Die Welt von Valheim ist groß und gefährlich. Glücklicherweise gibt es einige wenige Personen im Spiel, die euch helfen statt töten wollen. Dazu gehört auch der Händler Haldor. Wir zeigen euch, wie ihr Haldor findet und welche Waren ihr auf jeden Fall kaufen solltet.

 
Valheim
Facts 
Valheim

Hier findet ihr Haldor den Händler

Grundsätzlich habt ihr auf jedem Seed die Möglichkeit, Haldor zu begegnen. Allerdings gehört dazu häufig eine große Portion Glück, da die Welt von Valheim riesig ist. Für gewöhnlich solltet ihr ihm im Schwarzwald finden, dem zweiten verfügbaren Biom. Dorthin solltet ihr euch allerdings erst wagen, nachdem ihr den ersten Boss Eikthyr besiegt habt.

Ob eure Suche erfolgreich ist, erkennt ihr schon auf der Karte. Sobald ihr euch Haldor dem Händler auf wenige Hundert Meter genähert habt, wird sein Standort auf der Karte mit einem Geldsack markiert.

Haldors Lager ist außerdem eine sichere Zuflucht: Durch eine magische Barriere seid ihr vor gegnerischen Angriffen sicher und könnt euch in aller Ruhe auf den Handel konzentrieren.

Valheim Händler Haldor Kartenmarkierung
Ihr erkennt den Händler Haldor am Gelsack-Symbol auf der Karte.

Sobald ihr Haldor gefunden habt, empfehlen wir euch, ein Portal zu errichten. Auf diese Weise könnt ihr jederzeit zum Händler zurückkehren.

Falls ihr große Probleme dabei habt, Haldor ausfindig zu machen, könnt ihr den Seed 42069lolxd nutzen, den Valheim-Spieler MysticalPleb auf Reddit veröffentlicht hat. Lauft vom Spawn-Punkt aus nach Osten bis zur Küste. Folgt dieser nach Süden, bis ihr das Wasser zum Schwarzwald überqueren könnt. Sobald ihr das andere Ufer erreicht, wird Haldor auf eurer Karte markiert.

Alle Waren von Haldor, dem Händler

Bei Haldor könnt ihr folgende Items kaufen:

  • Weihnachtsmannmütze (100 Münzen)
  • Dverger-Reif (620 Münzen)
  • Megingiard (950 Münzen)
  • Ymir-Fleisch (120 Münzen)
  • Angelrute (350 Münzen)
  • Angelköder x50 (10 Münzen)

Die beiden wichtigsten Item sind Meginiard und das Ymir-Fleisch. Diese solltet ihr euch zuerst sichern. Megingiard erhöht eure Tragekapazität, während das Ymir-Fleisch notwendig ist, um den Eisenhammer herzustellen.

5 Tipps für Valheim Abonniere uns
auf YouTube

Münzen finden und eintauschen

Um mit Haldor handeln zu können, benötigt ihr genügend Münzen. Diese könnt ihr einerseits in Truhen und Dungeons finden, andererseits könnt ihr jedoch auch bestimmte Gegenstände an Haldor verkaufen.

Für folgende Items zahlt euch Haldor Münzen:

  • Bernstein (5 Münzen)
  • Bernsteinperle (10 Münzen)
  • Rubin (20 Münzen)
  • Silberkette (30 Münzen)

Sobald ihr Haldor ansprecht und den Verkaufen-Button drückt, werden alle gültigen Items automatisch verkauft. Falls ihr euch also nicht von all euren Bernsteinen oder Rubinen auf einmal trennen wollt, empfehlen wir euch, diese vor dem Verkauf aus dem Inventar zu entfernen. Es reicht, sie einfach auf den Boden zu legen. Nach eurem Gespräch mit Haldor könnt ihr sie wieder problemlos einsammeln.