Die besten Android-Emulatoren für PC: Apps auf Windows laufen lassen

Jonas Wekenborg
46

Android ist nach wie vor das populärste mobile Betriebssystem. Doch das System ist nicht nur auf mobile Geräte beschränkt: Dank der Offenheit von Android gibt es unlängst Möglichkeiten, um Apps auch auf den PC zu bringen. Einige der spannendsten Ansätze in Form von Android-Emulatoren für Windows wollen wir euch hier vorstellen.

Video: So könnt ihr Android komplett auf eurem PC installieren

Wir beschränken uns bei der Auswahl der Android-Emulatoren auf kostenlose Tools. Natürlich gibt es auch kostenpflichtige Programme wie z.B. YouWave, deren Funktionsweise die anderen allerdings ziemlich gut kopieren oder gar besser machen. Aber um euch einen Überblick über die Funktionsweisen der einzelnen Emulatoren zu verschaffen, sollte eine Zusammenfassung der besten kostenlosen Android-Emulatoren ein guter Start sein.

Die 12 besten Android-System-Apps und -Tools GIGA Bilderstrecke Die 12 besten Android-System-Apps und -Tools

Die besten Android-Emulatoren: Andy – der Alleskönner

andy-logo
Andy von Andyroid ist ein Android-Emulator, den es nicht erst seit gestern gibt. Die Jahre, die das Entwicklerteam in das Tool gesteckt hat, zeigen sich allerdings auch in seinen zahlreichen Features. Deutlich umfangreicher als BlueStacks, in vielen Hinsichten auf gleichem Stand wie GenyMotion, kann Andy aber auch noch einiges, was die anderen nicht können.

Neben einer benutzerfreundlichen Android-Oberfläche, einem Direktzugang zum Play Store und der Möglichkeit, alle Messenger am PC zu nutzen, könnt ihr in einer späteren Version auch einfach euer Handy nehmen und als Gamepad damit spielen. Zusätzlich verfügt Andy über eine Touch-Umsetzung eurer Mausbefehle und kann an Touch-basierten Notebooks auch direkt gesteuert werden und macht so aus eurem PC ein Android-Tablet.

Andy: Features im Überblick

  • PlayStore bereits vorinstalliert
  • Installation von APKs möglich
  • Intuitive Bedienung
  • Unterstützung von Webcam und Mikrofon
  • Synchronisierung mit dem Smartphone

andy-google play

Etwaige Probleme mit Andy, zum Beispiel einem schwarzen Bildschirm nach dem ersten Booten, könnt ihr aus dem Weg gehen, wenn ihr Schritt für Schritt unsere Anleitung zur Installation von Andy befolgt. Denn nicht jeder PC ist geeignet, Andy als Android-Emulator laufen zu lassen.

Derzeit gibt es Andy als PC- und Mac-Version, zudem befindet sich eine Version für Linux in der Entwicklung. An weiteren Features wird gefeilt.

downloaden

Weitere hilfreiche Tutorials und How-Tos zu AndY:

Weitere Themen: BlueStacks App Player, Andy, Android SDK Download, Genymotion

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz