch bei den weiteren Quests in Jötunheim immer wieder begegnen. In dieser Quest tauchen sie aber das allererste Mal auf, weswegen es zunächst verwirrend für euch sein kann.

Dass Jötnar-Magie in der Umgebung aktiv ist, erkennt ihr auch immer daran, dass gelbe Partikel in der Luft herumschwirren. Wann immer also etwas verschleiert zu sein scheint, haltet nach Hirschgeweih-Portalen Ausschau.

Nachdem ihr das Haus von Angrboda enttarnt habt, könnt ihr an den Wurzeln hinauf laufen und sie anhand ihrer Stimme orten. Habt ihr sonst noch Probleme oder Fragen zur Quest „Herrin des Eisenwaldes“? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!