In der frühen Nebenmission „Happy Together“ in Cyberpunk 2077 lautet eine optionale Aufgabe „Finde Andrews Nische, bevor du mit den Polizisten sprichst.“. Der Suchbereich wird euch dafür zwar auf der Karte markiert, trotzdem ist Andrews Nische gar nicht so leicht zu finden. Wir zeigen euch deshalb im Folgenden den genauen Fundort.

 

Cyberpunk 2077

Facts 
Cyberpunk 2077

Vs Nachbar Barry hat es nicht leicht und muss über den Tod seines Freundes Andrew hinweg kommen. Sofern ihr den Polizisten Mendez und Petrova dabei helft, mit Barry zu reden, könnt ihr mehr über seine Geschichte erfahren und schaltet bei intensivem Nachfragen die optionale Aufgabe frei, Andrews Nische aufzusuchen, bevor ihr wieder mit den Polizisten sprecht. Doch wo ist der gesuchte Ort genau? Im folgenden Video zeigen wir es euch:

Cyberpunk 2077: So findet ihr Andrews Nische in "Happy Together"

Andrews Nische: Fundort in „Happy Together“ (Cyberpunk 2077)

Andrews Nische befindet sich laut Zielmarkierung im Kolumbarium in Westbrook (North Oak) ganz im Osten von Night City. Dort angekommen, findet ihr einen groben Zielbereich vor, innerhalb dessen sich Andrews Nische befinden soll.

An den Säulen könnt ihr immer wieder türkis schimmernde Gedenktafeln sehen und bei einer davon handelt es sich um Andrews Nische. Als Orientierungspunkt kann euch hier das Tarotkarten-Graffiti „Die Mässigkeit“ helfen. Andrews Nische befindet sich nur ein paar Meter davon entfernt. Auf dem folgenden Screenshot haben wir euch das markiert:

Andrews Nische findet ihr nahe des Tarotkarten-Graffitis im Kolumbarium.
Andrews Nische findet ihr nahe des Tarotkarten-Graffitis im Kolumbarium.

Was die Suche etwas erschwert, ist der Umstand, dass ihr erst mehrere Sekunden auf Andrews Nische starren müsst, bevor sich der Missionsschritt aktualisiert. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr auf der türkisen Gedenktafel nämlich folgenden Text lesen:

In Erinnerung an meinen besten Freund

ANDREW

Du warst eine Schildkröte, aber du hast besser zugehört als jeder Mensch. Du warst an meiner Seite, als Oma mir erklärt hat, was richtig und was falsch ist. Du bist meine letzte Erinnerung an eine bessere Welt.

Ruhe in Frieden.

Bei Andrew handelt es sich also gar nicht um einen Menschen, sondern um eine Schildkröte. Johnny wird das nach Abschluss des Missionsschritt ausreichend kommentieren und ihr könnt euch daraufhin wieder zu den Polizisten Mendez und Petrova begeben.

Im Gespräch könnt ihr ihnen von Barrys Problemen berichten, wodurch sich Mendez‘ Verhalten Barry gegenüber ändert. Die Mission endet aufgrund eurer Nachforschungen nun friedlicher und ihr bekommt zudem eine Extrabelohnung in Form von Eurodollar. Bei uns waren es 1020 Eddies. 

Habt ihr diesen Twist mit Barry und Andrew in „Happy Together“ erwartet? Oder habt ihr sonst noch Fragen oder Probleme bei dieser Nebenmission? Dann schreibt es uns gerne in den Kommentaren und helft euch auch gegenseitig.