Am Ende der Seite findet sich eine übersichtliche Vergleichstabelle. Vorweg einige Bemerkungen zu den einzelnen Modellen von Belkin, Matrox, CalDigit und Akitio. Verweisen möchten wir zuvor noch auf die Sonderlösung von Sonnet in einem weiteren Artikel – eine spezielle Kombination aus Festplattengehäuse und Dock.

belkin_dock

Belkin Thunderbolt Express Dockingstation: Günstigstes Gerät

Die Thunderbolt Express Dockingstation gehörte zu den ersten angekündigten Geräten dieser Klasse und erntete zur Recht den Ruf der Vapoware. Vor Marktstart änderte der Hersteller mehrmals die Konfiguration. Schlussendlich kam das Thunderbolt Dock doch noch auf den Markt. Derzeit der preiswerteste Einstieg. Hin und wieder verkaufte Amazon das Gerät auch schon mal zeitweise noch günstiger innerhalb der Blitzangebote. Bitte beachten: Einen expliziten Display-Anschluss besitzt sie nicht, Monitore müssen also mit Adapter am zweiten Thunderbolt-Port des Docks angeschlossen werden.

matrox_dock

Matrox DS1: Thunderbolt Dock tritt als Duo auf

Die Matrox DS1 gibt's gleich in zwei Versionen. Der Unterschied? Die Matrox DS1/DVI verfügt über einen DVI-Anschluss für den Monitor, die Matrox DS1/HDMI über HDMI. Der Kauf will gut bedacht sein, denn die Dockingstation verfügt nur über einen einzigen Thunderbolt-Port. Ebenso müssen wir auf FireWire verzichten.

caldigit_dock

CalDigit Thunderbolt Station: HDMI & 2x Thunderbolt

Schon besser löst dies die Thunderbolt Station von CalDigit. Neben einem HDMI-Anschluss gibt's gleich zwei Thunderbolt-Anschlüsse. Auf FireWire müssen wir aber auch hier verzichten.

Akitio_dock

Akitio Thunder Dock: Spezialist für Massenspeicher

Als einzige Dockingstation bietet das Akitio Thunder Dock auch die Option eSATA-Festplatten anzuschließen. Was fehlt? Ein eigener Display-Anschluss, Audio-Ports und Ethernet. Übrigens: Der relativ hohe Preis relativiert sich etwas. Immerhin findet sich ein Thunderbolt-Kabel im Lieferumfang.

Belkin Express Matrox DS1
CalDigit Akitio
Thunderbolt  2x  1x  2x  2x
USB 3.0  3x  1x  3x  2x
USB 2.0  -  2x  -  -
FireWire 800  1x  -  -  1x
eSATA  -  -  -  2x
Gigabit-Ethernet  x  x  x  -
HDMI  -  x (Matrox DS1/HDMI)  x  -
DVI  -  x (Matrox DS1/DVI)  -  -
Audio-In  x  x  x  -
Audio-Out  x  x  x  -
Preis  ca. 155 Euro  ca. 219/219 Euro  nicht mehr erhältlich  ca. 270 Euro

Zum Thema:

Ursprünglicher Artikel am 13. März 2014 veröffentlicht, überarbeitet am 18. Dezember 2014.

Umfrage zur Apple Watch: Wird die Smartwatch überzeugen?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).