Wer das Samsung Galaxy J3 (2017) sein Eigen nennt, sollte sich das zugehörige Handbuch zulegen, um sämtliche Funktionen des Smartphones kennenzulernen. Hier könnt ihr euch die Samsung Galaxy J3 (2017) Bedienungsanleitung kostenlos, auf Deutsch im PDF-Format herunterladen.

Das Samsung Galaxy J3 (2017) weist in seinem Lieferumfang lediglich eine Schnellstartanleitung auf, in der ihr nachlesen könnt, wie ihr das Gerät in Betrieb nehmt. Um einen Überblick über sämtliche Funktionen des Geräts zu bekommen, solltet ihr euch jedoch die „Samsung Galaxy J3 (2017)“-Bedienungsanleitung herunterladen, die euch vom Hersteller kostenlos im PDF-Format auf Deutsch zur Verfügung gestellt wird:

Downloaden

Hinweis: Ebenfalls erhältlich ist das Benutzerhandbuch für das Samsung Galaxy J3 (2016)-Smartphone.

 

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Krasse Fails: 8 Dinge, die Samsung heute so richtig peinlich sind

Samsung Galaxy J3 (2017): Bedienungsanleitung kostenlos im PDF-Format herunterladen

In dem Handbuch findet ihr auf 127 Seiten sämtliche Informationen, die ihr benötigt, um das Smartphone effektiv zu benutzen. Dabei ist die Anleitung mit vielen Illustrationen versehen und übersichtlich in Kapitel eingeteilt. Unter anderem werden dabei folgende Themen abgedeckt:

  • Grundlegende Informationen
    • Geräteaufbau
    • SIM-Karte
    • Speicherkarte
    • Touchscreen-Bedienung
  • Anwendungen
    • Nachrichten
    • Internet
    • E-Mail
    • Kamera
    • S-Health
  • Einstellungen
    • Verbindungen
    • Benachrichtigungen
    • Gerätesicherheit
    • Clouds und Konten

Samsung Galaxy J3 (2017) bei Amazon

 

Da die Samsung Galaxy J3 (2017) Bedienungsanleitung im PDF-Format vorliegt, benötigt ihr ein PDF-Anzeigeprogramm, um diese zu lesen. Auf dem Computer bietet sich hierfür beispielsweise der Adobe Acrobat Reader DC an.

Möchtet ihr das Handbuch lieber auf Smartphone oder Tablet lesen, benötigt ihr hierfür ebenfalls einen PDF-Reader. Unter dem vorhergehenden Link haben wir die empfehlenswertesten, mobilen PDF-Anzeigeprogramme zusammengestellt.

Donald Trump, Helene Fischer oder Tim Cook? Erkennst du diese Promis als Emojis?