Apple

Martin Maciej 1

Apple, der Hardware- und Softwarehersteller aus Cupertino, gehört seit Beginn der Computerentwicklung für den Massenmarkt zu den bedeutendsten und innovativsten Unternehmen in der IT-Branche. Ende des vergangenen Jahrtausends lieferte sich Apple einen harten Konkurrenzkampf mit Microsoft um die Gunst der Computernutzer bei der Wahl des Betriebssystems. Aktuell steht besonders der Kampf um die Spitze auf dem Smartphone-Markt, vor allem gegen Samsung mit seiner Galaxy-Reihe, aber auch im Tablet-Bereich im Vordergrund.

Bereits in den 1970er Jahren begann Apple Inc. Mit der Herstellung von Computern. Neben der Pionierrolle in der Entwicklunng der Heim-PCs konnte Apple die grafische Bedienoberfläche, sowie die Steuerung mit der Maus im alltäglichen PC-Gebrauch etablieren.

Weitere Meilensteine in der Geschichte Apples:

  • 2001: Release des ersten iPods
  • 2007: Etablierung des iPhones als Smartphone
  • 2010: Erscheinen des ersten iPads als Tablet-PC von Apple

Neben den tragbaren Geräten hat Apple mit dem MacBook Air zudem eine Notebook-Variante und mit dem iMac einen Desktop-PC mit dem eigenen Betriebssystem Mac OS X im Angebot.

ios-7-iphone-4s

Apple: Für viele die Nummer 1

Auch wenn der heutige Diskurs um das Unternehmen Apple regelmäßig in einem Konflikt zwischen „Apple-Fanboys“ und Apple-Kritikern mündet, ist das Unternehmen samt seiner Marke das aktuell wertvollste der Welt. Das prägende Gesicht von Apple ist das im Oktober 2011 verstorbene ehemalige Firmenoberhaupt von Apple, Steve Jobs. Neue Inhalte für die einzelnen iOS-Geräte in Form von Musik, Anwendungen, Büchern finden sich in den unternehmenseigenen Distributoren iTunes Store und App Store. Besonders der iTunes Store veränderte die Musikwelt Anfang des aktuellen Jahrtausends nachhaltig. Galt Musik in digitaler Form im Vorfeld lediglich als das Werkzeug von Raubkopierern, um Alben und einzelne Lieder über Napster und Co. zu verteilen, richtete Apple mit dem iTunes Music Store die erste Möglichkeit ein, sich Musik in digitaler Form auf legalem Weg zu beschaffen. Besonders die Kombination mit dem iPod als tragbaren Musikplayer führte dazu, dass Apple marktführend auf dem Gebiet des digitalen Musikgeschäfts ist.

Ausblick in die Zukunft von Apple

Auch nach dem Rücktritt und Tod des Geschäftsführers und kreativen Kopfes Steve Jobs ist der innovative Weg von Apple lange nicht vorbei. Aktuell arbeitet das Unternehmen an einer Smartphone-ähnlichen für das Handgelenk, der iWatch. Darüber hinaus wird das Smartphone-Repertoire regelmäßig mit Nachfolgern erweitert. Das aktuelle iPhone 5 ist mittlerweile die 6. Generation in Apples Smartphone-Serie. Für Herbst 2013 ist der Nachfolger, das iPhone 5S geplant. Auch Gerüchte über ein „Billig“-iPhone für den Massenmarkt reißen nicht ab. Zur Zeit steht das Unternehmen Apple unter der Führung von Tim Cook.

Zum Thema: Was ist Bonjour-Service und wie werde ich ihn wieder los?

Zu den Kommentaren

Kommentare

Produkte und Artikel zu Apple

  • Apple plant das Super-Bundle: Was den Kunden 2020 erwartet

    Apple plant das Super-Bundle: Was den Kunden 2020 erwartet

    Apple ist seit langer Zeit auf der Suche nach neuen Einnahmequellen abseits von iPhone, iPad oder Mac. Mit immer neuen Dienstleistungen will man daher unter anderem die Verkaufszahlen des iPhone auffangen. Im nächsten Jahr will das Unternehmen aus Cupertino die Service-Angebote weiter optimieren und vereinfachen.
    Holger Eilhard
  • MacBook Pro 2019: Apples 16-Zoll-Notebook vorgestellt – das ist neu

    MacBook Pro 2019: Apples 16-Zoll-Notebook vorgestellt – das ist neu

    Die gut informierten Apple-Insider irrten, denn Apple hielt sich nicht an den „Plan“ und präsentierte das sicher geglaubte, größere MacBook Pro mit 16-Zoll-Display doch nicht Ende Oktober 2019. Jetzt aber hat Apple seine „Schuld“ beglichen und das lang erwartete neue MacBook Pro 2019 mit 16-Zoll-Bildschirm endlich vorgestellt.
    Sven Kaulfuss 6
  • Apple TV+ verärgert Kunden: Damit greift der Streaming-Dienst daneben

    Apple TV+ verärgert Kunden: Damit greift der Streaming-Dienst daneben

    Nachdem Apple TV+ seit Anfang November verfügbar ist, hat Apple in den vergangenen Tagen den Abonnenten die ersten neuen Episoden nach den Premieren der prominentesten Shows zum Streaming angeboten. Beim Klick auf die neuen Episoden stellten die Zuschauer jedoch eine störende Neuerung fest.
    Holger Eilhard 4
  • Apple Watch Series 6: Diese Smartwatch säuft ab

    Apple Watch Series 6: Diese Smartwatch säuft ab

    Kaum auf den Markt, schon gibt’s heiße Gerüchte und verlässliche Berichte zum Nachfolger der Apple Watch Series 5. Erstmals könnte diese Smartwatch von Apple aber mal so richtig „absaufen“ – zum Glück.
    Sven Kaulfuss 3
  • Apples Pläne: Mögliche Verspätung des nächsten Produkt-Hits

    Apples Pläne: Mögliche Verspätung des nächsten Produkt-Hits

    Nach dem iPhone, iPad und der Apple Watch warten die Apple-Fans auf die nächste große Neuheit aus Cupertino. Diese könnte sich rund um Apples immer wieder demonstrierte Augmented-Reality-Initiative drehen, die der iPhone-Hersteller gerne im Rampenlicht präsentiert. Ein neuer Bericht lässt nun aber absehen, dass wir möglicherweise noch etwas länger auf den nächsten großen Hit warten müssen.
    Holger Eilhard 2
  • iPhone 11 im Preisverfall: 256-GB-Version am Singles Day zum Bestpreis

    iPhone 11 im Preisverfall: 256-GB-Version am Singles Day zum Bestpreis

    Kaum auf dem Markt, da rutscht der Preis des neuen iPhone 11 schon herab. Am so genannten Singles Day gibt es das Telefon in der üppig bestückten 256-GB-Variante bei Amazon* praktisch zum Preis der Version mit halb so viel Speicher – allerdings nur in einer Farbe. GIGA verrät die Details.
    Sven Kaulfuss 1
  • Apple Watch und AirPods nur mit Update-Zwang: Muss das sein?

    Apple Watch und AirPods nur mit Update-Zwang: Muss das sein?

    Als langjähriger Apple-Nutzer ist man Leid gewöhnt – wenngleich man ja oft auf hohem Niveau herumjammert. Doch diesen Herbst spitzt sich die Situation zu. Wer Apples neueste Spielzeuge – also die Apple Watch Series 5 und die neuen AirPods Pro – verwenden möchte, der geht einen ungünstigen „Tauschhandel“ ein – die ganze Geschichte in der aktuellen Ausgabe meiner Wochenend-Kolumne.
    Sven Kaulfuss 1
  • iMac 2020: Macht Apple diesen herrlichen Rechnertraum wahr?

    iMac 2020: Macht Apple diesen herrlichen Rechnertraum wahr?

    Der iMac wurde zwar im März schon aktualisiert, aber grundlegend überarbeitet wurde das Design des All-in-One-Rechners von Apple schon jahrelang nicht mehr. Die Hoffnungen ruhen daher auf eine Neuinterpretation im Jahre 2020. Doch macht der Hersteller den Traum auch wahr?
    Sven Kaulfuss 12
* Werbung