Vorteil OnePlus: Das halten GIGA-Leser vom Alert-Slider

Simon Stich 1

„Was haltet ihr von Alert-Slidern?“ – genau diese Frage hatten wir euch vor einer Woche gestellt. Das Ergebnis ist eindeutig. Wir schauen uns die Umfrage und eure Meinungen an.

GIGA-Leser lieben den Alert-Slider

OnePlus ist der einzige namhafte Hersteller von Android-Smartphones, der einen physischen Alert-Slider am seitlichen Rand der Geräte einsetzt. Damit können Nutzer ganz bequem und ohne das Smartphone zu entsperren zwischen Lautlos-, Vibrations- und Standardmodus wechseln. Wem das nicht reicht, der kann den praktischen Slider auch noch selbst konfigurieren. So ist es zum Beispiel möglich, den Lautlos-Modus von einem Kontakt überschreiben zu lassen. Nur wenn dieser sich meldet, vibriert das Gerät. Alle anderen Kontaktversuche bleiben außen vor.

Fast drei von vier GIGA-Lesern halten die Lösung von OnePlus für gelungen und würden sich das Feature auch bei anderen Herstellern wünschen. Von 704 Teilnehmern der Umfrage entschieden sich 72 Prozent für „Ja, das klingt sehr praktisch“, während sich 28 Prozent mit den bestehenden Audio-Einstellungen zufrieden geben.

Alert-Slider: „Extrem praktisch“

Samsung, Huawei und andere Hersteller dürfen sich also gerne mal überlegen, die seitliche „Wippe“ etwas aufzupeppen – oder gleich einen eigenen Slider zu implementieren. GIGA-Leser wie „FilzPilz222“ mögen den Slider besonders: „Am meinem OnePlus X benutze ich den Alert-Slider täglich. Extrem praktisch um mal schnell das Handy komplett Lautlos zu stellen, ohne den Bildschirm einzuschalten.“

Die Lösung von OnePlus ist aber noch nicht perfekt, meint zumindest „ZinkHeld695“: „Der große Nachteil bei OnePlus ist, das damit die programmierbaren Zeiten wegfallen, wo ich mein Handy automatisch lautlos stellen kann. Und wenn ich wählen müsste, dann lieber die Programmierung…“

Überrascht euch das Ergebnis der Umfrage? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung