Friendsurance bietet Versicherungsprodukte für Handys und Elektronik an. Wenn ihr die Versicherung nicht mehr benötigt oder ein besseres Angebot gefunden habt, zeigen wir euch hier, wie ihr den Vertrag bei Friendsurance schnell und einfach kündigen könnt.

Die Handyversicherung bei Friendsurance bietet einen flexiblen Vertrag mit guten Konditionen. Abgedeckt werden neben Diebstahl weitere Schäden. Dazu gehören Display- und Bruchschäden, Schäden durch Kurzschluss, bei Blitzeinschlag oder Brand sowie Flüssigkeitsschäden. Darüber hinaus ist Friendsurance auch ein Versicherungsmakler, der Versicherungen aller Art vermittelt. Über das Berliner Unternehmen kann man Hausrats-, Haftpflicht-, Rechtschutz-, Kfz- bis hin zu Elektronikversicherungen erhalten.

Friendsurance-Versicherung – Interview mit Tim Kunde – androidnext.de:

Wie kann man Friendsurance kündigen?

Eine Kündigung bei Friendsurance ist relativ unkompliziert und flexibel möglich. Der Vertrag bei Handy- und Elektronik-Kunden hat keine Mindestlaufzeit, er ist täglich kündbar. Um euren Vertrag bei Friendsurance zu kündigen, reicht ein formloses Schreiben. Ihr habt folgende Möglichkeiten, um eure Kündigung einzureichen:

  • per E-Mail: support@friendsurance.de
  • per Fax: 030 344099820
  • postalisch an diese Adresse: Alecto GmbH, Mehringdamm 34, 10961 Berlin

Friendsurance meldet sich anschließend mit einer Bestätigung zurück. Wenn ihr kündigt, bekommt ihr die gezahlten Beiträge für den laufenden Monat anteilig zurückgezahlt.

Wir empfehlen im Allgemeinen die Kündigung über den Postweg. Bei einer Kündigung per Einschreiben seid ihr auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Doch egal, ob ihr per E-Mail, Fax oder Post kündigt: Eine rechtsgültige Kündigung bedarf immer einer Unterschrift. Wenn ihr also beispielsweise per E-Mail bei Friendsurance kündigt, solltet ihr diese auch unterschreiben – beispielsweise mit einer elektronischen Signatur.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr unter 0800-087 088 0 auch bei der kostenlosen Service Hotline von Friendsurance anrufen.

Friendsurance mithilfe von Dienstleistern kündigen

Wenn ihr euch nicht sicher seid, wie ihr eure Kündigung formulieren sollt, könnt ihr die kostenlose Kündigungsvorlage von Kuendigung.org verwenden. Die Vorlage zur Kündigung ist von Anwälten geprüft und rechtssicher. Für ein paar Euro könnt ihr den Dienstleister auch mit der Kündigung beauftragen. Dann wird die Kündigung direkt online an Friendsurance gesendet, sodass ihr kaum Arbeit habt.

Friendsurance: Beiträge zurückerhalten ohne kündigen

Wenn ihr schadenfrei seid, aber doch nicht gleich kündigen möchtet, könnt ihr euch einen Teil eurer Beiträge zurückzahlen lassen. Als besonderes Extra bietet Friendsurance einen Schadensfrei-Bonus für die Handyversicherung an. Wenn kein Schaden aufgetreten ist, können die Kunden einen Teil ihrer jährlichen Beiträge als Bonus erhalten. Das ist allerdings etwas kompliziert. Denn dazu müsst ihr eine Rückzahlungsgruppe mit vier weiteren Nutzern bilden. Bleibt die ganze Gruppe schadensfrei, könnt ihr zukünftige Beiträge anteilig zurückerhalten.

Was denkt ihr über wasserdichte Smartphones?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).