Microsoft Konto löschen: So geht es auf Xbox, Lumia und endgültig

Martin Maciej

Verwendet ihr ein Microsoft Lumia-Smartphone, eine Xbox oder Outlook, benötigt ihr ein eigenes Profil, das Microsoft-Konto. Falls ihr euch versehentlich doppelt angemeldet habt oder einfach keine Lust mehr auf die Dienste des OS-Giganten habt, könnt ihr euer Microsoft-Konto löschen.

Microsoft Konto löschen: So geht es auf Xbox, Lumia und endgültig
Bildquelle: RoSonic.

Beim Löschen des Kontos kommt es darauf an, ob ihr den Zugang nur von einem Gerät entfernen wollt, z. B. weil die Xbox-Konsole verkauft werden soll oder ob ihr das Microsoft-Konto vollständig löschen wollt. Das Microsoft-Konto wird unter anderem bei Skype, Windows 8, Office, Xbox Live und Outlook auf Windows Phones und mehr verwendet.

Schnell und Einfach: Windows 10 - die neuen Features.

Microsoft Konto löschen auf der Xbox

Soll das Konto nur von der Xbox entfernt werden, geht wie folgt vor:

  1. Startet die Xbox 360 oder Xbox One.
  2. Wählt die „Einstellungen“.
  3. Auf der Xbox One könnt ihr über die Einstellungen „Alle Konten entfernen“.
  4. Sucht hier den Abschnitt „System“ und steuert die Optionen für den „Speicher“ an.
  5. Über „Alle Geräte“ erreicht ihr die „Spielerprofile“.
  6. An dieser Stelle könnt ihr das betreffende Spielerprofil löschen, welches gleichzeitig euer Microsoft-Konto darstellt.
  7. Lest dazu auch, wie ihr die Xbox 360 zurücksetzen könnt.

microsoft-konto

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Endlich Konkurrenz für Android und iOS: Sieht so Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem aus?

Microsoft Konto löschen von Lumia und Windows Phone

Habt ihr ein Windows Phone, könnt ihr das Microsoft-Konto für den E-Mail-Zugang auf folgendem Weg löschen:

  1. Wählt „Start“ und steuert die „Anwendungsliste“ an.
  2. Hier könnt ihr die „Einstellungen“ aufrufen und dort das Menü „E-Mail-Konten & andere“ einsehen.
  3. Wählt das entsprechende Mail-Konto durch langes Tippen aus, um es zu löschen.
  4. Handelt es sich bei dem Microsoft-Konto um das primäre Konto, müsst ihr das Smartphone zum Löschen vollständig zurücksetzen.

Microsoft Konto löschen: So geht es vollständig und endgültig

Anders geht ihr vor, wenn ihr das Microsoft komplett schließen wollt. Beachtet dabei, dass sich das Löschen des Microsoft-Kontos auf alle Geräte auswirkt und auch eventuelles Restguthaben verloren geht. Um das Microsoft-Konto zu schließen, geht wie folgt vor:

  1. Öffnet den dafür vorgesehenen Link.
  2. Meldet euch mit eurem Microsoft-Account an.
  3. Überprüft, ob tatsächlich das richtige Konto angezeigt wird.
  4. Lest euch die Hinweise durch. Hierbei handelt es sich um Folgen, die sich aus der Schließung des Kontos ergeben.
  5. In der Dropdown-Liste könnt ihr einen Grund für die Löschung auswählen. Durch die Auswahl kann Microsoft seinen Service zukünftig verbessern.
  6. Klickt jetzt auf „Konto zum Schließen vormerken“.

microsoft-konto-loeschen

Nach diesem Schritt habt ihr noch 60 Tage Bedenkzeit, um die Schließung wieder rückgängig zu machen. Hierfür müsst ihr euch lediglich wieder einmal in das entsprechende Konto einloggen. Bleibt dieser Login aus, wird das Microsoft-Konto nach 60 Tagen vollständig gelöscht.

Bei uns erfahrt ihr auch, wie ihr bei Xbox-Live kündigen könnt. Zudem zeigen wir euch,wie man Windows 10 ohne Microsoft-Konto installieren kann.

E3 2016: Was waren eure Favoriten der Microsoft-Pressekonferenz?

Software-Gigant <a href="//www.giga.de/unternehmen/microsoft/">Microsoft</a> hat bei der diesjährigen Pressekonferenz auf der <a href="//www.giga.de/events/e3-2016/">E3 2016</a> neue Hardware, Software-Verbesserungen sowie massig Exklusiv-Titel vorgestellt. Was davon hat euch am besten gefallen? Stimmt in unserer Umfrage über eure Favoriten ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* gesponsorter Link