DAZN Apps: Unterstützte Plattformen

Martin Maciej
9

Mit DAZN ist jüngst ein neuer Streaming-Dienst gestartet, der euch zahlreiche Live-Sport-Übertragungen per Stream auf den Bildschirm bringt. Unter anderem werden hier in den kommenden Monaten zahlreiche Spiele der Premier League oder Serie A sowie viele weitere Sportarten im Live-Stream übertragen. Der Empfang ist nicht nur im Browser am Mac, sondern mit den entsprechenden DAZN-Apps auch auf vielen weiteren Geräten möglich.

Video: Was ist DAZN?

161.036
Was ist DAZN?

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über die Plattformen, über die ihr DAZN derzeit empfangen könnt. Im Normalfall muss eine zusätzliche DAZN-App heruntergeladen und installiert werden, um die Live-Streams auf den Bildschirm zu bringen.

DAZN: Infos zu Kosten und zum Programm

DAZN Apps für Android, iPhone und mehr

Voraussetzung, um die Inhalte Klassisch könnt ihr die Live-Übertragungen von DAZN im Stream im Browser sehen. Unterstützt werden alle gängigen Browser am PC und Mac. Hierzu gehören:

Auch mobil könnt ihr das Programm von DAZN online auf dem Smartphone oder Tablet empfangen. Aktuell werden jedoch nur die iOS-Geräte iPhone und iPad sowie Android-Smartphones und -Tablets unterstützt. Windows-Phone-Besitzer schauen -wie so häufig- auch bei DAZN ins Leere. Für den Empfang müsst ihr die entsprechende App herunterladen:

DAZN
Entwickler:
Preis: Free
DAZN
Entwickler: DAZN
Preis: Free

Ein Empfang via AriPlay und Apple TV ist aktuell noch nicht möglich, die Möglichkeit soll allerdings nachgereicht werden.

itunes-dazn

Mit der richtigen App DAZN auf TV übertragen: Fire TV und Smart TV

Die Unterstützung hört bei den mobilen Geräten allerdings noch nicht auf. DAZN-Apps stehen auch für Amazon Fire TV und den Fire TV Stick zum Download bereit. So könnt ihr die Live-Streams auf den Fernseher bringen, ohne den PC oder Laptop umständlich per HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbinden zu müssen.

DAZN
Preis:

dazn-app

Wer eine Spielkonsole von Sony besitzt, kann ebenfalls DAZN empfangen. Sowohl auf der PlayStation 3 als auch auf der PlayStation 4 werden entsprechende Apps für DAZN zum Download bereigestelltt. Eine App für Xbox One solleebenfalls nachgereicht werden. Die Wiedergabe von DAZN-Inhalten über den HDMI-Stick Chromecast ist nun auch möglich.

Weiterhin wurde eine Unterstützung für verschiedene Smart-TVs angekündigt. Welche Hersteller allerdings genau mit einer DAZN-App bedacht werden, wurde nicht öffentlich gemacht. Smart-TV-Besitzern von Sony-Bravia-, LG- und anderen Geräten bleibt demnach nicht viel anderes übrig, als den entsprechenden Smart-TV-App-Store nach der Verfügbarkeit der entsprechenden Anwendung zu durchsuchen. DAZN ist in HD und mit Dolby Digital Plus 5.1 Raumklang verfügbar. Maximal können sechs verschiedene Geräte angemeldet werden.

 

Neue Artikel von GIGA FILM