Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Diablo 4: Multiplayer online und lokal spielen

Diablo 4: Multiplayer online und lokal spielen

Mit Freunden macht Diablo 4 gleich doppel soviel Spaß. (© Screenshot GIGA)

Diablo 4 setzt eine dauerhafte Internetverbindung voraus, womit der Multiplayer im Vergleich zum Vorgänger stärker in den Vordergrund rückt. Welche Voraussetzungen ihr und eure Freunde mitbringen müsst, um Diablo 4 gemeinsam online oder lokal spielen zu können, verraten wir euch in diesem Guide.

 
Diablo 4
Facts 
Diablo 4

Wie ihr Couch-Koop spielen könnt

Der lokale Koop-Modus steht ausnahmslos Konsolenspielern zur Verfügung. Besitzt ihr das Spiel also für PS5/PS4 oder Xbox SX/Xbox One, könnt ihr mit einem weiteren Spieler auf einem Bildschirm Diablo 4 zocken.

Anzeige

Voraussetzung dafür ist selbstverständlich ein zweiter Controller, aber auch ein PlayStation- oder Xbox-Konto, das mit dem Blizzard-Account verknüpft ist. Das gilt für beide Spieler. Ein aktives PS Plus- oder Xbox Live-Abo ist keine Voraussetzung für den Couch-Koop. Allerdings müsst ihr ohne Abonnement auf Online-Koop, PvP und den Chat verzichten.

Um loszulegen wählt euren Charakter aus und steigt ins Spiel ein. Der zweite Spieler muss jetzt lediglich den Startknopf auf seinem Controller drücken, um sich mit seinem Konto anzumelden und beizutreten. Mehr ist nicht nötig. Es sei denn ihr habt den Prolog des Spiels bereits abgeschlossen, euer Mitspieler aber nicht. In diesem Fall muss der zweite Spieler den Prolog ebenfalls noch absolvieren.

Anzeige

Wichtig: Der Storyfortschritt geht vom Gruppenleiter aus. Der zweite Spieler erzielt den Fortschritt nur dann, wenn er mit der Geschichte gleichauf ist. Es empfiehlt sich daher dem Spieler die Gruppenleitung zu übergeben, der den geringeren Fortschritt erzielt hat.

Wie ihr Online-Koop spielen könnt

Der Online-Koop-Modus steht sowohl Konsolen-, als auch PC-Spielern zur Verfügung. Konsolenspieler benötigen allerdings ein aktives PS Plus- oder Xbox Live-Abo, um Online mit Freunden spielen zu können. Insgesamt können sich bis zu vier Spieler in einer Gruppe zusammenschließen.

Anzeige

Steigt mit eurem bevorzugten Charakter ins Spiel ein. Öffnet dann die Karte und wählt den Reiter „Freunde“ (PC-Spieler können den Reiter mit der Taste „O“ aufrufen). Wählt einen Spieler aus der Freundesliste aus und wählt „In Gruppe einladen“, wenn ihr einen Freund in euer Spiel einladen wollt oder „Beitritt zur Gruppe beantragen“, wenn ihr dem Spiel eures Freundes beitreten wollt.

Beide Optionen stehen nur dann zur Auswahl bereit, wenn sich der andere Spieler ebenfalls im Spiel befindet. Eine weitere Voraussetzung stellt die jeweilige Saison dar. Spielt ihr mit einem saisonalen Charakter, muss euer Freund ebenfalls über einen saisonalen Helden verfügen. Anderenfalls ist kein Zusammenspiel möglich.

Anzeige