Microsoft-Konto erstellen - Anleitung

Marvin Basse

Für die Nutzung vieler Microsoft-Dienste ist ein Microsoft-Konto erforderlich. Insbesondere für Besitzer von Windows 8 und Windows 10 ist das Microsoft-Konto erstellen zu empfehlen, da nur mit diesem der volle Umfang aller Features des Betriebssystems nutzbar ist. Beispielsweise ist für die Nutzung des Cloud-Dienstes OneDrive die Einrichtung eines Kontos erforderlich. In nachfolgender Anleitung erfahrt ihr, wie ihr euch ein Microsoft-Konto erstellen könnt.

Video: Tipps und Tricks für Windows 10-Benutzerkonten

182.003
Windows 10 Benutzerkonten

Microsoft-Konto erstellen – so geht’s

  1. Um die Erstellung eures Microsoft-Kontos durchzuführen, ruft ihr zunächst die Startseite von Microsoft Live auf und betätigt hier den Link „Jetzt registrieren“ im rechten unteren Bereich der Webseite.

Microsoft-Konto-erstellen-1

  1. Jetzt erscheint ein Formular, in das ihr alle notwendigen Angaben eintragt. Als E-Mail-Adresse könnt ihr wahlweise eine Adresse mit einer der Endungen „hotmail.de“, „hotmail.com“, „outlook.de“ „outlook.com“ oder „live.de“ wählen, wobei ihr natürlich auch eine bereits bestehende Adresse angeben könnt. Alternativ könnt ihr auch eine bereits bestehende Mailadresse von Gmail oder Yahoo verwenden.

Microsoft-Konto-erstellen-2

  1. Wahlweise könnt ihr auch eure Telefonnummer angeben, um für mehr Sicherheit bei der Nutzung eures Kontos zu sorgen, jedoch ist dies nicht verpflichtend. Wenn ihr mit allen Eingaben fertig seid, betätigt ihr den Button „Konto erstellen“. Eventuell müsst ihr vor endgültiger Aktivierung des Microsoft-Kontos noch einen Bestätigungslink in einer E-Mail, die an eure eingegebene E-Mail-Adresse geschickt wird, aktivieren.

Microsoft-Konto-erstellen-3

  1. Jetzt ist das Microsoft-Konto erstellen abgeschlossen und ihr könnt euer Konto verwenden.
Lösung zu Windows Installer Modules Worker (TiWorker.exe)

Windows 10 ohne Microsoft-Konto nutzen – welche Möglichkeiten habe ich?

Für Nutzer, die unter Windows 10 das Microsoft Konto erstellen nicht durchführen möchten, haben wir übrigens eine Reihe von Anleitungen zu diesem Themenbereich im Angebot:

Auch die nachträgliche Änderung eines Microsoft-Kontos in ein lokales Konto ist unter Windows 10 möglich.

Weitere Anleitungen zum Thema Microsoft-Konto:

Weitere Themen: Microsoft Windows, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • XMedia Recode

    XMedia Recode

    Der XMedia Recode Download ist ein kostenloses Konvertierungs-Programm für nahezu alle Audio – und Videoformate. Außerdem beinhaltet das Tool einfache... mehr

  • Adblock Plus für Firefox

    Adblock Plus für Firefox

    Der Adblock Plus für Firefox Download ist eine sehr beliebte Erweiterung zur Blockierung von Werbung auf Internetseiten, der Schluss macht mit aufdringlicher... mehr

  • NoScript für Firefox

    NoScript für Firefox

    NoScript ist eine nützliche Erweiterung für den Firefox, die Javascript, Flash, Silverlight und Java auf Knopfdruck ab- und anschaltet, wobei ihr auch... mehr