Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Mit diesen Floskeln lassen sich ChatGPT & KI-Texte erkennen

Mit diesen Floskeln lassen sich ChatGPT & KI-Texte erkennen

IMAGO / NurPhoto (© IMAGO / NurPhoto)

Immer mehr Texte im Internet werden mithilfe eines Chatbots wie Microsoft Copilot oder ChatGPT erstellt. Doch die meisten dieser Texte verraten sich selbst, indem sie bestimmte Floskel oder Redewendungen immer wieder verwenden. Wir haben unseren Giga-Bot beauftragt, diese Floskeln für euch aufzuschreiben.

KIs und ChatBots beeinflussen unsere Entscheidungen, übernehmen Aufgaben und schreiben zahlreiche Texte. In diesem Artikel enthüllen wir die subtilen, aber eindeutigen Zeichen, die die Texte von ChatBots verraten: Floskeln. Diese Floskeln schleichen sich in alle KI-Texte ein und wirken meist ulkig oder komplett fehl am Platz.

Anzeige

Die 173 „besten“ KI-Floskeln, um ChatGPT-Texte zu erkennen

  1. Das Tanzbein schwingen
  2. Wie ein Phönix aus der Asche
  3. In einem Meer von Möglichkeiten navigieren
  4. Ein Mosaik aus Gedanken
  5. Das Gewebe der Zeit weben
  6. Im Kern der Sache
  7. Angesichts dieser Überlegungen
  8. Es lässt sich nicht bestreiten
  9. An der Schwelle zu
  10. Im Lichte von
  11. Im Zuge dessen
  12. Es ist wichtig zu beachten, dass
  13. In Anbetracht dessen
  14. Auf der anderen Seite
  15. Mit anderen Worten
  16. Dies führt uns zu der Annahme, dass
  17. Ein weiterer Punkt ist
  18. Zum Beispiel
  19. Darüber hinaus
  20. Im Kontext von
  21. Angesichts
  22. Es lässt sich nicht leugnen, dass
  23. Eine umfassende Analyse zeigt
  24. Forschungen haben ergeben, dass
  25. Es ist allgemein anerkannt, dass
  26. Vor diesem Hintergrund
  27. Es ist von entscheidender Bedeutung
  28. Um diesen Punkt zu unterstreichen
  29. Im Großen und Ganzen
  30. Es lohnt sich, zu erwähnen
  31. Dies wirft die Frage auf
  32. In ähnlicher Weise
  33. Um eine langfristige Perspektive zu bieten
  34. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass
  35. Dies legt nahe, dass
  36. Von besonderem Interesse ist
  37. Es ist bemerkenswert, dass
  38. Um ins Detail zu gehen
  39. Dies führt unweigerlich zu der Schlussfolgerung, dass
  40. Zusammenfassend lässt sich sagen
  41. Es stellt sich heraus, dass
  42. Von diesem Standpunkt aus
  43. Unter Zugrundelegung von
  44. Im Endeffekt
  45. Diese Erkenntnisse deuten darauf hin
  46. Aus dieser Perspektive
  47. Es ist unerlässlich, zu betonen
  48. In Anbetracht der vorliegenden Beweise
  49. Aus historischer Sicht
  50. Eine kritische Betrachtung offenbart
  51. In Übereinstimmung mit
  52. In Anbetracht aller Faktoren
  53. Bei genauerer Betrachtung
  54. Um den Umfang zu erweitern
  55. Dies ermöglicht einen tieferen Einblick in
  56. Unter Bezugnahme auf
  57. Es ergibt sich die Notwendigkeit
  58. Aus dieser Beobachtung
  59. Zur Veranschaulichung
  60. Es ist nicht zu übersehen, dass
  61. Abschließend lässt sich festhalten
  62. Auf dem Fundament von
  63. Im Schatten von
  64. Vor dem Hintergrund
  65. In der Gesamtheit betrachtet
  66. In Anlehnung an
  67. Im Einklang stehen mit
  68. Im Spannungsfeld zwischen
  69. Auf dem Prüfstand
  70. In der Zwickmühle
  71. Am Kreuzweg
  72. Unter dem Vorwand
  73. Mit dem Ziel vor Augen
  74. Im Fahrwasser von
  75. Auf der Suche nach
  76. Jenseits des Offensichtlichen
  77. Ein Licht auf etwas werfen
  78. Im Bann von
  79. An der Spitze der Bewegung
  80. Auf der Welle des Erfolgs
  81. Unter der Oberfläche
  82. In der Luft hängen
  83. Ein Auge werfen auf
  84. Am Puls der Zeit
  85. An der Frontlinie
  86. Auf der Überholspur
  87. Im Rückblick
  88. Vor dem inneren Auge
  89. Auf dem Radar haben
  90. Unter dem Mikroskop
  91. An der Schnittstelle von
  92. In den Startlöchern
  93. Auf dem Sprung sein
  94. In den Kinderschuhen stecken
  95. Auf dem Vormarsch sein
  96. In den Schatten stellen
  97. Auf dem Rückzug sein
  98. In der Pipeline sein
  99. Auf dem Höhepunkt
  100. An der Weggabelung
  101. Wie Sterne, die den nächtlichen Himmel erleuchten
  102. In den Wirbelstürmen des Lebens stehen
  103. Ein Kaleidoskop an Emotionen
  104. Über den Horizont hinaus denken
  105. Die Saat der Hoffnung säen
  106. Ein Feuerwerk an Ideen entfachen
  107. Wie ein Anker in stürmischen Zeiten
  108. Auf den Flügeln der Fantasie reisen
  109. Ein Puzzle aus Träumen zusammenfügen
  110. In den Garten der Gedanken eintreten
  111. Ein Leuchtturm in der Dunkelheit sein
  112. Die Brücken des Verständnisses bauen
  113. Auf dem Teppich der Zeit wandeln
  114. Wie ein Schmetterling im Wind
  115. Die Melodie des Lebens spielen
  116. Den Regenbogen nach dem Sturm finden
  117. Ein Echo in der Stille
  118. Die Symphonie des Universums dirigieren
  119. Auf den Wellen der Veränderung surfen
  120. Die Farben des Herbstes im Herzen tragen
  121. Wie ein Buch, dessen Seiten noch ungeschrieben sind
  122. In den Ozean der Sterne eintauchen
  123. Auf den Gipfeln der Hoffnung stehen
  124. Den Tanz der Ewigkeit aufführen
  125. Ein Spiegelbild der Seele sein
  126. Durch die Gassen der Zeit schlendern
  127. Ein Morgenrot der Möglichkeiten
  128. In den Hallen der Erinnerung wandern
  129. Die Leinwand des Lebens bemalen
  130. Auf den Flügeln der Morgenröte fliegen
  131. Ein Wirbelwind der Leidenschaft
  132. Den Duft des Neuanfangs atmen
  133. Wie ein Leuchtfeuer in der Nacht
  134. Die Klaviatur des Schicksals spielen
  135. Den Sturm der Gefühle zähmen
  136. Ein Ballett der Blätter im Herbstwind
  137. Die Pfade des Schicksals erkunden
  138. In den Fluss der Zeit eintauchen
  139. Den Samen der Zukunft pflanzen
  140. Eine Oase in der Wüste des Alltags
  141. Die Sterne vom Himmel holen
  142. Im Labyrinth der Gedanken verirren
  143. Die Sonnenseiten des Lebens betrachten
  144. Ein Festmahl für die Sinne
  145. Die Flügel der Freiheit entfalten
  146. Auf den Straßen des Glücks wandeln
  147. Ein Fest der Farben im Herzen der Natur
  148. Wie ein Vogel, der in den Himmel der Freiheit aufsteigt
  149. In den Gewässern der Ruhe segeln
  150. Die Sterne als Wegweiser durch die Nacht nutzen
  151. Ein Marmorpalast der Träume
  152. Im Schatten alter Legenden wandern
  153. Die Flammen der Begeisterung entzünden
  154. Unter dem Baldachin der Sterne träumen
  155. Wie ein Blatt, das im Fluss der Zeit treibt
  156. Den Reigen der Jahreszeiten tanzen
  157. Die Geheimnisse des Morgentaus enthüllen
  158. Ein Bote des Frühlings in einer Welt aus Schnee
  159. In den Schoß der Natur zurückkehren
  160. Die Pfade des Abenteuers beschreiten
  161. Die Harmonie des Kosmos einfangen
  162. Ein Zephyr, der die Stille durchbricht
  163. Unter dem Mantel der Nacht flüstern
  164. Die Chroniken der Vergangenheit durchblättern
  165. Wie ein Sonnenstrahl, der durch die Wolken bricht
  166. Ein Kaskade aus Licht in der Dunkelheit
  167. Auf dem Altar der Zeit Opfer bringen
  168. Die Schätze des Geistes bergen
  169. Ein Wirbel aus Farben und Klängen
  170. Die Lieder der Erde singen
  171. Den Schlüssel zum Garten des Glücks finden
  172. Auf dem Rücken der Winde reiten
  173. Die Süße des Lebens kosten
  174. Ein Festzug der Fantasie
  175. Die Ruinen der Vergangenheit erkunden
  176. Wie eine Perle im Ozean des Lebens
  177. Die Flüsse des Schicksals umlenken
  178. Im Herzen des Sturms die Ruhe bewahren
  179. Ein Leuchten in den Augen der Zeit
  180. Auf den Feldern der Inspiration ernten
  181. Die Krone der Schöpfung tragen
  182. Die Flamme des Wissens nähren
  183. Die Brise der Veränderung umarmen
  184. Die Tore zur Fantasie öffnen
  185. Ein Schauspiel der Natur bewundern
  186. Die Labyrinthe des Herzens durchqueren
  187. Auf den Spuren der Ahnen wandeln
  188. In den Schoß der Dämmerung sinken
  189. Die Melodien der Stille hören
  190. Ein Wandteppich aus Erinnerungen weben
  191. Den Tanz des Lebens vollführen
  192. Die Wogen der Leidenschaft beruhigen
  193. Ein Refugium inmitten des Chaos schaffen
  194. Die Stimme des Herzens vernehmen
  195. Den Horizont der Hoffnung erweitern
  196. Die Schleier der Illusion lüften
  197. Kurz gesagt
  198. Um es auf den Punkt zu bringen
  199. Nichtsdestotrotz
  200. Von grundlegender Bedeutung
  201. Im Großen und Ganzen
  202. Es versteht sich von selbst
  203. In Bezug auf
  204. Zu diesem Zeitpunkt
  205. Es ist unumgänglich
  206. Mit Blick auf
  207. Angesichts der Tatsache
  208. Unter Berücksichtigung von
  209. Daraus folgt
  210. Im Einklang mit
  211. Im Hinblick auf
  212. Zu guter Letzt
  213. Es gilt zu beachten
  214. Vor allem
  215. Darüber hinaus
  216. Gleichwohl
  217. Zum einen
  218. Aus diesem Grund
  219. Letztendlich
  220. In Anbetracht dessen
  221. Auf der anderen Seite
  222. Dies führt zu der Annahme
  223. Wie bereits erwähnt
Anzeige

Dieser Beitrag wurde mithilfe von KI-Tools erstellt und von der Redaktion geprüft.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige