Xbox One is watching your Wohnzimmer: Datenschutz – Go Home! (Video)

von

Mit der Xbox One will Microsoft in unseren Wohnzimmern intime Marktforschung betreiben. Die mächtigen Funktionen der neuen Kinect-Kamera stellen in den Augen vieler Beobachter und Datenschützer eine echte Gefahr für unsere Privatsphäre dar. Microsoft reagierte indes mit leiser Beschwichtigung auf die scharfen Vorwürfe und gab gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. zu Protokoll, man könne die Xbox One (und damit auch die Kinect-Kamera) ja jederzeit komplett ausschalten. Wir wissen schon jetzt, was passiert, wenn ihr das mal vergesst.  

Xbox One is watching your Wohnzimmer: Datenschutz – Go Home! (Video)
Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: E3 2013


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz