Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Fast geschenkt: Diese VPN-Dienste sind im Februar um bis zu 90 % reduziert

Fast geschenkt: Diese VPN-Dienste sind im Februar um bis zu 90 % reduziert

VPN ist die Abkürzung für „virtuelles privates Netzwerk“. (© Getty Images / NicoElNino)

Falls ihr an einem VPN-Dienst interessiert seid und auf ein günstiges Angebot wartet, dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt, zuzuschlagen. Namhafte Anbieter wie NordVPN, PureVPN, CyberGhost VPN und weitere haben im Fabruar ihre Aktionen neu aufgelegt. Wir haben die besten Deals für euch zusammengestellt.

VPN-Deals: Die besten Angebote im Februar 2024

  1. NordVPN ist derzeit im 2-Jahres-Abo mit bis zu 67 Prozent Ersparnis ab 3,39 Euro pro Monat erhältlich. Auch bei dem Aktionsangebot gilt die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie des Herstellers.
  2. Atlas VPN ist derzeit mit 86 Prozent im 3-Jahres-Abo zu haben, was 1,59 Euro pro Monat entspricht. Eine Geld-zurück-Garantie gibt es hier für 30 Tage.
  3. CyberGhost VPN ist momentan mit 82 Prozent Rabatt für 2,19 Euro pro Monat im 2-Jahres-Abo erhältlich. Die Geld-zurück-Garantie gilt bei dem Angebot für 45 Tage.
  4. Auch Surfshark VPN hat ein starkes Angebot auf Lager mit 79 Prozent Ersparnis bei Abschluss eines 2-Jahres-Abos, was 2,29 Euro pro Monat entspricht. Hier gibt es ebenfalls eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.
  5. PureVPN ist aktuell mit 86 Prozent Ersparnis im 5-Jahres-Abo erhältlich, womit ihr nur 1,57 Euro pro Monat zahlt. Auch bei diesem Angebot gibt es eine Geld-zurück-Garantie, die 31 Tage lang gilt.
  6. Ivacy VPN ist momentan mit sage und schreibe 88 Prozent Rabatt im 5-Jahres-Abo erhältlich. Damit zahlt ihr nur 1,17 Euro pro Monat, beziehungsweise 60 Euro für den gesamten Zeitraum. Zusätzlich bekommt ihr einen Passwort-Manager gratis dazu. Die Geld-zurück-Garantie des Anbieters gilt für 30 Tage.
Anzeige

Wofür braucht man überhaupt ein VPN? Erfahrt es in diesem Video:

Warum du (k)ein VPN brauchst – TECHfacts
Warum du (k)ein VPN brauchst – TECHfacts Abonniere uns
auf YouTube

VPN-Dienste: Was bringen euch die Anonymisierungstools?

Mit der Nutzung eines VPN-Dienstes erhöht ihr eure Sicherheit und Anonymität beim Surfen im Netz unter anderem, indem ihr mit einer anderen IP-Adresse und verschlüsseltem Datenverkehr unterwegs seid. So könnt ihr euch sicher in öffentliche WLAN-Hotspots einloggen und Unternehmen an der Protokollierung eures Surfverhaltens hindern. Weiterhin ermöglicht es euch die Nutzung eines VPN-Dienstes, Geoblocking zu umgehen, beispielsweise um auf für deutsche IP-Adressen gesperrte Inhalte zuzugreifen oder Videos aus eurer Netflix-Bibliothek anzusehen, auch wenn ihr euch gerade im Ausland aufhaltet.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige