Heute geht es in den zweiten Spieltag in der 2. Runde des DFB-Pokals 2021/22. In der ersten Hauptrunde gab es die ersten Überraschungen und viele Tore. Auch in diesem Jahr wird es wieder alle DFB-Pokal-Spiele im Live-Stream und TV geben. GIGA erklärt, was es heute wo im Free-TV zu sehen gibt und wie ihr alle Übertragungen live im Stream sehen könnt. Heute gibt es das Spiel zwischen Bayern München und Borussia Mönchengladbach im Free-TV und Live-Stream kostenlos.

 
DFB Pokal Live-Stream
Facts 

GIGA gibt einen Überblick, wo und wann welches Spiel zu sehen ist, welche Fußball-Spiele live im Free-TV zu empfangen sind und wann man die Highlights und alle Tore der einzelnen Partien sehen kann. Heute gibt es die nächsten acht Spiele in der zweiten Pokalrunde. Nachdem Sport1 gestern ein Spiel im Free-TV gezeigt hat, geht es heute im „Ersten“ weiter. Alle Partien vom DFB-Pokal seht ihr im Stream und TV bei Sky Sport. ARD zeigt heute das Spiel zwischen FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach live im Stream und TV. Online gibt es die Übertragung gratis und ohne Anmeldung direkt im Web-Angebot des TV-Senders.

2. Runde im DFB-Pokal heute – wer zeigt was im TV und online?

Auch in diesem Jahr sind einzelne DFB-Pokal-Spiele im Free-TV wieder sowohl bei ARD als auch bei Sport1 zu sehen. Sport1 zeigte gestern das Dortmund-Spiel, bei der ARD gibt es am heutigen Mittwoch, den 27. Oktober 2021 die Übertragung des Spiels zwischen den Bayern und den „Fohlen“ aus Mönchengladbach. Die Vorberichte starten um 20:15 Uhr, der Anstoß erfolgt um 20:45 Uhr.

Die nächsten Übertragungen vom DFB-Pokal im Free-TV:

  • Sport1: 26.10.2021, 20:00 Uhr: Borussia Dortmund - FC Ingolstadt
  • ARD: 27.10.2021, 20:45 Uhr: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München

Fußball-Fans können aber nicht nur zu den beiden Free-TV-Spielen einschalten. Mit einem Zugang zu Sky Sport seht ihr alle weiteren DFB-Pokal-Spiele inklusive den beiden oben genannten Spielen live und in voller Länge. Los geht der Pokalabend heute wieder um 18:30 Uhr.

Die Auslosung zur dritten Runde gibt es am kommenden Sonntag live im Rahmen der „ARD Sportschau“ ab 18:30 Uhr.

 

Diese Spiele seht ihr heute vom DFB-Pokal bei Sky ab 18:30 Uhr:

  • Dynamo Dresden - FC St. Pauli
  • VfL Bochum - FC Augsburg
  • SV Waldhof Mannheim - 1. FC Union Berlin
  • Bayer 04 Leverkusen - Karlsruher SC

Um 20:45 Uhr geht es mit diesen Spielen weiter:

  • Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf
  • Jahn Regensburg - Hansa Rostock
  • VfB Stuttgart - 1. FC Köln

Das Free-TV-Spiel heute ist auch live und in voller Länge bei Sky zu sehen. Hier benötigt ihr ein Sky-Abo mit Sport-Paket. Im reinen Bundesliga-Paket sind die 63 DFB-Pokal-Spiele hingegen nicht enthalten. Wer kein „großes“ Pay-TV-Abo buchen möchte, kann alle Spiele vom DFB-Pokal im Live-Stream über das Sky Sport Ticket sehen. Das Supersport-Ticket kann für einen Monat oder ein ganzes Jahr gebucht werden.

  • Sky zeigt in der Saison 2021/22 alle 63 Partien vom DFB-Pokal im Stream und TV.
  • ARD wird neun Spiele zeigen. Dabei wird es in den ersten beiden Runden jeweils eine Live-Übertragung geben, ab dem Achtelfinale zwei.
  • Sport1 zeigt je ein Spiel pro Runde live und in voller Länge kostenlos.

Fußball heute: Uhrzeiten, Sender und Ergebnisse der DFB-Pokal-Übertragungen

Bereits gestern gab es die ersten acht Begegnungen mit folgenden Ergebnissen:

  • SV Babelsberg 03 - RB Leipzig 0:1
  • TSG 1899 Hoffenheim - Holstein Kiel 5:1
  • TSV 1860 München - FC Schalke 04 1:0
  • SC Preußen Münster - Hertha BSC 1:3
  • VfL Osnabrück - SC Freiburg 2:3 i.E.
  • 1. FC Nürnberg - Hamburger SV 2:4 i.E.
  • 1. FSV Mainz 05 - Arminia Bielefeld 3:2
  • Borussia Dortmund - FC Ingolstadt 04 2:0

So lief die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal:

Freitag, 6. August 2021, 20:45 Uhr:
  • Dynamo Dresden – SC Paderborn 07 2:1
  • TSV 1860 München – SV Darmstadt 98 5:4 i.E.
Samstag, 7. August 2021, 15:30 Uhr:
  • SC Weiche Flensburg 08 – Holstein Kiel 2:4 n.V.
  • 1. FC Lok Leipzig – Bayer Leverkusen 0:3
  • SV Sandhausen – RB Leipzig 0:4
  • SpVgg Bayreuth – Arminia Bielefeld 3:6
  • Greifswalder FC – FC Augsburg 2:4
  • VfL Osnabrück – Werder Bremen 2:0
  • Eintracht Norderstedt – Hannover 96 0:4
  • Wuppertaler SV – VfL Bochum 1:2
  • BFC Dynamo – VfB Stuttgart 0:6
Samstag, 7. August 2021, 18:30 Uhr:
  • SSV Ulm 1846 – 1. FC Nürnberg 0:1
  • SV Babelsberg 03 – SpVgg Greuther Fürth 5:4 i.E.
  • 1. FC Magdeburg – FC St. Pauli 2:3
Samstag, 7. August 2021, 20:45 Uhr:
  • SV Wehen Wiesbaden – Borussia Dortmund 0:3
Sonntag, 8. August 2021, 15:30 Uhr:
  • SV Meppen – Hertha BSC 0:1
  • SV Elversberg – 1. FSV Mainz 05 7:8 i.E.
  • FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Köln 2:4 i.E.
  • FC 08 Villingen – FC Schalke 04 1:4
  • Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt 2:0
  • Rot-Weiß Koblenz – Jahn Regensburg 0:3
  • Türkgücü München – 1. FC Union Berlin 0:1
  • VfL Oldenburg – Fortuna Düsseldorf 0:5
  • Preußen Münster – VfL Wolfsburg 1:3 n.V.
Sonntag, 8. August 2021, 18:30 Uhr:
  • Eintracht Braunschweig – Hamburger SV 1:2
  • Würzburger Kickers – SC Freiburg 0:1
  • Hansa Rostock – 1. FC Heidenheim 3:2 n.V.
Montag, 9. August 2021, 18:30 Uhr:
  • FC Ingolstadt 04 – Erzgebirge Aue 2:1
  • FC Viktoria Köln – 1899 Hoffenheim 2:3 n.V.
  • Sportfreunde Lotte – Karlsruher SC 1:4
Montag, 9. August 2021, 20:45 Uhr:
  • 1. FC Kaiserslautern – Borussia Mönchengladbach 0:1

Mittwoch, 25. August 2021, 20:15 Uhr:

  • Bremer SV  – FC Bayern München 0:12

DFB-Pokal-Highlights: Alle Tore im Video

Die Zusammenfassungen mit den Toren der ersten DFB-Pokal-Runde gab es bei den Öffentlich-Rechtlichen zu sehen. Darüber hinaus gibt es die Highlight-Videos vom DFB-Pokal im Stream auch im YouTube-Kanal der Sportschau kostenlos sowie als Video im Web-Auftritt der Sportschau und im YouTube-Kanal von Sky Sport HD.

Weitere Highlight-Videos bietet Sky kostenlos im eigenen YouTube-Channel an:

Die zweite Runde im DFB-Pokal steigt im Herbst. Der Terminplan:

  • 1. Hauptrunde: 6. bis 9. August 2021
  • 2. Hauptrunde: 26./27. Oktober 2021
  • Achtelfinale: 18./19. Januar 2022
  • Viertelfinale: 1./2. März 2022
  • Halbfinale: 19./20. April 2022
  • Finale: 21. Mai 2022

DFB-Pokal im Radio live verfolgen – auch mit Alexa und Google

Wer kein Sky-Abo buchen will, kein Free-TV empfängt und dennoch das Spiel seines Lieblingsvereins verfolgen möchte, kann auch zu den Übertragungen vom DFB-Pokal im Radio einschalten. Viele Vereine bieten ein eigenes Klub-Radio online an, wo mit der Vereinsbrille vom Spiel berichtet wird. Eine neutrale Berichterstattung gibt es zudem im Radio-Angebot der Sportschau. Hier kann über die Sportschau-App oder die ARD Mediathek bei den einzelnen Radio-Berichten vom DFB-Pokal im Stream eingeschaltet werden. Per Sprachassistent lassen sich die einzelnen Übertragungen über Amazon Alexa oder Google ansteuern. Sprecht hierfür zum Beispiel einfach den Befehl „Alexa, spiel Bremer SV gegen Bayern München“ beziehungsweise aktiviert die Übertragung zuerst mit „Hey Google, mit Sportschau sprechen“; um anschließend die DFB-Pokal-Übertragung per Sprache auszuwählen.

Im Video: Wie Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet funktioniert

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen Abonniere uns
auf YouTube

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).