Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Aldi verkauft ab heute ein Messgerät, das in jede Werkzeugtasche gehört

Aldi verkauft ab heute ein Messgerät, das in jede Werkzeugtasche gehört

Bei Aldi Nord bekommt ihr ab dem 4. Dezember 2023 einen 5-in-1-Multifunktionsdetektor von Ferrex viel günstiger. (© GIGA)

Aldi Nord hat ab dem 4. Dezember 2023 wieder ein sehr praktisches Messgerät im Angebot. Dieses sollte jeder besitzen, der handwerklich etwas im Haus oder in der Wohnung macht, um teure Fehler zu vermeiden. Der 5-in-1-Multifunktionsdetektor kostet dabei nicht viel Geld.

Aldi Nord verkauft 5-in-1-Multifunktionsdetektor für 16,99 Euro

Wenn ihr gern in den eigenen vier Wänden werkelt, dann solltet ihr nicht nur anständiges Werkzeug besitzen, sondern auch praktischer Helferlein. Genau dazu dürfte der 5-in-1-Multifunktionsdetektor von Ferrex gelten, den Aldi Nord ab dem 4. Dezember 2023 in den Filialen für nur 16,99 Euro verkauft (bei Aldi Nord anschauen).

Anzeige

Es handelt sich um ein praktisches Messgerät, welches insgesamt fünf Einsatzzwecke abdeckt:

  1. Lasermarkierungen in bis zu 10 Metern Entfernung anzeigen
  2. Entfernungsmessung per Ultraschall mit der Möglichkeit zur Berechnung der Fläche und des Volumens
  3. Erkennung von Holz bis zu einer Tiefe von 38 mm
  4. Erkennung von Metall bis zu einer Tiefe von 24 mm
  5. Erkennung von Stromleitungen bis zu einer Tiefe von 35 mm
Anzeige
Der 5-in-1-Multifunktionsdetektor von Ferrex bietet einen großen Funktionsumfang für kleines Geld. (Bildquelle: Ferrex)

Wenn ihr also ein Loch in die Wand bohren wollt, solltet ihr mit so einem Messgerät in den verschiedenen Modi über die Stelle gehen und überprüfen, ob ein Loch dort keinen Schaden anrichten kann. Der Preis von 16,99 Euro rechnet sich da schnell. Ähnliche Geräte kosten bei Amazon über 20 Euro (bei Amazon anschauen). Soll es ein einfaches Markengerät von Bosch sein, dann geht es bei über 30 Euro los (bei Amazon anschauen). Profi-Geräte können auch schnell 100 Euro und mehr kosten.

Reicht ein günstiges Gerät?

Ich selbst habe bei der Renovierung meiner Wohnung genau dieses Gerät genutzt. Es hat schon über vier Jahre auf dem Buckel und leistet immer noch gute Dienste. Die Berechnung von Flächen für den Kauf von Vinyl habe ich damit beispielsweise gemacht. Oder nach Leitungen im Altbau gesucht – und sie gefunden. Es reicht also auch so ein relativ günstiges Gerät, um damit einiges machen zu können und sich abzusichern.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige