Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Kick-Support: Kontakt per E-Mail, Discord-Server & mehr

Kick-Support: Kontakt per E-Mail, Discord-Server & mehr


Anzeige

Das Live-Streaming-Portal „Kick“ befindet sich nun in der Beta-Phase und hat dementsprechend noch mit dem ein oder anderen Problem zu kämpfen. Wenn ihr euch aufgrund eines Fehlers, Verbesserungsvorschlags oder anderer Fragen an Kick wenden wollt, haben wir hier alle Kontaktmöglichkeiten für den Support und weitere Stellen von Kick zusammengefasst.

Den Support des Live-Streamnig-Portals könnt ihr gleichermaßen für technische Probleme, Chat-Bugs, Fragen zu Abonnements oder die Meldung von Content, der nichts auf Kick zu suchen hat, nutzen.

Anzeige

Kontakt per E-Mail

Für generellen Support aller Art, könnt ihr einfach eine E-Mail an folgende Adresse schicken:

Anzeige

Wenn ihr Kontakt mit Kick zu einem speziellen Thema aufnehmen wollt, könnt ihr auch die entsprechende E-Mail-Adresse dafür nutzen:

Thema E-Mail-Adresse
Fragen zur Partnerschaften partners@kick.com
Entbannungs-Antrag appeals@kick.com
Geschäftsanfragen business@kick.com
Karrieremöglichkeiten careers@kick.com

Bei Live-Streams läuft häufig etwas schief, ein paar der kuriosesten Vorfälle, seht ihr hier:

Discord & Twitter

Der wahrscheinlich direkteste Kontakt ist über den Discord-Server von Kick möglich. Hier findet ihr in der „Help“-Kategorie den „submit-a-ticket“-Kanal, wo ihr für jedes Problem oder jede Anfragen ein Ticket erstellen könnt.

Anzeige

Aktuell könnt ihr Tickets zu den folgenden Themen eröffnen:

  • Explicit Content = Expliziter Inhalt
  • Chat Bugs = Chat-Fehler
  • Game Catergory = Fehlende Spiele-Kategorie
  • Technical Issues = Technische Probleme
  • General = Allgemeine Probleme
  • Subscription Issues = Abonnement-Probleme
  • Bugs/Security Vulnerabilits = Sicherheitsschwachstellen

Nachdem ihr die am besten passende Kategorie für euer Problem angewählt habt, erstellt ein Bot ein Ticket. In dem daraufhin neu erstellten privaten Kanal könnt ihr dann euer Problem ausführlich beschreiben.

Auch wenn der Kick-Support es mit Humor nimmt, solltet ihr das Ticket-System nur für wichtige Fragen nutzen:

Alternativ könnt ihr Kick natürlich auch über den offiziellen Twitter-Account anschreiben beziehungsweisen deren Twitter-Handle „@KickStreaming“ in eurem Tweet erwähnen. So könnt ihr beispielsweise direkt ein Bild oder Video eines Bugs präsentieren ohne auf die Dateigrößenbeschränkung von E-Mail oder Discord limitiert zu sein.

Wie schaust du Filme & Serien?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige