Shindy gehört zu den erfolgreichsten Rappern im deutschsprachigen Raum. Wie hoch das geschätzte Vermögen des Rappers ist, zeigen wir hier auf GIGA.

Shindy gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Rappern Deutschlands und erzielte mit seinen Alben Durchbrüche in der Rap-Musik. Wie hoch das Vermögen von dem Rapper ist und wie er zu seinem großen Erfolg kam, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Die TOP 5 besten Musik-Streaming-Dienste? In diesem Video haben wir sie euch vorgestellt: 

Shindy – Das Gesamtvermögen des Rappers

Shindy heißt mit bürgerlichem Namen Michael Konrad Schindler und hat laut vermoegenmagazin.de aktuell ein Gesamtvermögen von knapp 4 Millionen Euro. Die Seite hiphopholic.de schätzt, dass Shindy einen täglichen Umsatz von 4.000 bis 8.000 Euro erwirtschaftet. 

  • Der YouTube-Kanal von Shindy ,,FRIENDS WITH MONEY" verdiente mit seinen 373.000 Abonnenten und 335.314 Gesamtaufrufen in den letzten 30 Tagen 15 bis 93 Euro. (Quelle: youtubers.me – Stand: 23.09.2021)
  • Shindy weist rund 205 Millionen Streams auf Spotify auf. Mit drei bis vier Euro pro 1000 Streams verdient er allein durch Spotify täglich 2.500 - 3.000 Euro. Dazu kommen noch einige Hundert Euro pro Tag von anderen Streaming-Plattformen, wie Amazon Music.
  • Eine weitere Einnahme stellt seine Biografie ,,Der Schöne und die Beats" aus dem Jahr 2016 dar. Diese konnte in den ersten zwei Verkaufstagen die erste Auflage absetzen. 

Immer wieder fehlen einige Künstler auf Spotify. Erfährt hier, um welche es sich handeln: 

Shindy Karriere – Aus diesen Erfolgen konnte Shindy sein Vermögen aufbauen

Seit 2013 konnte der Rapper und Musikproduzent in der deutschen Musikszene großes Ansehen erregen. Der deutsche Rapper wurde besonders durch seinen engen Kontakt zu den berühmten deutschsprachigen Rappern Kay One und Bushido bekannt. Diverse Konflikte und Disstracks sorgten ebenso für Aufregung. Mittlerweile produziert Shindy seine Songs über sein eigenes Label ,,Friends with money". Auch das Vermögen des deutschen Rappers Sido kann sich sehen lassen.

  •  Der Song ,,Finale wir kommen", den Shindy mit Kay One produzierte, stieg auf Platz 29 der deutschen Charts, während seine erste Single ,,Immer immer mehr" Platz 51 der deutschen Charts erreichte. 
  • Im Jahr 2013 veröffentlichte Shindy einen Disstrack, der sich gegen Kay One richtete und viel Aufmerksamkeit erregte.
  • Shindy erreichte mit seinem Song ,,Affalterbach" laut Kworb.net 47,045,325 Streams bei Spotify. 
  • Das Album „FVCKB!TCHE$GETMONE¥“ aus dem Jahr 2014 gehört zu den 5 meist-verkauftesten Rap-Alben des Jahres.
  • Shindy erreichte mit seinen Alben ,,NWA" (2013) und ,,DRAMA" (2019) den Goldstatus und verkaufte mehr als 100.000 Einheiten.
  • Das Kooperationsalbum mit Bushido ,,Cla$$ic" (2015) sowie ,,DREAMS" (2016) , gingen ebenso Gold.

Wie hört ihr Musik? Findet es heraus in diesem Quiz:

Wie hörst du Musik?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).