Bei Aldi werden aktuell gleich zwei Android-Tablets zu günstigen Preisen verkauft, die sich aber im Detail doch unterscheiden. Eines mit LTE, das andere mit einer etwas besseren Ausstattung. GIGA hat die Details für euch.

Aldi verkauft zwei Android-Tablets zu günstigen Preisen

Es gab kürzlich bereits ein Android-Tablet bei Aldi im Angebot, das sehr schnell ausverkauft war. Nun hat Aldi Nord am 7. September 2020 um 8:00 Uhr im Onlineshop nachgelegt. Ab diesem Zeitpunkt kann man einmal das Medion Lifetab E10711 mit LTE für 193,03 Euro und das Medion Lifetab E10530 ohne LTE für 183,33 Euro kaufen. Auf den ersten Blick würde man denken, dass das LTE-Modell doch die bessere Wahl ist für den Preis. Das stimmt, wenn man unterwegs mobil im Internet sein möchte. Im Detail muss man aber einige Kompromisse eingehen.

So besitzt das Medion Lifetab E10711 zwar ein LTE-Modem, kann aber nur auf 2 GB RAM zugreifen und hat auch keine Kamera auf der Rückseite. Dafür kommt ein Quad-Core-Prozessor mit 2 GHz zum Einsatz, während im Lifetab E10530 mit 3 GB RAM ein 1,5-GHz-Chip werkelt. Beide setzen auf Android 10 als Betriebssystem, haben einen 6.000-mAh-Akku und einen USB-C-Anschluss. Das Lifetab E10530 zusätzlich einen HDMI-Port, während das Lifetab E10711 mit „Pogo Pins“ für den Anschluss von Zubehör aufwarten kann. Eine Tastatur wird aber nicht mitgeliefert. Ansonsten sind sich die beiden Android-Tablets von Aldi sehr ähnlich.

Tablet-Bestseller bei Amazon

Das solltet ihr über Aldi wissen:

7 Fakten über Aldi, die ihr nicht kanntet

Lohnt sich der Kauf eines der Aldi-Tablets?

Das Medion Lifetab E10711 mit LTE als auch das Lifetab E10530 ohne LTE sind mit Preisen von deutlich unter 200 Euro sehr attraktiv. Man darf bei der Performance und Qualität des Full-HD-Displays aber keine Wunder erwarten. Wer aber nur ein einfaches Android-Tablet haben möchte, das nicht viel kostet, ist hier an der richtigen Stelle. Beim LTE-Modell ist auch direkt eine Aldi-Talk-Karte mit 10 Euro Guthaben dabei, mit der ihr sofort ins Netz könnt.

Als Alternative bietet sich das Samsung Galaxy Tab 10.1 (2019) an, das es als WiFi und LTE-Version gibt. Kostet zwar etwas mehr, man bekommt aber auch ein etwas hochwertigeres Android-Tablet.