Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Lost Ark | Gilden gründen und beitreten

Lost Ark | Gilden gründen und beitreten

Die meisten Gilden in Lost Ark sind öffentlich. Ihr könnt das Gildenmenü mit der Tastenkombination Alt + U öffnen.
Anzeige

Obwohl in Lost Ark auch Einzelspieler gut vorankommen, spielt sich ein MMO in einer Gruppe natürlich am besten. Aus diesem Grund solltet ihr unbedingt einer Gilde beitreten oder gleich selbst eine gründen.

Anzeige

Einer Gilde in Lost Ark beitreten

Sobald ihr den Prolog abgeschlossen habt und in Prideholm angekommen seid, dürft ihr euch einer Gilde anschließen. Öffnet dazu am unteren, rechten Bildschirmrand den Reiter Community und klickt anschließend auf Gilde. Alternativ könnt ihr das Gildenmenü auch mit der Tastenkombination Alt + U öffnen.

Anzeige

Dort werden euch jede Menge Gilden vorgeschlagen. Einigen werdet ihr ohne Widerspruch beitreten können, in anderen Fällen muss eure Beitrittsanfrage manuell bestätigt werden.

Eine Gilde in Lost Ark gründen und verwalten

Wenn ihr lieber eure eigene Gilde gründen und verwalten wollt, ist auch das kein Problem. Auch in diesem Fall müsst ihr den Prolog absolviert und Prideholm erreicht haben. Öffnet das Gildenmenü mit Alt + U und öffnet den Reiter Gilde erstellen.

Anzeige

Eure Gilde braucht einen einzigartigen Namen, wie also schon bei eurem Charakter kann es sein, das euer gewünschter Name bereits vergeben ist. Über das Häkchen Der Liste Empfohlene Gilden hinzufügen könnt ihr einstellen, ob eure Gilde anderen Spieler vorgeschlagen werden soll. Wenn ihr lieber mit euren engen Freunden spielen wollt, solltet ihr das Häkchen also entfernen.

Die Gründung der Gilde kostet außerdem 2.000 Silber, diesen Betrag habt ihr aber schon nach wenigen Quests verdient. Ist eure Gilde schließlich erstellt, könnt ihr in aller Ruhe euer Emblem anpassen. Öffnet dazu mit Alt + U eure Gildenübersicht, klickt auf den Pfeil am rechten, oberen Rand und öffnet das Untermenü Verwalten.

Ihr bestimmt, wer sich eurer Gilde in Lost Ark anschließen darf.
Ihr bestimmt, wer sich eurer Gilde in Lost Ark anschließen darf.

Im selben Menü findet ihr außerdem die Beitrittseinstellungen. Dort könnt ihr festlegen, wer sich eurer Gilde anschließen kann, ob also eine Anfrage notwendig ist, jeder Spieler ohne Einschränkungen beitreten kann oder aber alle Bewerber automatisch abgelehnt werden. Optional könnt ihr eure Gilde auch mit einem Passwort schüützen.

Gilden-Quests und Forschung

Bei der Gründung besitzt eure Gilde das Level 1 und kann nur 30 Mitglieder aufnehmen. Diese Stufe kann jedoch gesteigert werden, bis eure Gilde auf Level 25 ganze 100 Mitglieder beherbergen kann. Als Gildenleiter könnt ihr Wöchentliche Aufgaben verteilen, die von allen Gildenmitgliedern absolviert werden.

Dadurch steigt eure Gilde im Level und sammelt nützliche Ressourcen für alle Mitglieder. Dadurch könnt ihr Forschungsprojekte in Auftrag geben und beispielsweise einen Gilden-Shop freischalten, in dem eure Mitglieder exklusive Items kaufen können.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige