Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. iPad

iPad


Weitere Inhalte zum Thema

  • iPad war keine Ausnahme: Apple vergreift sich an iPhone, Mac und Smartwatch
    Sven Kaulfuss17.06.2024

    Das aktuelle iPad Pro mit M4-Chip ist nicht nur das dünnste iPad aller Zeiten, es ist auch generell das bisher dünnste Technikprodukt des iPhone-Herstellers. Für Apple aber auch nur der erste Schritt, denn es sollen weitere derart filigran gestaltete Geräte folgen. Der Trend macht bald auch nicht mehr vor iPhone, Mac und Apple Watch halt – wann ist damit zu rechnen?

  • Taschenrechner am iPad nutzen: So gehts in iPadOS
    Martin Maciej14.06.2024

    iOS auf dem iPad bietet keinen Taschenrechner? Es gibt zwar keine eigene App, dennoch kann man auch auf dem Apple-Tablet Berechnungen durchführen, ohne kostenpflichtige Apps herunterladen zu müssen.

  • Mit neuem Update: Apple spendiert iPhone-Tasten geniales Feature
    Sven Kaulfuss12.06.2024

    Nicht alles wollte oder konnte Apple zu iOS 18 auf der WWDC-Keynote verraten. Wie sich jetzt herausstellt, bekommen die Tasten des iPhones mit dem Update nämlich ein kleines, aber ziemlich geniales Feature verpasst. Warum nur hat daran bisher niemand gedacht?

  • iPhone-Nutzer treffen Entscheidung: Apples Wettbewerber stehen doof da
    Sven Kaulfuss12.06.2024

    Erst kürzlich präsentierte Apple mit iOS 18 das kommende große System-Update fürs iPhone. Doch wie werden derartige Aktualisierungen seitens der Nutzerinnen und Nutzer überhaupt angenommen? Apple verrät aktuelle Zahlen und die lassen die Konkurrenz so ziemlich doof dastehen.

  • Hochwertiges USB-C-Ladegerät von Anker zum Sparpreis bei Amazon
    Marvin Basse11.06.2024

    Wer gerade Bedarf an einem hochwertigen USB-C-Ladegerät beispielsweise für sein Smartphone oder Tablet hat, findet bei Amazon ein hochwertiges Modell des beliebten Herstellers Anker zum Sparpreis kaufen. Wir haben uns das Angebot angesehen und die Details für euch parat.

  • Apples Abschussliste: Diese iPads, Macs und Smartwatches sind jetzt raus
    Sven Kaulfuss11.06.2024

    Mit der jüngsten Vorstellung von iOS 18, iPadOS 18, macOS Sequoia und watchOS 11 für iPhone, iPad, Mac und Apple Watch kündigt Apple für den Herbst eine Vielzahl neuer Funktionen an. Doch nicht alle Nutzerinnen und Nutzer sind darüber erfreut, denn für sie endet der Weg an dieser Stelle.

  • Apple Intelligence: Die Funktionen & unterstützten Geräte
    Thomas Kolkmann11.06.2024

    Mit „Apple Intelligence“ hat das Technologieunternehmen im Rahmen der WWDC 2024 eine neue Art der KI-Unterstützung für iPhone, iPad und Mac vorgestellt. Die Funktionen, die Apple Intelligence bieten soll und auf welchen Geräten diese laufen werden, erfahrt ihr hier.

  • iOS 18 Beta installieren: So gehts & das wird benötigt
    Martin Maciej11.06.2024

    Apple hat iOS 18 offiziell angekündigt und neue Features vorgestellt. Wer die neuen Funktionen von kommenden iOS-Versionen ausprobieren möchte, kann sich die Beta von iOS auf seinem iPhone installieren. Zum Start geht das jedoch nur für Nutzer mit einem Entwickler-Account. Eine Beta-Version für andere Nutzer wird später veröffentlicht.

  • iPhone-Nutzer, aufgepasst: Diese 3 Apple-Neuheiten dürft ihr nicht verpassen!
    Sven Kaulfuss10.06.2024

    Apples Entwicklerkonferenz ist eröffnet und der iPhone-Hersteller hatte jede Menge Neuigkeiten auf der Keynote zur WWDC 2024 zu verkünden, wenngleich es keine frischen Geräte zu sehen gab. Dennoch dürfen wir uns hierzulande bald auf neue Hardware freuen. Drei Highlights stechen für mich heraus.

  • WWDC 2024: Apples Neuheiten direkt im Livestream ansehen
    Sven Kaulfuss10.06.2024

    Um Punkt 19 Uhr startet am 10. Juni die WWDC von Apple – traditionell wie üblich mit einer Keynote. Wir verraten euch, wie ihr diese Eröffnungspräsentation direkt im Livestream mitverfolgen könnt und keine Neuheiten rund um iPhone, iPad, Mac und Apple Watch verpasst.

  • iPad Air: Beim neuen Modell hat sich Apple verrechnet – Pech gehabt
    Sven Kaulfuss09.06.2024

    Regulär können ja bereits Vorschulkinder problemlos bis 10 zählen, Apple allerdings hat damit aktuell ein Problem und hat sich ein wenig verrechnet. Wie sich nämlich herausstellt, bewarb der iPhone-Hersteller das neue iPad Air 2024 fälschlicherweise mit einer 10-Kern-GPU statt einer 9-Kern-GPU. Jetzt meldet sich Apple direkt zu Wort, um die nervösen Kunden zu beschwichtigen.

  • Apple macht Schluss: iPhone-Nutzer müssen künftig zahlen
    Sven Kaulfuss06.06.2024

    Ab sofort weigert sich Apple in einem bestimmten Fall die Reparaturkosten für ein iPhone oder die Apple Watch zu übernehmen, nämlich dann wenn unvermittelt einzelne Haarrisse im Display der Geräte auftauchen. Für zwei Apple-Produkte ändert sich allerdings nichts.

  • Bei Amazon: Diese Flasche ist mein Allheilmittel gegen ein lästiges Problem
    Sven Kaulfuss03.06.2024

    Jeder, der ein iPhone, Smartphone, iPad, Tablet oder MacBook verwendet, kennt das Problem: In kürzester Zeit verschmutzen die Bildschirme. Einfach mit einem Taschentuch mal drüberwischen? Da gibt es Besseres, wie dieses Set vom Traditionshersteller Zeiss, das ich bereits vor Jahren bei Amazon entdeckt habe.

  • Bei Amazon für kleines Geld: Nicht nur Apple-Nutzer werden verblüfft sein
    Sven Kaulfuss30.05.2024

    Es gibt Dinge, die sieht man nicht direkt mit dem bloßen Auge. Dazu gehören beispielsweise auch eine Reihe von Magneten, die Hersteller wie Apple in ihren Produkten verstecken – jüngstes Beispiel das neue iPad Pro mit M4-Chip. Mit einem Trick lassen die sich jedoch sichtbar machen. Alles, was man dazu benötigt, gibt es bereits bei Amazon zu kaufen.

  • Apples großer Sprung: Das iPad war nur der Anfang
    Sven Kaulfuss29.05.2024

    Bisher verbaute Apple OLED-Panels nur beim iPhone und der Apple Watch. Mit dem diesjährigen iPad Pro findet die Bildschirm-Technologie erstmals ihren Weg auf Tablets aus Cupertino. Doch Apple setzt zum nächsten großen Sprung an, auch der Mac steht im Visier. Doch wann ist die Zeit reif dafür? Branchen-Profis haben darauf bereits eine Antwort.

  • Apple rückt mit der Sprache heraus: iPhone-Nutzer, stellt schon mal die Wecker
    Sven Kaulfuss29.05.2024

    Seit Ende März wissen wir, dass Apple am Montag, den 10. Juni zur WWDC-Keynote in diesem Jahr lädt. Doch zur welcher Uhrzeit wird Apple die Neuheiten rund um iPhone, iPad und Mac zeigen, eventuell früher wie zuletzt im Mai? Jetzt rückt der Hersteller endlich mit der Sprache raus – Überraschungen gibt es dieses Mal nicht.

  • Nach dem iPad 2024: Apple vergreift sich am Allerheiligsten
    Sven Kaulfuss28.05.2024

    Für die erst kürzlich vorgestellten iPad Air und iPad Pro des Jahrgangs 2024 kommt diese Änderung zu spät, doch zukünftige Tablets aus Cupertino könnten davon betroffen sein. Wie hochrangige Apple-Mitarbeiter zugeben, überlegt man nämlich, sich am Allerheiligsten auf der Rückseite der Geräte zu vergreifen und das Firmenlogo anders zu positionieren.

  • iPad Pro 2024 im Preisverfall: Wer klug ist, muss Apples UVP nicht zahlen
    Sven Kaulfuss27.05.2024

    Wer beim Kauf eines neuen iPad Pros des Jahrgangs 2024 sparen möchte, der muss sich etwas umschauen. Viele Händler halten sich nämlich noch an Apples Preisempfehlung. Stellt sich die Frage: Wo gibt es die Tablets derzeit bereits günstiger? Darauf haben wir eine Antwort.

  • Verblüffender iPhone-Trick: Den kennt ihr bestimmt noch nicht
    Sven Kaulfuss19.05.2024

    Das iPhone steck voller versteckter Tricks. Einige davon kennen langjährige Nutzer vielleicht schon, doch viele sind selbst für alte Hasen absolutes Neuland. Dazu zählt auch das folgende Feature. Wer statt auf Kritzeleien lieber auf klare Formen steht, der muss jetzt weiterlesen.

  • Apple dementiert hartnäckiges Gerücht: Dazu wird es nie kommen
    Simon Stich16.05.2024

    Apple hat erneut klargestellt, dass eine Verschmelzung von iPad und Mac nicht zur Debatte steht. Die Produkte sollen getrennt bleiben, mit spezifischen Funktionen für unterschiedliche Nutzerbedürfnisse. Ein Apple-Manager hat die angebliche Fusion von iPad und Mac klar dementiert.

  • Samsung macht sich über Apple lustig – und trifft einen wunden Punkt
    Peter Hryciuk16.05.2024

    Apple hat passend zur Vorstellung des neuen iPad Pro einen Werbespot veröffentlicht, in dem viele Gegenstände von Kreativen zerquetscht wurden. Apple hat den Werbespot zwar mittlerweile zurückgezogen, doch Samsung nutzt die Möglichkeit, um sich den Konkurrenten in einem eigenen Video vorzuknöpfen.

  • Jetzt auch für iPads: Diese nützliche iPhone-Funktion hat noch gefehlt
    Simon Stich15.05.2024

    Apple hat mit dem neuen iPad Air und iPad Pro eine wichtige Funktion eingeführt, die bisher nur iPhone-Nutzern vorbehalten war: Die Tablets bieten nun ein spezielles Menü für den Batteriezustand. Dort lassen sich detaillierte Angaben zum Akku wie Gesundheitszustand und Anzahl der Ladezyklen abrufen.

  • Apples geheime Pläne: Das iPhone wird geknickt
    Sven Kaulfuss13.05.2024

    Bisher hielt sich Apple noch skeptisch zurück und hat bis heute deshalb kein einziges Gerät mit flexiblen und faltbaren Displays im Angebot. Doch dies wird sich ändern, wie jetzt publik gewordene Absichten zur Zukunft von iPhone, iPad und MacBook enthüllen. Bald wird auch das iPhone geknickt.

  • iPad Pro 2024: Apple streicht ein Feature zusammen und ich habs geahnt
    Sven Kaulfuss12.05.2024

    In dieser Woche präsentierte Apple nach fast zwei Jahren endlich wieder neue iPads. Nicht zuletzt das neue iPad Pro des Jahrgangs 2024 mit M4-Chip begeistert mit einem neuen Design – dünner ist derzeit kein anderes Apple-Gerät. Wer allerdings genau hinschaut, erkennt: Da fehlt doch etwas! Reden wir mal darüber und zwar in der aktuellen Ausgabe der Wochenendkolumne hier bei GIGA.

  • Apple rudert zurück: Neuer iPad-Spot nach Shitstorm gestoppt
    Simon Stich10.05.2024

    Sinnlose Zerstörung, das neue iPad Pro als Lösung: Ein neuer Werbespot von Apple erregt die Gemüter. Kurz nach der Veröffentlichung rudert Apple zurück und entschuldigt sich. Der Spot habe „sein Ziel verfehlt“. Die ersten Parodien lassen nicht lange auf sich warten.

  • Genialer iPhone-Tipp: So spart ihr viel Zeit nur mit eurem Finger
    Sven Kaulfuss09.05.2024

    Oft sind nützliche iPhone-Tipps ziemlich kompliziert und gar nicht mal so einfach auch umzusetzen. Nicht jedoch bei diesem winzigen Trick: Mit einer einzigen Fingerbewegung könnt ihr nämlich richtig viel Zeit in der Foto-App sparen. Wir sagen euch, wie es geht.

  • iPad Pro & Air 2024: Was Apple bisher verschwieg
    Sven Kaulfuss08.05.2024

    Alles zu den neuen iPad-Modellen konnte oder wollte Apple auf dem jüngsten Special-Event nicht verraten. Zu einen Punkt schwieg der iPhone-Hersteller zunächst und verrät nur im Kleingedruckten, dass das neue iPad Air und das iPad Pro des Jahrgangs 2024 in der Mobilfunk-Version keine normalen SIM-Karten mehr verwenden kann – eSIM wird zur Pflicht. Was nun?

  • Welches iPad soll ich kaufen? Hier sind 3 Empfehlungen
    Stefan Bubeck07.05.2024

    Apples Tablet-Auswahl hat für jeden was zu bieten – und das macht die Entscheidung nicht gerade leicht. Wir stellen in unserer Übersicht die aktuellen Modelle im Vergleich vor und nennen unsere drei Favoriten in bestimmten Konfigurationen.

  • iPad 2024: Darum hat sich das Warten auf Apple gelohnt
    Sven Kaulfuss07.05.2024

    Fast zwei Jahre mussten Apple-Nutzer auf neue iPads warten. Was der iPhone-Hersteller jetzt im Mai 2024 vorstellt, hat es in sich und verspricht noch mehr Auswahl und mehr Tablet fürs Geld – zumindest für die meisten Nutzerinnen und Nutzer. Es folgen meine Highlights des neuen iPad-Portfolios.

  • iPad 2024 im Livestream: Jetzt Apples Neuheiten ansehen
    Sven Kaulfuss07.05.2024

    Das Apple-Event zu den iPad-Neuheiten des Jahrgangs 2024 findet heute zur ungewöhnlich frühen Zeit statt – Punkt 16 Uhr geht es los. Wer dabei sein möchte, kann gleich im Artikel bleiben und den YouTube-Livestream direkt mitverfolgen.

  • iPad 2024: Weg damit, dieses Feature braucht wirklich niemand mehr
    Sven Kaulfuss05.05.2024

    Am 7. Mai 2024 wird Apple neue iPads vorstellen. Sowohl das zu erwartende neue iPad Pro als auch das iPad Air des aktuellen Jahrgangs werden wie selbstverständlich über eine Kamera auf der Rückseite verfügen. Warum aber eigentlich? Meiner Meinung nach kann dieses Feature verschwinden. Die Gründe zu meiner Überlegung verrate ich euch in der heutigen Ausgabe der Wochenendkolumne von GIGA.

  • iPhone unter Beschuss: Apple muss bittere Wahrheit eingestehen
    Sven Kaulfuss03.05.2024

    Wer jetzt noch Zweifel hatte, der wird durch die aktuellen Geschäftszahlen von Apple auf den harten Boden der Tatsachen gebracht. Das iPhone hat ein dickes Absatzproblem und auch andernorts läuft es nicht mehr rund. Echte Zugewinne macht derzeit bei Apple nur ein einzelner Geschäftszweig.

  • Apple macht Schluss: iPhone-Nutzer müssen sich erneut umstellen
    Sven Kaulfuss01.05.2024

    Seit 2023 suchen Kundinnen und Kunden im Apple Store erfolglos nach Zubehör aus echtem Leder für ihr iPhone. Dem natürlichen Material hat der Hersteller nämlich mittlerweile entsagt und setzt aktuell alles auf eine ganz bestimmte synthetische Alternative. Doch die soll jetzt schon wieder vor dem Aus stehen. Was nun?

  • iPad 2024: Europa zwingt Apple in die Knie
    Sven Kaulfuss30.04.2024

    In Europa ticken die Uhren anders und Apple kann spätestens seit diesem Jahr nicht mehr schalten und walten, wie man gerne möchte. Nachdem bereits seitens der EU das iPhone freigegeben wurde, muss Apple nun auch auf den iPads alternative App Stores und vieles mehr zulassen. Der Countdown läuft und wir verraten euch, wann die Tore geöffnet werden.

  • iPad Pro 2024: Diesen Schritt von Apple hat niemand erwartet
    Sven Kaulfuss29.04.2024

    Apple hat noch immer das Zeug zu überraschen. Zeuge davon werden wir wahrscheinlich beim nächsten Special-Event am 7. Mai 2024. Wenn das stimmt, was der bekannte Brancheninsider Mark Gurman jetzt verrät, dann wird Apple beim iPad Pro 2024 eine Chip-Generation direkt überspringen und bereits den M4-Chip verbauen. Doch damit enden die Überraschungen noch nicht.

  • iPhone & iPad: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
    Robert Schanze26.04.2024

    Wenn ihr WLAN-, Netzwerk- oder Telefonprobleme mit eurem iPhone oder iPad habt, kann es sinnvoll sein, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, um das Problem zu beheben. Wie das geht, erklären wir hier.

  • iPad Air 2024: Apple lässt den Traum platzen
    Sven Kaulfuss25.04.2024

    Neue iPads stehen bei Apple in den Startlöchern. Bereits im Mai werden die neuen Modelle gezeigt. Beim iPad Air des Jahrgangs 2024 müssen sich interessierte Kundinnen und Kunden aber auf eine kleine Enttäuschung gefasst machen. Der Traum vom kleinen „Pro“ mit besserem Display ist geplatzt.

  • Google will den größten Fehler des Pixel Tablet bald beseitigen
    Peter Hryciuk25.04.2024

    Vor fast einem Jahr hat Google das Pixel Tablet offiziell vorgestellt und auf den Markt gebracht. Viele haben sich auf das Android-Tablet mit dem Dock gefreut. Einigen war es aber zu wenig, denn Google hat das Potenzial gar nicht richtig ausgeschöpft. Genau das könnte Google in einem zweiten Anlauf noch machen.

  • Apple-Event im Mai 2024: Vergiss das iPhone – diese Produkte stehen im Fokus
    Sven Kaulfuss24.04.2024

    Apple lässt die Katze aus dem Sack und kündigt doch tatsächlich für Dienstag, den 7. Mai 2024 ein Special-Event an. Wer auf Neuerungen beim iPhone hofft, der wird höchstwahrscheinlich enttäuscht. Im Mittelpunkt steht nämlich eine andere Produktkategorie, wie Apple im Vorfeld schon unverhohlen zugibt.

Anzeige
Anzeige