Der Disney-Schriftzug ist einmalig und unverwechselbar. Und es ist nicht unmöglich, seine eigenen Texte in dieser Schriftart zu schreiben: GIGA zeigt euch, wie! 

 
Disney
Facts 

Disney ist ein Medienunternehmen, das 1923 von den Brüdern Walt und Roy Disney gegründet wurde und bekannt ist für seine unzähligen Kinderfilme. Der geschwungene Schriftzug des Logos, der jeden Film ziert, ist unverkennbar. Im Internet gibt es die Möglichkeit, eigene Texte in derselben Schriftart zu verfassen: indem man eine Schriftart, den Font, kostenlos herunterlädt und danach in Word benutzt, oder indem man sie online in einem Textgenerator erstellt. Wir erklären euch, wie das geht. 

Disney hat auch einen eigenen Streamingdienst: Disney+. Im Video erklären wir euch kurz, was euch dort erwartet. 

Disney-Schrift in Word verwenden

Es gibt einige Stile, die der Schrift von Disney sehr ähneln: Sie nennen sich Waltograph, Walter oder Walt Disney Script. In einigen Fontsammlungen werden sie zum kostenlosen Download angeboten. Bitte beachtet: Die Verwendung der Schrift ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt, zum Beispiel für das Verzieren von Briefen, Einladungen oder Fotoalben. Im kommerziellen, also öffentlichen Rahmen, dürft ihr sie nicht verwenden.

  • Öffnet eine Fontsammlung, zum Beispiel Free Fonts oder 1001 Free Fonts
  • Sucht nach Waltograph oder Walt Disney Script. Es kann sein, dass ihr zu einer externen Website umgeleitet werdet. 
  • Klickt auf „Download“. 
  • Entpackt das Dateiarchiv und installiert die Schriftart. Sie wird nun automatisch in den dafür vorgesehenen Ordner sortiert. Wenn ihr auf Word geht, sollte sie nun bei den Schriftarten zu finden sein.

GIGA hilft euch auch dabei, wie ihr neu installierte Schriftarten erfolgreich in Word benutzt.

Disney-Schrift im Textgenerator

Ein Textgenerator ist die Möglichkeit für euch, einen Text in einer bestimmten Schrift zu schreiben, die ihr nicht selbst auf eurem Rechner installiert habt. Das bietet zum Beispiel Fontmeme an.

  • Weiter unten auf der Seite findet ihr die Felder, in denen ihr den Text eingeben, Schriftart, -größe und -farbe auswählen könnt. 
  • Mit dem Klick auf „Generieren“ wird euch darunter euer Text in der Disney-Schrift angezeigt. 
  • Leider ist es nicht möglich, diesen zu kopieren und woanders neu einzufügen, aber ihr könnt ihn als Bild auf Websites/Blogs einbetten und erhaltet durch einen Permalink beständigen Zugriff. 

Testet im nachfolgenden Quiz doch euer Wissen zu Disney-Filmen: Wie gut kennt ihr euch im Disney-Universum aus?

Das große Disney-Quiz: Test euer Wissen zu Disney-Filmen

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).