Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Let’s Dance 2024: Wer ist raus?

Let’s Dance 2024: Wer ist raus?

© RTL / Stefan Gregorowius

Endlich heißt es wieder: „Let’s Dance“. Welches Tanzpaar nach der 3. Show gehen muss und wie die Paare abgeschnitten haben, erfahrt ihr hier.

In den Live-Shows von „Let’s Dance“ stellen sich Promis unter der Anleitung versierter Profitänzer der Herausforderung, professionelle Choreografien zu meistern. Dabei ist die Bildung eines starken Teams essentiell, da die Teilnehmer und ihre Trainer gemeinsam Darbietungen kreieren, die sowohl von einer Jury als auch vom Publikum beurteilt werden. Die TV-Ausstrahlung findet jeden Freitagabend um 20:15 Uhr auf RTL statt, während die Streams auf RTL+ verfügbar sind. Details darüber, welches Tanzpaar in der dritten Folge ausgeschieden ist und die anderen Paare abgeschnitten haben, lest ihr hier.

Anzeige

Unsere desired.de Kollegen zeigen euch in ihrem Video sieben „Let’s Dance“-Dinge, die ihr sicherlich noch nicht wusstet:

Let’s Dance: Diese 7 Dinge wusstest du bestimmt noch nicht!
Let’s Dance: Diese 7 Dinge wusstest du bestimmt noch nicht!

Punkte und Tänze in Show 3 von „Let’s Dance“ 2024

Die dritte Folge von „Let's Dance“ 2024 flimmerte am 15. März 2024 über die Bildschirme. Die zwölf Tanzpaare präsentierten auf der Tanzfläche eine Vielfalt an Tänzen, darunter Quicksteps, Wiener Walzer, Rumba, Tango, Paso Doble, Langsamer Walzer und Cha-Cha-Cha, zu verschiedenen Musikstücken. Ergänzt wurde das Spektrum durch die beiden herausragenden Tänze in den Kategorien Latein und Standard: die Samba und den Slowfox. Innerhalb von fünf Tagen mussten die Stars mit ihren professionellen Tanzpartnern die Choreografien nicht nur erlernen, sondern auch zur Perfektion bringen. Folgend sind die Details zu den Soloauftritten und den von der „Let's Dance“-Jury vergebenen Punkten aufgeführt:

Anzeige
Anzeige

Dieses Paar bekommt die ersten zehn Punkte der Staffel

Es hatte sich angebahnt, und nun war der Moment gekommen. In der dritten Folge der Staffel wurden die ersten zehn Punkte verliehen, und zwar durch Jorge Gonzales. Vollends begeistert zeigte er sich von der Quickstep-Darbietung von Tony Bauer und Anastasia Stan.

Dieses Tanzpaar muss „Let’s Dance“ 2024 verlassen

In der dritten Folge der Show sagen wir Eva Padberg und Paul Lorenz Lebewohl, da sie die niedrigste Gesamtpunktzahl erzielten. Ann-Kathrin Bendixen und Valentin Lusin, Stefano Zarrella und Mariia Maksina sowie Eva Padberg und Paul Lorenz befanden sich in Bangen um ihr Weiterkommen, wobei letztendlich Eva und Paul ausscheiden mussten.

Diese Paare sind bereits raus

Anzeige

„Italo-Night" und Tanz-Battles

In der kommenden Woche wartet ein besonderes Highlight auf die Fans: Die Show präsentiert sich ganz im italienischen Flair mit der Premiere der „Italo-Night“, bei der neue Choreografien und musikalische Darbietungen auf dem Programm stehen. Zudem kehren die Tanzduelle zurück, diesmal jedoch mit einer frischen und faszinierenden Wendung, wie von den Juroren angekündigt.

Darauf könnt ihr euch die nächsten Wochen freuen

Die neue Staffel von „Let's Dance“ ist gestartet, mit dem Ziel, den „Dancing Star“ für das Jahr 2024 zu küren. Unter den verbleibenden elf Prominenten hat jeder die Chance, durch sein Tanzkönnen das Herz der Jury sowie das Publikum zu erobern, um letztendlich als Sieger den Pokal zu ergreifen und somit in die Fußstapfen der Vorjahressieger Anna Ermakova und Valentin Lusin zu treten. In den kommenden neun Episoden gilt es für die Teilnehmer, mit einer Vielzahl an Tanzstilen – darunter Latein, Standard und weitere – zu überzeugen und zu demonstrieren, welche Fortschritte sie innerhalb einer Woche machen konnten. Woche für Woche scheidet das Paar mit den niedrigsten Bewertungen von Jury und Zuschauern aus, bis nur noch das siegreiche Duo übrig ist. Die Zuschauer können sich auf eine Mischung aus Glanz, Glamour, emotionalen Momenten, akrobatischen Einlagen und purer Leidenschaft freuen, was das Zuschauen zu einem echten Erlebnis macht.

Anzeige

+++Dieser Beitrag wurde mit Hilfe von KI-Tools erstellt und von der Redaktion geprüft.+++

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige