Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Pokémon Karmesin und Purpur | Professor Antiqua und Futurus in Zone Null besiegen

Pokémon Karmesin und Purpur | Professor Antiqua und Futurus in Zone Null besiegen

Nachdem ihr die drei Storys in Pokémon Karmesin und Purpur abgeschlossen habt, erwartet euch „Die Reise zum Ursprung“. Das ist der vierte Handlungsstrang, der euch in den Schlund von Paldea (Zone Null) führt und die Geschichte abschließt. Am Ende müsst ihr Professor Antiqua bzw. Futurus bekämpfen, die sehr starke Teams haben. Wir helfen euch dabei, die letzte Herausforderung zu bestehen.

Anzeige

Der Weg durch Zone Null

In Zone Null angekommen, müsst ihr euch bis zum Labor Null, dem tiefsten Punkt des Schlunds vorkämpfen. Auf dem Weg dorthin gilt es vier Observationsstationen zu betreten, wo ihr Schlösser entriegeln müsst, um so den Eingang von Labor Null zu öffnen. Eure Karte zeigt euch leider keine detaillierte Ansicht von Zone Null an, aber das ist nicht so wild, da der Weg sehr linear ist. Bevor ihr die Observationsstationen betreten könnt, erwartet euch meistens ein Kampf gegen ein oder mehrere Paradox-Pokémon, wie wir nachfolgend zusammenfassen:

Vor Observationsstation 1

Anzeige
Pokémon Level Typ Schwächen
Lumiflora 62 Gestein/Gift • Boden
• Wasser
• Psycho
• Stahl

Vor Observationsstation 2

Anzeige
Pokémon Level Typ Schwächen
Brüllschweif
(in Pokémon Karmesin)
62 Fee/Psycho • Gift
• Geist
• Stahl
Eisenbündel
(in Pokémon Purpur)
62 Eis/Wasser • Kampf
• Pflanze
• Elektro
• Gestein

Vor Observationsstation 3

Pokémon Level Typ Schwächen
Riesenzahn
(in Pokémon Karmesin)
63 Boden/Kampf • Wasser
• Flug
• Pflanze
• Psycho
• Eis
• Fee
Eisenrad
(in Pokémon Purpur)
63 Boden/Stahl • Feuer
• Kampf
• Wasser
• Boden

Vor Labor Null

Pokémon Level Typ Schwächen
Riesenzahn
(in Pokémon Karmesin)
64 Boden/Kampf • Wasser
• Flug
• Pflanze
• Psycho
• Eis
• Fee
Wutpilz
(in Pokémon Karmesin)
64 Pflanze/Unlicht • Käfer
• Feuer
• Kampf
• Flug
• Gift
• Eis
• Fee
Flatterhaar
(in Pokémon Karmesin)
64 Geist/Fee • Geist
• Stahl
Eisenrad
(in Pokémon Purpur)
64 Boden/Stahl • Feuer
• Kampf
• Wasser
• Boden
Eisenhand
(in Pokémon Purpur)
64 Kampf/Elektro • Boden
• Psycho
• Fee
Eisenhals
(in Pokémon Purpur)
64 Unlicht/Flug • Elektro
• Gestein
• Eis
• Fee
Anzeige

Professor Antiqua-KI besiegen

Die KI von Professor Antiqua fordert euch in Pokémon Karmesin zum Kampf heraus. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Die KI von Professor Antiqua fordert euch in Pokémon Karmesin zum Kampf heraus. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Habt ihr schließlich alle Hindernisse überwunden und Labor Null erreicht, werdet ihr von Professor Antiqua bzw. Futurus empfangen. Es stellt sich heraus, dass von ihnen nur noch eine KI übrig ist. Im weiteren Verlauf müsst ihr gegen die KI antreten. Antiquas Team besteht aus folgenden Pokémon:

Pokémon Level Typ Schwächen
Kriechflügel 66 Käfer/Kampf • Flug
• Feuer
• Psycho
• Fee
Brüllschweif 66 Fee/Psycho • Gift
• Geist
• Stahl
Wutpilz 66 Pflanze/Unlicht • Käfer
• Feuer
• Kampf
• Flug
• Gift
• Eis
• Fee
Flatterhaar 66 Geist/Fee • Geist
• Stahl
Sandfell 66 Elektro/Boden • Wasser
• Pflanze
• Boden
• Eis
Donnersichel 67 Drache/Unlicht • Fee
• Kampf
• Eis
• Käfer
• Drache

Professor Futurus-KI besiegen

Die KI von Professor Futurus fordert euch in Pokémon Purpur zum Kampf heraus. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Die KI von Professor Futurus fordert euch in Pokémon Purpur zum Kampf heraus. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

In Pokémon Purpur ist Professor Futurus bzw. seine KI der letzte Endboss. In der nächsten Tabelle fassen wir alle Informationen zu den gegnerischen Pokémon zusammen:

Pokémon Level Typ Schwächen
Eisenfalter 66 Feuer/Gift • Boden
• Wasser
• Psycho
• Gestein
Eisenbündel 66 Eis/Wasser • Kampf
• Pflanze
• Elektro
• Gestein
Eisenhand 66 Kampf/Elektro • Boden
• Psycho
• Fee
Eisenhals 66 Unlicht/Flug • Elektro
• Gestein
• Eis
• Fee
Eisendorn 66 Gestein/Elektro • Boden
• Kampf
• Wasser
• Pflanze
Eisenkrieger 67 Fee/Kampf • Flug
• Gift
• Psycho
• Stahl
• Fee

Koraidon und Miraidon besiegen

Abschließend müsst ihr euch dem Paradiesschutzprotokoll entgegenstellen, das Koraidon bzw. Miraidon auf Level 72 in den Kampf schickt. Das ist glücklicherweise ein geskripteter Kampf, sodass ihr das Schwierigste bereits hinter euch habt.

Euer Reit-Pokémon ist der Schlüssel für den Sieg in diesem Kampf. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Euer Reit-Pokémon ist der Schlüssel für den Sieg in diesem Kampf. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

In dem Kampf könnt ihr erst einmal nichts machen. Nachdem ihr zweimal versucht, „Kampf“ oder „Flucht“ auszuwählen, wird unter „Pokémon“ euer eigenes Koraidon bzw. Miraidon unten links aufleuchten (siehe Bild oben). Ihr könnt das Legendäre Pokémon nun in den Kampf schicken und werdet nach einigen Runden und einer Terakristallisierung gewinnen. Danach folgt das Ende von Pokémon Karmesin und Purpur – Glückwunsch!

Anzeige