Was ist eigentlich die aktuell verfügbare Android-Version? Wie kann ich herausfinden, welche ich installiert habe und wie führe ich ein Update aus? Wie das geht, erfahrt ihr hier.

 

Android Specials

Facts 

Wie ihr eure aktuell installierte Android-Version herausfindet, zeigt unser Video:

Android-Version herausfinden - so gehts

Hier seht ihr die Geschichte und Evolution aller Android-Versionen:

Was ist die aktuelle und neuste Android-Version?

Android 11 R ist derzeit die neueste Android-Version und je nach Smartphone-Modell erhaltet ihr es als Update. Sofern es eine neue Betriebssystem-Version für euer Gerät gibt, könnt ihr das neue Android-Update so installieren. Neuerungen von Android 12 sind aber bereits bekannt.

Kein süßer Name: Ab Android 10 (Q) verzichtete Google nach langer Zeit erstmals auf einen Namenszusatz, der eine Süßigkeit beschreibt.
Version Neue Funktionen Release
Android 12
  • Benutzerfreundlichere Oberfläche
  • Mehr „Privatsphäre“
  • Neue Dateiformate (AVIF, HEVC)
  • Passende Vibration zur Musik
  • Nicht vertrauenswürdige Berührungsereignisse werden blockiert
  • Apps können Systemdialoge nicht schließen
  • Sichere Benachrichtigungsaktionen für den Sperrbildschirm
  • MediaDrm-Updates
  • Kompatible Medien-Transcodierung
  • Einfachere Unschärfen, Farbfilter und andere Effekte
  • Reichhaltiges Einfügen von Inhalten
  • Verbesserungen des Bild-in-Bild-Verhaltens
September 2021
(vermutlich)
Android 11
  • Temporäre App-Berechtigungen
  • Chats haben eigenen Benachrichtigungsbereich
  • Bluetooth bleibt im Flugzeugmodus aktiviert
  • Native Bildschirmaufnahme
  • Stummschaltung von Benachrichtigungen bei Videoaufnahmen
  • Benachrichtigungsverlauf
  • Sicherheitspatch: Juli 2021
8. September 2020
Android 10 3. September 2019
Android 9.0
  • Neue Navigation mit Gesten
  • Neue Lautstärkeregelung
  • Überarbeitete Schnelleinstellungen
  • Neuer Button in Navigationsleiste zur Display-Drehung (abhängig von Situation)
  • Neue Benachrichtigungsoptionen
  • Unterstützung von Notches
  • Verbesserte Screenshots inklusive Textmarkierung
  • Verbesserter Energiesparmodus
  • Neue Codecs für HDR und HEIF
  • Sicherheitspatch: Stand November 2018
6. August 2018
Android 8.1
  • Akkuanzeige für Blutooth-Geräte in Schnelleinstellungen
  • Sicherheitspatch: Stand Januar 2018
6. Dezember 2017
Android 8.0
  • Benachrichtigungen später nochmal anzeigen lassen
  • Verbesserte Einstellungen
  • Akku-Optimierung
21. August 2017
Android 7.1.2
  • Information über akkubelastende Apps
  • Fingerprint-Gesten
  • Bluetooth-Verbesserungen
  • Neuer Task-Switcher und Pixel-Launcher für das Pixel C
  • Sicherheitspatch-Ebene vom 5. Mai 2017
4. April 2017
Android 7.1.1
  • Launcher Shortcuts
  • Image-Keyboard zur Verwendung von GIFs und Sticker
  • Neue Emojis
  • Sicherheitspatch-Ebene vom 1. April 2017
5. Dezember 2016
Android 7.1
  • Nachtmodus
  • Download & Installation von Updates im Hintergrund
  • Daydream-VR-Modus (nur Google Pixel)
  • Einblendung der Benachrichtigungsleiste mittels Wischgeste über Fingerabdrucksensor
4. Oktober 2016
Quelle: Wikipedia

Welche Android-Version habe ich installiert?

  1. Öffnet die „Einstellungen“.
  2. Ganz unten tippt ihr auf den Punkt „Über das Telefon“ oder „Über das Tablet“.
    Je nach Hersteller kann der Punkt auch etwa „Telefoninfo“ oder „Software-Informationen“ heißen.
So findet ihr die aktuell installierte Android-Version.
So findet ihr die aktuell installierte Android-Version.
  • Bei Android-Version wird die derzeit installierte Betriebssystem-Version angezeigt; in unserem Beispiel Android 6.0.1.
  • Tippt auf Systemupdates, um auf Aktualisierungen zu prüfen und sie zu installieren.

Welche Probleme bereitet iOS 13 auf deinem iPhone?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).