Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Keine 14 Euro bei Amazon: Geniales Gerät löst ein Problem vieler iPad-Nutzer

Keine 14 Euro bei Amazon: Geniales Gerät löst ein Problem vieler iPad-Nutzer

Tja, wohin nur mir dem Apple Pencil? (© GIGA)
Anzeige

Wer ein iPad zusammen mit einem Apple Pencil verwendet, hat meist ein kleines Problem. Wohin nur mit dem Eingabestift, wenn der grade nicht benutzt wird und mit auf Reisen geht? Apple selbst schweigt dazu, doch dieses schmucke Etui ist die richtige Antwort – aktuell bei Amazon günstiger zu bekommen.

So ganz zu Ende gedacht ist die Konstruktion des Apple Pencil fürs iPad nicht. Wer den Eingabestift nämlich transportieren möchte, der findet hierfür keinen Platz direkt am oder im Tablet. Die zweite Generation des Pencil haftet zwar magnetisch am iPad und wird auch so geladen, doch wirklich stabil ist diese Verbindung nicht. Alles andere als für den sicheren Transport geeignet.

Anzeige

Für iPad-Nutzer: Etui für den Apple Pencil günstiger bei Amazon

Und so landet der Stift meist irgendwo in der Tasche und verschwindet dort auch. Ordentlich und praktisch ist das nicht. Mit dem kompakten und hübsch anzusehenden Etui von tomtoc existiert aber eine sinnvolle Lösung des Problems. Kostet regulär knapp 17 Euro. Gegenwärtig zahlen Kundinnen und Kunden bei Amazon aber nur 13,59 Euro (bei Amazon ansehen). Konkret könnt ihr somit 3,40 Euro sparen.

tomtoc Schutzhülle für Apple Pencil
tomtoc Schutzhülle für Apple Pencil
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.05.2024 15:21 Uhr

Wie lange der Aktionspreis gilt? Verrät Amazon leider nicht. Daher gilt im Zweifelsfall: Zuschlagen und nicht lange überlegen. Ein Apple Pencil findet sich natürlich nicht mit im Paket. Den hat man schon oder muss ihn sich noch zulegen (bei Amazon ansehen).

Anzeige
Macht eine gute Figur. (Bildquelle: tomtoc, Amazon)

Kompatibel sind laut Hersteller sowohl die erste als auch die zweite Generation des Apple Pencil. Auch wenn es nicht explizit erwähnt wird, wir wüssten nicht, warum nicht auch der neue günstigere Apple Pencil mit USB-C für die Hülle geeignet wäre. Vom Durchmesser her ist der identisch mit der 1. und 2. Generation. Ist allein nur etwas kürzer.

Anzeige

Solide und echt schick

Die Konstruktion der Hülle ist ziemlich gut durchdacht. So befinden sich in der Mitte und an beiden Enden des Etuis beispielsweise mehrere Magnete zur sicheren Aufbewahrung des Stifts. Eine weiche Mikrofaser-Innenseite verhindert zudem etwaige Beschädigungen. Ein Metallscharnier sorgt dann noch dafür, dass das Case richtig gut hält und der Stift nicht einfach so herausfallen kann.

Bietet sichtlich guten Schutz. (Bildquelle: tomtoc, Amazon)

Das Etui trägt in jedem Fall nicht dick auf. Es ist keine 20 Zentimeter lang, circa 3,5 Zentimeter breit und nur 2 Zentimeter dünn. Endlich wissen iPad-Nutzer, wohin mit dem Apple Pencil. Es herrscht wieder Zucht und Ordnung in der Reisetasche.

Nicht zu vergessen: Über 400 Kundinnen und Kunden von Amazon vergeben im Schnitt aktuell eine Bewertung von 4,6 von maximal 5 Sternen. Kann sich also sehen lassen und ist sicherlich kein billiger Schrott.

Anzeige