Facebook-Profilbild ändern mit iPhone oder iPad – so geht’s

von

Das eigene Profilbild bei Facebook kann man nicht nur über einen herkömmlichen Upload auf der Webseite ändern. Das funktioniert auch von unterwegs, frisch aufgenommen direkt ins Gesichtsbuch. Mithilfe der Facebook-App für iOS ist das eigene Profilbild auch von iPhone und iPad in wenigen Klicks erneuert.

Facebook-Profilbild ändern mit iPhone oder iPad – so geht’s

Also, gut aufpassen, es geht nämlich ziemlich schnell:

1. Facebook-App öffnen (ja, wirklich!).


2. Von links nach rechts in die App herein wischen oder den kleinen Button mit den drei Linien in der oberen linken ecke antippen, um das App-Menü aufzurufen.
3. Auf den eigenen Namen tippen, um Dein Profil zu öffnen.
4. Dort auf „Fotos“ und anschließend das Foto heraussuchen, das zum neuen Facebook-Profilbild werden soll.
5. Auf das Bild tippen und etwas länger gedrückt halten.
6. Jetzt erscheint ein Auswahlmenü mit dem Eintrag „Als Profilbild verwenden“.
7. Hier dann drauf tippen und — Tadaa!

Möchtet ihr ein Bild benutzen, dass sich noch nicht in eurem Facebook-Album befindet, wäre dieses natürlich vorher hochzuladen. Das funktioniert über die Webseite, oder eben über die Facebook-App. Dort einfach in der News-Ansicht oder in eurem Profil oben auf die Schaltfläche „Foto“ tippen, schießen oder hochladen, fertig.

Im Browser ist das Wechseln des Profilbildes ziemlich einfach und offensichtlich. Warum die Funktion in der App derart in einem Untermenü versteckt ist, ist unklar. Vielleicht soll die Oberfläche nicht mit Funktionen überfüllt werden, die man ohnehin nur vergleichsweise selten benötigt.

Zum Thema: Facebook Namen ändern – so geht’s

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Facebook für iPhone, iTunes für Mac


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz