Statt eure gebrauchten Sachen auf eBay Kleinanzeigen zu verkaufen, könnt ihr diese auch verschenken. Wie das funktioniert, zeigt euch GIGA.

 
ebay Kleinanzeigen
Facts 

Als Teil des norwegischen Unternehmens Adevinta ist eBay Kleinanzeigen das größte Online-Kleinanzeigen-Portal in Deutschland. Zwischen eBay und eBay Kleinanzeigen existiert ebenfalls ein Unterschied: Wir bei GIGA haben beide Handelsplattformen in einem Vergleich in einem weiteren Artikel unter die Lupe genommen. Fest steht, dass auf eBay Kleinanzeigen täglich sehr viele Geschäfte getätigt werden. Jedoch muss es nicht immer um Gewinn gehen. Ihr könnt eure Sachen auch verschenken oder Zu-Verschenken-Angebote wahrnehmen. Wie das funktioniert, zeigen wir euch in diesem Artikel.

eBay Kleinanzeigen: Zu-Verschenken-Angebote wahrnehmen

Wenn ihr Sachen sucht, die andere Menschen auf der Plattform verschenken, müsst ihr einige Punkte beachten. Wie ihr kostenlose Artikel erlangt, erfahrt ihr nun Schritt für Schritt:

Bilderstrecke starten(72 Bilder)
Diese 71 Leute wollten eigentlich nur ihren Spiegel verkaufen (NSFW)
  1. Geht auf die Website von eBay-Kleinanzeigen. Ihr müsst euch zum Stöbern nicht anmelden.
  2. Gebt in der Suchleiste oben links unter „Was suchst du?“ Folgendes ein: „Verschenken“ oder „Zu verschenken“.
  3. Ihr könnt zudem auch „Alle Kategorien“ anklicken und unter „Verschenken und Tauschen“ auf „Verschenken“ klicken.
  4. Hiernach könnt ihr dann eure gewünschten Artikel suchen.

Es ist erstaunlich, wie viele Leute auf eBay Kleinanzeigen Möbel verschenken. Wenn ihr also auf der Suche nach günstigen Möbeln seid, solltet ihr diese Option vielleicht in Erwägung ziehen.

eBay Kleinanzeigen: Artikel verschenken

Wenn ihr allerdings selbst Artikel verschenken wollt, müsst ihr euch zunächst anmelden und beim Inserieren Folgendes einstellen:

  1. Gebt alle Informationen zum Artikel ein und klickt bei „Preis“ auf „Zu verschenken“.
  2. Klickt auf „Anzeige aufgeben“. 

Damit wäre bereits alles Erforderliche getan. Nun kann ein glücklicher Mensch euren verschenkten Artikel in Empfang nehmen. Achtet beim Verkauf allerdings immer auf Betrüger!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).